PC startet von selber, Bildschirm schwarz

Chilisparrow

Newbie
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
3
Hello Leute,

ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll. Ich hab mir die Woche die Bauteile vom aktuellen 750€ gaming pc von AMD geholt. Das ist mein 3. setup von computerbase, für Freunde auch schon 2 verbaut. Insgesamt hab ich mein Leben schon 5 für mich zusammengestellt und selber zusammengebaut. Das erste Mal nun dass ich nicht weiss was los ist.

Ich kriege alle Teile, sitzt alles fein. Bildschirm schwarz. Teste alles rum, VGA, DVI, am mainboard später an der graka, alles schwarz. Lese in Foren und google rum, dies das. Nichts. Nach paar Mal hoch und runterfahren ist es jetzt schon so dass der PC selber sofort startet sobald er Strom bekommt. Erst leuchtet das VGA Licht am mainboardauf und dann das CPU Licht das dann leuchtend bleibt während sich die Lüfter drehen. Tausendmal kontrolliert ob die Stecker am JFP richtig stecken, tun sie. Ich hab mir 2 Ramsätze dazu geholt und das bequiet Pure Rock. Ist nicht das erste Mal wie gesagt dass ich PCs zusammen setze. Hab mittlerweile alles ab, verschiedene Ram slots und verschiedenen Ram genutzt. GPU raus, Lüfter fast alle ab. Dann ging es. wieder mehr zusammen gesetzt pc startete nicht mehr selber. Lüfter dran gemacht dies das, setze die Graka drauf. Mach an, Graka dreht voll auf, CPU Leuchte blinkt und geht aus, Graka Lüfter geht aus, Graka blinkt, VGA leuchte bleibt an. Himmelhilf bin ich genervt. Was is los, was hab ich falsch gemacht oder was läuft falsch? Was kann ich tun?


Danke!
 

Viper1982

Captain
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
3.459
Oder Einfach mal 5 Minuten abwarten. Dann wäre es auch hilfreich die komplette Hardware mal aufzulisten.
Und ohne Grafikkarte wirst eh kein Bild bekommen denn der Ryzen hat keine integrierte GPU.
 

Jasmin83

Commodore
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
4.968
ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll.
Zumindestens wäre es mal hilfreich gewesen die Teile VOLLSTÄNDIG mit bezeichnung und Hersteller aufzulisten.
Ich kriege alle Teile, sitzt alles fein. Bildschirm schwarz. Teste alles rum, VGA, DVI, am mainboard später an der graka, alles schwarz. Lese in Foren und google rum, dies das. Nichts. Nach paar Mal hoch und runterfahren ist es jetzt schon so dass der PC selber sofort startet sobald er Strom bekommt.
Also mit VGA brauchst du gar nicht anfangen, das ist bereits von anfangan zum scheitern verurteilt.

Weiter ist bei AMD AM4 aktuell bekannt, das der Erststart teilweise bis zu 5 Minuten dauern kann, bis der POST Bildschirm kommt.

Also alles wieder in Ruhe zusammenbauen und dann nochmal probieren und einfach mal einschalten und laufen lassen, bis sich alles initialisiert hat.

Da du GAR KEINE komponenten genannt hast, können auch Dinge wie falsches BIOS für deine CPU ursächlich sein, das es nicht funktioniert. Oder das Netzteil ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen.
 

Chilisparrow

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
3

thompson004

Admiral
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.628
Bitte Fotos vom Inneren des PCs.

Hast du schon ein CMOS Reset gemacht?
 

Chilisparrow

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2020
Beiträge
3
Vielen lieben Dank euch.... das einfach warten wars schon. Alles war richtig gesteckt, eigentlich gabs kein Problem :D

Ich war ehrlich gesagt nach den letzten Jahren nicht gewöhnt oder geschult wie der PC reagiert am Start und dass man einfach warten sollte.... 5 min is ne lange Zeit einfach mal nix tun heute und in der Zeit dachte ich schon es stimmt was nicht.

Danke Euch für die Mühe!
 
Top