Performance-Problem HD4870

romka85

Cadet 2nd Year
Registriert
Juli 2008
Beiträge
27
Hallo liebe Gemeinde,

ich hab leider nichts über die SuFu gefunden was mir nützlich wäre, bzw. funktioniert hat.

Also folgendes:

Furmark ruckelt bei mir im Stabilitätstest auf 1680*1050: kein MSAA = Avg 46fps; mit 8xMSAA= Avg 24fps.

Im normalen Benchmark erreiche ich auch fast die selben Frames, jedoch ruckelt hier nix. Temp der GPU bei 50% Lüfter, max 60°

Mein PC:
Vista64 Ulti
P5Q Pro
E8400@3,9Ghz Core 1,36 (Temps lt. Everest im Load max 62° Kern und max 35-40 CPU)
4GB OCZ PC-2 8000 @ 2.1V
PowerColor 4870 @50% Lüfter (beim zocken)
HDD: WD Caviar 640gb
NT: Enermax 525W

User in diesem Forum erreichen doppelt so hohe Avg-Frames, auch wenn sie nen schwächeres System besitzen.

Ich hatte bereits den Catalyst 8.7, die Beta 8.852 und seit neustem die 8.854. Leider keins bring mir was. Auch bei UT3 ruckelts ganz arg, auch bei 1280*1024 bei Detailstufe5 ohne AA, zB bei großen Maps oder wenn ich Geger sehe oder mich umdrehe ruckelt es ganz arg.

Danke für eure Hilfe :)
 
Das ist sehr komisch. Nen Kumpel von mir lässt den benchmark und die Spiele auch auf 1600x1050 laufen und im Benchmark um einiges Mehr FPS als du. Schau doch mal in der Hardware und Deinstalliere mal die Graka und Lass Sie Neu Installieren. Normalerweise müsste es dann gehen. Oder benutzt doch mal den Treiber:

KLICK MICH

Vielleicht gehts damit.
 
Also die Furmark Werte sind doch ok. Hab auf 1680x1050 mit 4xAA um die 30 fps avg.
Nur die max fps liegen bei 60.
 
Die Punkte Sind ja eigendlich Irrelevant, was mich nur wundert das UT Ruckelt. Mein Kumpel Spielt das auch mit ner HD 4870 und mit der Auflösung und Spielt Ruckelfrei.
 
Da liegt in der Tat ein Problem vor. Die U3-Engine hat ja nicht so hohe Anforderungen.Konnte auch mit meiner alten G80 GTS mehr als flüssig zocken ohne einen ruckler.
Wie schon gesagt, einfach mal anderen Treiber probieren.
 
Also die Furmark Werte sind doch ok. Hab auf 1680x1050 mit 4xAA um die 30 fps avg.
Nur die max fps liegen bei 60.

Die nVidia-Shadertechnologie ist in dem Fall ja auch nicht annähernd so effizient. ;)
 
tobias4790 schrieb:
Das ist sehr komisch. Nen Kumpel von mir lässt den benchmark und die Spiele auch auf 1600x1050 laufen und im Benchmark um einiges Mehr FPS als du. Schau doch mal in der Hardware und Deinstalliere mal die Graka und Lass Sie Neu Installieren. Normalerweise müsste es dann gehen. Oder benutzt doch mal den Treiber:

KLICK MICH

Vielleicht gehts damit.

danke für den tipp, jedoch verschlimmert dieser treiber das ganze nochmal :). Furmark läuft 3 sekunden, dann bekomm ich nen schwarzen bildschirm und pc fährt neu hoch :( ..

könnt ihr mir vielleicht sagen wie ich vorgehen kann um den fehler zu finden? würde alles tun, damit dat hier funzt :)

danköööö

edit:

vielleicht is das bios von der karte ja schrott oder so, vielleicht würde mir ja nen flash was bringen ..?

edit2:

habe soeben mal die MSI OC und Sapphire Bios draufgespielt und treiber reinstalliert. Jedoch hat das auch nix gebracht :(
ist meine graka vielleicht hin? hab nie vorher geflasht oder sonstiges, und das problem besteht schon seit anfang an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lass doch mal die CPU und den RAM auf Standardtakt laufen. Ist zwar eher unwahrscheinlich aber probieren würd ich es auf jeden Fall!!
 
hab ich ja schon auf normaltakt laufen lassen, aber der compi wird dadurch noch langsamer :(

achja, was mir gerade einfällt, ich hatte vor 2 wochen den rechner mit einer pci karte laufen gelassen, da ich erst vor einer woche die 4870 bekommen habe. kann es sein, dass vista bios oder sonst was sich auf pci eingestellt haben? ich weiss gar nich ob sowas möglich ist..
 
hi,
kann sein das sich wahrscheinlich deine GraKa auf Pcie x1 umgestellt hat. Guckste mal im catalyst center im Informationscenter unter Grafik Hardware nach. Da steht wie sie angesteuert wird, falls es wirklich x1 sein sollte bios reseten. Dann müsste das Problem behoben sein...war bei mir zumindest so ;)

mfG takt0r
 
hi, ich glaube der wird über pci express angesteuert, da ich aber nich soooo viel ahnugn davon habe, habe ich mal ein screeni gemacht.
 

Anhänge

  • ati.jpg
    ati.jpg
    68,6 KB · Aufrufe: 412
hmm okay also kann es dann also nicht am pcie bus liegen, weil da steht ja pcie@x16....hmm unnormal^^
hast du eventuell Call of Duty 4? wenn ja, sieh mal nach wieviele FPS du auf deinen MaX Einstellungen bekommst denn das Spiel packt die karte sogar auf Full HD easy inkl. 4xMSAA
 
habe jetz mal den ersten level gespielt, hab aber kein fraps genutzt sondern cg_drawfps, hatte fps um die 80-100 (im durchschnitt) wie du, auf 1680*1050 4xMSAA

edit1:
habe nun auch mal Vista neu draufgespielt und alle erdenklichen neuen Treiber drauf -> hat sich leider nichts geändert :(

edit2:
habe AMD jetzt mal mein Problem geschildert, mal schauen was kommt... gut nacht :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Leute, ich habe das Problem gelöst, sogar alleine :)

Ich hatte ja ca 50% von der normalen Leistung, also dacht ich mir, hmmm könnt ja evtl an den 2x6pin stromsteckern liegen, dass da einer falsch sitzt oder so. Ja, und das war es letztendlich auch, einfach die 6pin Stecker gezogen, durchgepustet udn nochmal dran, jetz habe ich endlich meine 100fps avg in 1680*1050 bei Furmark. ich bin sooo happy ;)

Fread kann zugemacht werden :))
 
Du hast hundert pro im Furmark keine 100FPS. Aber mit Sicherhheit nicht. Ich schaffe mit der HD4870 beim benchmarking 63FPS maximal und mit der GTX 260 OC waren es auch bloß paar 80. Also laber hier keinen Müll wo sich dann jeder fragt was er falsch macht.
 
Wie in nem anderen Thread beschrieben: Benennt die FUrmark.exe mal in FEAR.exe um ;)
 
Zurück
Oben