PC Sheriff 10 / 11

matze1010

Newbie
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
3
Hallo zusammen,

ich bekomme beim installieren vom PC Sheriff 10 / 11 die Meldung zu wenig Festplattenspeicher frei. Es sind aber ca. 150 GB frei auf Laufwerk c (ntfs). Kein weiteres Laufwerk vorhanden. Kennt jemand diese Fehlermeldung und hat einen Tipp?

Der Laptop ist ein Celsius / Lifebook Stylistic Series Intel Core I5 mit 8 GB Ram und einem Win 10 Pro
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
22.902
Hallo,

was sagt denn der Support dazu? Das Programm ist ja schon recht speziell ;).
 

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.922

matze1010

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
3
Ich hab im Benutzerhandbuch geschaut, da steht aber nix zu so einem Fehler drin. Ich arbeite in einem Medien Pädagogischen Zentrum und hab hier unter anderem mit Verleihgeräten zu tun. Die Software hat auf anderen Geräten bisher keine Probleme gemacht. Auf den Fujitsu Laptops jetzt zum ersten mal. Hab auch schon gegoogelt aber nix zu finden. Scheint wirklich etwas "spezziel" zu sein.
 

Bruzla

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.096
Hast mal nen anderen Pfad probiert?
 

matze1010

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2020
Beiträge
3
Problem gelöst. Das mit dem anderen Pfad hat zwar erst mal funktioniert, dann kam aber die nächste Meldung beim Start des Programms. (kann auf Subsystem nicht zugreifen) Da kam dann schon ne Ahnung... ende vom Lied, Bitlooker war aktiv. Das ganze dann deaktiviert und der Sheriff läuft. Bedanke mich hier für die Bemühungen.
 
Top