Performanceunterschied Asus a8n32 <-> a8n ?

th0

Newbie
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
7
Hi,
:freak:
lohnen sich die 50€ investition mehr beim asus a8n32 SLI deluxe anstatt der normalen version a8n SLI deluxe ? Habe nämlich gelesen, dass das a8n32 2 "echte" 16x PCIe Slots besitzt und dass es sich beim a8n aufteilt ( je 8x pro graka ). :freak:

Kann man die Performancesteigerung in Prozent angeben ?

greetz th0 :p :cool_alt:
 

Selflex

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
955
Ganz so stimmt es nicht, durchaus hat es einen nicht nenneswerten Performance vorteil, noch! Die mehrleistung vom A8N32-SLI wird erst so richtig sichtbar wenn 2 Grafikkarten im SLI zusammenarbeiten. Die höhere Bandbreite macht sich hier leicht bemerkbar. Spätestens ab der nächsten Generation Grafikkarte G80, ist hier sicherlich der Unterschied größer :)

Ausserdem würde ich auch die anderen Kriterien beachten, welches beim dem Board überarbeitet wurden. Da wäre zunächst das RAID5, die 8 Phasen Spannungversorgung welches eine sehr viel Kühlere Chipsatz Temperatur von bis zu 10 Grad Celsius gegenüber dem A8N verspricht. Hierdurch sind nachweislich viel höhere Overclocking ergebnisse erzielt worden als gegenüber das ältere Modell!

Neu hinzugekommen ist auch die Southbridge, welches jetzt das interne Layout in bezug auf die PCI belegung und Reservierung der Externen schnittestellen unter lastbetrieb Positiv beinflusst. Zu erwähnen wäre auch die viel bessere Passivkühlung der Nord und Southbridge u.s.w......

Nun ja ich hatte auch zunächst über diese 50 Euros nachgedacht, bin aber nicht entäuscht und habe sogar 150 Euro gespart.

Cu Selflex
 

CloudConnected

Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
2.961
Zurzeit werden noch net mal die x16 ausgenutzt und auch nicht immer die x8.
Also von daher wird es sich nicht lohnen kauf dir lieber mehr RAM oder so.
Oder spar das Geld haste mehr von.
 

_cLanForce

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
126
Dafür ist das Board passiv gekühlt. Was ein klarer Vorteil gegenüber dem A8N ist. Ausserdem wird das Board nicht mehr so heiss. Siehe auch "8 Phase Power Design". Dadurch ist das Übertaktungspotential höher als beim A8N. Aber auch das A8n SLI Deluxe ist sehr gut. Bis auf den ersten Lüfter der nach 3 Wochen Riesenkrawall gemacht hat... Wurde aber von Asus damals unverzüglich ausgetauscht.
 

Selflex

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
955
Nun wenn es hier um das Premium geht, dieser wird auch Passiv gekühlt.
Denke mal er meint das Premium 150 Euro A8N32 200 Euro, Differenz 50 Euro!

Kann auch sein das es das Deluxe ist, aber für 150 bekommt man das bessere Premium!

Cu Selflex
 
Zuletzt bearbeitet:
Top