PC zu Fernseher Bildübertragung hat jemand möglichkeiten und fachwissen ?

low_pow

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
51
Hi ....

Ich hatte in meiner alten wohnung meinen PC (Grafikkarte) mit dvi -> hdmi adapter und hdmi kabel an meinen Samsung Tv angeschlossen . Das war eine feine sache ... Optimale übertragung ... Jezt bin ich umgezogen .. und ich könnte mein kabel nur über kabelschellen über die decke legen .

Wer kann mir etwas raten ?

Gibt es eventuell Hdmi über den stromkreislauf ? ... so wie LAN ? oder taugen diese HDMI funk sticks was ? habe gelesen das die zum Zocken nichts taugen

ich möchte halt etwas zocken ... d.h die bildübertagung muss was taugen ..

alternativ hab ich so nen himedia Q 10 II mediaplayer am Fernseher ... der hat wlan und lan buchse ... da über das teil im streaming nur geschimpft wurde und ich nur 10 Mbit Strippe habe , wäre die Hdmi Methode besser .


Mfg LOW

Und danke im voraus für antworten
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.986
ein langes Kabel in der Scheuerleiste. Hab 15m liegen ohne Probleme
 

low_pow

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
51
Das ding ist mit druckluft nägeln getackert , kann ich nicht so einfach weg machen und wieder hin
 

CityDuke

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
524
Wireless HDMI haben wir in der Firma, ca 2-3m Luftlinie geht schon in 1080p, wobei ab und an auchmal kurz die Verbindung weg ist, wurde aber nur im Dektop-Betrieb also Anwendungen genutzt, wie es mit Games, also 1080p/60fps aussieht, schwierig, die reine WLAN Bandbreite ist natürlich viel zur gering ist um unkomprimiertes Bild zu übertragen, auch wegen Latenz/Lag ist die wirelesslösung sicher nicht die optimalste.
Ich habe ein 20m HDMI Kabel liegen, funktioniert auch sehr gut bei 1080p60. Allerdings schön Kabelkanäle gelegt für den ganzen Spass.
 

low_pow

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
51
Zuletzt bearbeitet:

LeahpaR

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.180
Falls es diverse Tests dazu gibt, dort nachlesen.
Ansonsten, eventuell bestellen und selbst testen und einen Testbeitrag verfassen. ^^

Hier ist z.B. ein Test von PC-Magazin
 
Top