News Preis und Termin von Microsofts Natal bekannt?

Andy

Tagträumer
Teammitglied
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
7.172
Nach Informationen von Edge Online wird Microsofts Motion Controller „Natal“ im Oktober für 149 US-Dollar in den Handel kommen. Ursprünglich wurde über einen Preis von rund 50 US-Dollar spekuliert, allerdings war seit geraumer Zeit bekannt, dass dieser wohl höher ausfallen wird.

Zur News: Preis und Termin von Microsofts Natal bekannt?
 

.mojo

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
13.017
also 150 is schon heftig..
Wobei man da auch sehn muss, die bezahlst du dann eben und bist dann aber fertig. Beim Move sinds initial 100 Euro (falls man noch keine Kamera hat) und nochmal 50 Euro für nen 2. Move. Dann biste aber erst bei 2 Spielern.

auch hätte ich natal als namen beibehalten. Slebst nicht-Spieler haben mich schon auf "dieses Natal" angesprochen. Also ist wohl schon weit verbreitet der Name..
 

SeeD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
429
Knackiger Preis. Hab selbst ne 360 und wäre interessiert dran gewesen, aber nach den geschichten von wegen wieviel Freiraum da vor der Cam sein muss und dem Preis schwächelt mein Interesse so langsam. Hat ja nicht jeder n 50m² Wohnzimmer wo er die 3 m oder was das waren vor dem TV komplett freiräumen kann....

bye
 

Kelshan

Lieutenant
Dabei seit
März 2008
Beiträge
607
Na ja, erstmal schauen, in wie weit sie noch daran geschraubt haben, fände da ja einen ausführlichen Test sehr interessant. ;)

50€ fand ich auch etwas doll wenig (zumal zur Einführung). Wär schon klasse, wenn das umsetzbar gewesen wäre, aber geglaubt hab ich daran eigentlich keine Sekunde. Wenn es wenigstens einigermaßen und funktioniert und genutzt wird, würden 150€ aber schon passen. Wenn man mal sieht wie teuer das sonstige Konsolenzubehör im Allgemeinen so ist...
 

Bloodie24

Captain
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
3.894
Bin gespannt, wie gut die Steuerung damit funktioniert, auch wenn ich keine XBox habe und. 150 Dollar finde ich dafür aber etwas sehr happig, da muss das Ding schon wirklich sehr gut funktionieren.
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.893
Wenig verwunderlich.
Microsoft spricht von einer 'Revolution' und das ganze soll nichtmal 50€ kosten ? Für das Geld bekommt man normalerweise nichtmal eine stinknormale Webcam. Selbst wenn von Microsoft subventioniert, so war der Preis doch objektiv betrachtet immer unrealistisch niedrig.

Natal wird trotzdem für Core-Gamer weitestgehend uninteressant bleiben. Mit Gamepad bzw. Maus/Tastatur ist man immer schneller und hat mehr Kontrolle als wenn man wie ein Irrer vor seinem Natal hin- und herhüpft.

Da muss Microsoft erstmal beweisen, dass man mehr als Hüpfibunti-Spiele wie 'Fange alle Bälle' oder 'Tanze deinen Namen' damit umsetzen kann. In dem Aspekt hat Sony sogar die Nase vorn, die haben wenigstens Knöpfe....

Ich hab jedenfalls keine Lust, meinen Protagonisten mit einem kruden Mix aus Sprachkommandos, Kopfnicken und was weiß ich was noch zu etwas zu bewegen. Langsam, umständlich, Fehleranfällig.
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.748
Auch wurde mal gesagt, daß Natal nicht teurer sein würde als Playstation Move. Umgerechnet wären in Euro lägen wir bei etwa 120€, ich denke Sony und MS werden ihre neuen Controller für 100€ samt Spiel, bzw. kleinere Spielereien, in den Handel anbieten.
 

Hazz4rd

Ensign
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
168
Also das Preview Video ist ja mal nur geil, bin zwar kein Konsolero aber das ist echt mal cool.
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.255
Also wenn man bedenkt welche Technik dort drin steckt ist der Preis eig. noch zu günstig :) - nur kaufen würde es dann keiner.

Ich denke mal es wird dann wieder eine menge Aktionen von onlinehändlern geben, welche dann preise mal ab und zu senken werden.
Auch ms wird den preis binnen weniger montate bestimmt senken - spätestens wenn sie merken, dass das gerät nicht gekauft wird.
 

michael8

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
576
hmm, 149 Dollar = 149 Euro. Ganz schön heftiger Preis. Aber wenn 1-2 Spiele dabei sind und der Straßenpreis bei ca. EUR 100.- angekommen ist, warum nicht!?
Schließlich nimmt sich Nintendo ebenfalls raus für eine Personenwaage EUR 90.- zu nehmen. ;-)
 

sse3

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
719
Die frage ist nur: versaut M$ Natal auch so wie die Box? Kriegt man auch gleich nach 1 Jahr ein Total ausfall wegen defekter Print? :rolleyes:
Nach der 6ten Xbox 360 (fünf defekte mit RoD und E74) ist Natal eine Frechheit. Lieber eine richtig neue Box mit neuer Technik und vorallem wieder mal mehr Power in Sache GPU. Die 360 soll nochmal 5 Jahre halten. bis dahin kann ein normaler PC die 360 Emulieren und kriegt kein Rod mehr :-)
 

Kasmopaya

Banned
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Die frage ist nur: versaut M$ Natal auch so wie die Box? Kriegt man auch gleich nach 1 Jahr ein Total ausfall wegen defekter Print?
Xbox 360 versaut? Wo willst du hin, 50% Ausfallrate sind doch noch in Ordnung, das hätte auch noch schlimmer sein können. :freaky:

Natal wird sowieso erst für den PC erst richtig aufgehen, mit Sprachsteuerung und Gesten einen Teil des Betriebssystems steuern und das alles direkt von Microsoft selbst. Mit ein wenig Glück haben sie da mal einen Schritt vor Apple in der Tür...

Die Spielkinder auf der 360 tragen ja nur die Entwicklungskosten mit, das passt schon so. :evillol:
 

CrazyIwan

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
1.297
@Nossi
Richtig! Natal klingt gut und macht auf Previewviedeo einen tollen Eindruck. Jedoch ist Previewvideo ein Fake, genau so wie Peters Molyneux Video zum Natal. Die Entwicklung für Natal ist äußerst schwierig. Nicht nur wegen viel zu sensiblen Kamera die mal eine Sofa als Menschen erkennt (was hoffentlich zum Release gefixt wurde), sondern auch aus rein spieltechnischen Gründen.
Wie spielt man mit Natal ein RPG? Muss man an der Stelle laufen? Wenn ja wie lange schafft man es? Oder Jump'N'Run? Wie oft wird man springen? Und wie hoch? Auch wenn von mir genannte Beispiele recht simpel sind, zeigen sie die größten Schwachpunkte bei Natal. Kamera und Lichtprobleme (Natal brauchte vor kurzem ganz bestimmte Lichtverhältnisse um reibungslos zu funktionieren), sehr Spiel bezogen und in wie fern es gut entwickelt ist, muss man erstmal sehen.

Nicht das ich nicht wünschen würde, dass Natal DIE Revolution wäre. Ich glaube jedoch es wird zwar spaßig sein, aber nicht die innovativste Steuerung die man uns im Video vorgaukeln möchte.
 

Niggoo

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
144
Vielleicht läuft die Marketing um die Preise auch wie bei Apple. Erstmal einen hohen Preis inoffiziell verbreiten und es dann doch für 99 Euro verkaufen. Hoch ankern und tiefer verkaufen lässt viele Leute glauben, dass Produkt sei "billig".
 

*Cosmo*

Captain
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
3.697
Hab selbst keine XBox, und wäre fürs Spielen auch nichts für mich, wie schon mehrfach gesagt, werden wohl grösstenteils Simpelspiele werden, die mich nicht auf Dauer motivieren können.
Hoffe in der Tat, dass MS die Technik aber irgendwann mal für die PC Steuerung nutzen wird, weiss zwar noch nicht genau, ob das ein echter Bringer sein wird, aber vor der Einführung einer Maus waren bestimmt viele Leute aus skeptisch...
 

China

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
13.029
150... hmpf... einerseits klingt happig, andererseits, sind damit 4 Spieler abgedeckt... also passt es wieder.

Bleibt nur die Frage nach dem Handling und der Umsetzung in den Spielen bzw die sinnvolle Implementierung von Natal.

Wir haben uns schon letztens kranke Fantasien ausgedacht, wie das aussehen müsste wenn da 2 Menschen vor der Glotze stehen in der Luft fummeln und HADOKEN schreien! :lol:

Ich freu mich drauf! :D
 

roguelike

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
778
Hallo

Ihr wisst selber, dass Hardware, beinahe egal zu welchem Preis, fast immer gekauft wird anschließend - trotz Ankündigung einer Kaufverweigerung wegen des Preises. Ich denke, es kommt ganz einfach auf die angebotenen Games an letztlich. Viele haben vielleicht mal bei der Wii das Sportpaket ausprobiert und wissen, dass beim Boxen mitunter heftiger Muskelkater entstehen konnte. Bei mir persönlich werde ich die Kaufentscheidung vor allem davon abhängig machen, ob ich mir diese Schmerzen erneut zufügen möchte (schließlich ist am nächsten Tag Arbeit angesagt und man sollte dafür schon fit sein einigermassen ;))

Klar, das Spiel war gut, auch die Tatsache, dass die Bewegungen prima umgesetzt wurden, aber letztlich soll ein Hobby (und nichts anderes ist die 360 für mich) entspannen. Gelingt es MS bzw. den Vertreibern der "Natal"-Software gesundheitsschonende Games zu entwickeln, bin ich natürlich interessiert.

Aber generell genügt mir, ehrlich gesagt, auch der Controller. Damit geht doch auch alles, was man sich ersehnt, sobald man die Konsole einschaltet. Und mit dem passenden Game ist doch dann auch alles in Butter. Ich denke, irgendwo sind mit "Natal" dan auch wieder Restriktionen. Bewegung nach vorne? Bewegung nach hinten? Wirklich völlige Bewegungsfreiheit? Platz ausreichend?

Aber werds mir mal anschauen beim M***M****, wenn es draussen ist ;)
 
Top