PC Zusammenstellung für um die 1000 EUR mit Wünschen

frad

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
51
1. Was ist der Verwendungszweck?
Gaming PC Full HD

1.1 Falls Spiele: Welche Spiele genau? Welche Auflösung? Hohe/mittlere/niedrige Qualität? Wie viele FPS?
Fortnite usw.

1.2 Falls Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder CAD: Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
---

1.3 Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, …)?
PC Gehäuse soll sichtbares Fenster haben und die Lüfter sollen farblich bissel was hermachen. Bissel Show PC

1.4 Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Anzahl, Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Wird FreeSync (AMD) oder G-Sync (Nvidia) unterstützt?
1 Monitor - wird auch noch gekauft. Bitte auch eine Empfehlung aussprechen.

2. Ist noch ein alter PC vorhanden?
Nein

3. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
1000 EUR - Bildschirm kommt on top dazu... Also rein für den Rechner 1000 EUR

4. In wie vielen Jahren möchtest du das System frühestens upgraden oder ersetzen müssen?
4-5

5. Wann soll gekauft werden?
in 2-3 Wochen

6. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen?
Selbstbau

Der PC ist für einen 12 jährigen ... Sind 1000 EUR völlig überdimensioniert? Fortnite usw. sollen halt flüssig laufen... Soll kein Rechner zum übertakten werden!
 
Zuletzt bearbeitet:

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
10.829
Ich würde die 1.000,— Euro AMD Konfiguration aus der FAQ „Der ideale Gaming PC“ mit Ryzen 5 2600 und AMD Radeon RX VEGA 56 empfehlen.

Damit hast du bzw. der 12 Jährige sicherlich eine ganze Weile Ruhe.

Optimieren lässt sich ein solches Ryzen/Vega System auch noch, siehe den Link in meiner Signatur.

Empfehlung für einen passenden FreeSync Monitor:

AOC C24G1
https://geizhals.de/aoc-c24g1-a1847097.html?show_description=1

Liebe Grüße
Sven
 

mrnils3

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
829
das usw. wäre mal interessant. Da Fortnite selbst noch ausreichend auf meiner steinzeit Hardware aka Phenom 2 X6 + 16gb Ram und ner R9 270X läuft.
Aber wenn das Geld da ist hat man auch ersmal ruhe die nächste zeit.
 

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131
Weil er cool aussehen soll und nicht übertaktet wird, mal ein Vorschlag auf 2600X Basis in "all Black" inkl. Gehäuse mit Fenster und RGB beleuchteten Lüftern.

Oder um die Optik auf die Spitze zu treiben inkl. guter schwarzer SSD und ASUS TUF Board das auch in den Farben einstellbare LEDs hat. Du kannst dann einstellen, dass das Licht durch's Window pulsiert und die Farbe wechselt.

Das Gehäuse gibt es auch etwas günstiger, wenn du es mit einfarbigen LED Lüftern nimmst (rot oder blau oder grün oder weiß).

Könnte dir, bzw. deinem Sohn, das gefallen, oder stellst du dir was anderes vor?

(Anmerkung: der kann schon einiges mehr als Fortnite flüssig darstellen, aber er soll ja auch ein paar Jährchen arbeiten. Nur für Fortnite kommst wohl mit der 750€ Empfehlung auch ans Ziel, und natürlich passt auch dazu ein RGB Case usw.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightfly09

sudo chmod
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.498
  • Gefällt mir
Reaktionen: Joc

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131
Und weil die gute Sapphhire RX 590 Nitro+ gerade in die Mindstar Angebote gerutscht ist (259€ jetzt 287,95€), noch eine Budget Variante Ryzen 5 2600 ohne Vega. "Blue Fortnite" als Mico-ATX, also auch was für den Transport zum Kumpel oder die LAN Party (778,59€ jetzt 818,44€).
 
Zuletzt bearbeitet:

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272
Also fuer einen 12 Jährigen sind 1000 Euro zwar viel zu überdimensioniert aber fuer Fortnite würde ich sowas empfehlen:
CPU: Ryzen 5 2600 boxed (160 Euro)
Mainboard:MSI B450 Gaming Carbon AC(120 Euro)
GPU: Gigabyte Radeon RX 580 Gaming 8Gb(190 Euro)
RAM: G.Skill Aegis DIMM Kit 16Gb, DDR4-3000(109 Euro)
SSD: Crucial MX500 500Gb, SATA(70 Euro)
HDD: Toshiba DT01ACA 1Tb(30 Euro)
Gehaeuse: Lian Li PC-011(125 Euro)
Netzteil: bequiet! PurePower 10 600W(75 Euro)
CPU Kuehler(extra): bequiet! Dark Rock Pro 4(70 Euro)
Insgesamt ungefähr 950 Euro, sieht auch ziemlich geil aus vllt noch RGB Luefter einbauen, und das Windows Betriebssystem wiird auch noch etwas kosten
 
Zuletzt bearbeitet:

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272
Ausserdem hast du nicht geschrieben welche Qualität und wie viel FPS du möchtest
 

frad

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
51
Welchen Bildschirm 24 Zoll könnt ihr noch empfehlen? So um die 200 EUR...

Wo kauft man günstig Windows 10 ein?
 

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272
boxed bedeuted mit Luefter und nimm liebe die Sapphire Nitro+ Version hat eine bessere Kuehlleitung,sonst passt eig alles gut
 

frad

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
51
Hast du einen direkten Link zu der Version die du meinst... Danke ;)
 

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272

frad

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
51
ohhh ja, ganz schöner Preissprung. Aber ich denke mit der von mir anversierten bin ich wahrscheinlich sehr überdimensioniert... Aber gut, dafür die nächsten Jahre Ruhe...
 

Hamsti

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
272
Ja im Grunde ist die Vega 56 eine ganz schoene Maschine die auch bestimmt fuer min 5 Jahre reicht
 
Top