News PewDiePie-Fan: Drucker-Hacker druckt wieder weltweit Nachricht aus

Axxid

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
6.904
Kann man den Abschaum so wirklich ärgern?
Mal nach T-Series suchen...
 

CastorTransport

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.284

MUKK86

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
93
Sind hier bestimmte Produktlinien betroffen würde mich interessieren bzw bestimmte Hersteller?
 

psYcho-edgE

Admiral
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
7.408

Xes

Commodore
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
4.458
Der Hacker hat offensichtlich keinen Geschmack.
Pewdiepie hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert und während ich ihn noch vor wenigen Jahren als albern und kindisch abgetan habe, kann ich mir seine aktuelleren Videos größtenteils ganz gut ansehen.

Ansich finde ich die Aktion ganz gut. Über diesen Scherz informiert man die Leute direkt über Sicherheitslücken ohne, dass jemand zu Schaden kommt.
 

hildefeuer

Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.961
nicht das das wieder mal Googlels Cloud Print ist wie damals bei den Epson Druchern, die dann nicht mehr funktioniert haben. Aber selbst schuld wenn man Drucker ins Internet lässt. Was sollen die denn dort? Patronenstände nach Hause melden oder was?
 

Illunia

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
939
Unterm Strich ja nett, dass dich Jemand auf das offene Tor hinweist
 

Gandalf2210

Captain
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
3.327
Ooooder es ist einem egal, wie viele Abonnenten der Lieblingsjutuber hat.
Ich dachte es wäre besonders cool und edgy der größte Fan von einem zu sein, den sonst keiner kennt?
 

dominic.e

Commodore
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
4.878

DaDare

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
12.495
Zudem behauptet er, Dokumente, während sie gedruckt werden, auslesen und sogar manipulieren zu können. So könnten auch private und vertrauliche Informationen von Angreifern mitgelesen werden.
Das ist eigentlich der interessanteste Punkt. Wenn ich mir überlege, wie viel noch in Unternehmen gedruckt wird, kann bzw. könnte man eine große Anzahl an kritischen Informationen abfangen.

Diese Problematik mit Sicherheitslücken wird uns in Zukunft noch deutlich häufiger über den Weg laufen. Es werden noch mehr Geräte Zugang zum Internet haben, aufgrund dessen wird noch intensiver nach Sicherheitslücken gesucht und in wie fern ältere Geräte Sicherheitsupdates bekommen, ist fragwürdig. Ebenso fragwürdig sehe ich die Informationspolitik der Hersteller (nicht bezogen auf diesen Fall!), wenn im nachhineinen rauskommen sollte, dass die Lücke bereits mehrere Monate bekannt war.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
26.188
Ich finde immer noch auf Youtube sollte es um die Inhalte gehen, nicht wer am meisten Abos hat.

Aber es ist klar, dass Kinder das (noch) nicht verstehen können.

Zumal es ändert sich ja nichts wenn T-Series auf Nr. 1 ist. Das ist ein Milliarden schwerer Konzern PewDiePie wird nach wie vor der größte einzelne YouTuber sein.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
26.188
Top