PC zeigt ein schwarzen Bildschirm nach Ram aufrüstung/Wechsel

Bratelate

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
10
Ich verzweifel. Ich wollte mein PC nachrüsten und habe mir 2x Single Chanel ddr4 8GB balistix 1,35V 3000mts bestellt.

Nach dem Einsetzten der RAM sticks startet der PC und der Bildschirm/Tastatur/Maus reagieren auch, jedoch kommt bei dem Bildschirm ein schwarzes Leuchten.

Davor hatte ich ein Fury Hyperx ddr4 8gb 2666mts 1,2V drin. Die Balistix habe ich einfach daneben gesteckt.



Jetzt habe ich probiert den Fury Hyperx zu entfernen und die zwei Single balistix ordnungsgemäß in die RAM Slots einzusetzen. Ich habe schon etliche Kombinationen versucht.
Manche Kombination haben dazu geführt das der PC ohne in die BIOS zu kommen, an und aus geschaltet hat im 4-8 sec Takt.
Der Bildschirm ging kurz an(trotzdm blackscreen) und dann No Signal.


Ich habe auch schon cmos reSet zu machen mit einem jumper.


Ich suche und suche und finde nichts im Forum oder sonst wo. Helft mir bitte 😭😭😭

Jetzt ist auch das selbe Problem mit Fury Hyperx 8gb alleine im Chanel.

Egal was ich mache, es kommen die 2 genannten Probleme. Startet nicht richtig oder startet andauernd neu.

Mein PC
MSI b350m pro-vdh
Ryzen 3 2200g
Gtx 1050 ti 4gb gaming
1x Fury Hyperx 8gb 2666mt's 1,2v
2xSingle Chanel balistix 8gb 3000mt's 1,35V
 

Sparta8

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
949
Du hast die RAM nicht ordentlich im Slot drinnen. Nach dem Einrasten nochmal ordentlich auf beiden Seiten runter drücken.
 

abcddcba

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
1.938
  • nachsehen ob keine Kabel unabsichtlich entfernt wurden oder locker sind
  • sitzt von RAM pruefen
  • BIOS Reset machen
  • sonst wohl Board kaputt, obwohl es komisch waere wenn kein Slot mehr funktioniert
 

Bratelate

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
10
Hab ich schon alles versucht... ich kann mir nicht vorstellen dass das Mainboard Schrott ist, das Problem ist da, seitdem ich direkt beim ersten mal meine Fury Hyperx 2666mts 1,2V mit den 2 neuen balistix 3000mts kombinieren wollte..
Kann es vllt daran liegen das es zwei Single chanel balistix sind?
Danke trotzdem für die schnelle Antworten.

Aber hat jemand noch eine Lösung? Die RAM sticks sitzen eigendlich gut, sind aufjedenfall eingerastet.
 

Sparta8

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
949
Eingerastet allein hilft nicht. Du kannst nochmal paar mm runter drücken. Ohne Gewalt.
 

uspi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
19
hallo
hatte gestern das selbe problem.hast du die richtigen steckplätze genommen.bei mir waren es nämlich die falschen steckplätze.da ging mein pc auch nicht an.
 

Bratelate

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
10
Welche Steckplätze benutzT du? Soll ich dann noch ein cmos reSet machen?
 

Bratelate

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
10
Pc geht an, Bildschirm zeigt Signale aber bleibt schwarz....

Kann es sein das mein RAM garnicht in mein Mainboard passt? Bei den Steckplätzen steht 1,20v und meine ram sticks sind 1,35V
 
Zuletzt bearbeitet:

uspi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
19
nimm mal für eine minute die cmos batterie heraus und mache mal einen cmos reset.
Ergänzung ()

wenn das nicht klappt versuche mal einzeln die rams zu testen.vieleicht ist ein ram defekt.
 

Bratelate

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
10
Yaaaa😭😭😭 Alles startet, aber PC kommt nicht in die BIOS oder startbildschirm. Bildschirm bekommt Signale aber bleibt schwarz
 
Zuletzt bearbeitet:

uspi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
19
ich würde jetzt da alles nichts geholfen hat alle komponenten rausnehmen und noch mal alles in ruhe installieren.und noch ein tipp. speicher grafikkarte und festplatte BS einbauen.alles andere würde ich erst mal draussen lassen.cmos reset durchführen .vieleicht hast du glück.
 

Bratelate

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
10
Also 1 passiert wieder. Ich habe die RAM Sticks ins A1 und B1 gesteckt und jetzt restartet er andauern neu. Bildschirm geht kurz an und dann wieder aus.

Ich probiers mit dem ausbauen kurz
Ergänzung ()

Es hat funktioniert mit dem Ausbauen 😄😄 ich kann es einfach nicht glauben. DANKESCHÖN 😀
 
Zuletzt bearbeitet:
Top