Probleme mit Spielaufnahmen + Fehlermeldung

Rob-D

Newbie
Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
Moin,

ich besitze einen PC mit folgendem:
- AMD A8-7600 4x 3,8 GHz Turbotakt
- Radeon R7 6xKern 4GB Grafikchip
- 16GB DDR3 1600MHz RAM
- Sata III Festplatte
- ASUS A68HM-Plus
- Win 10

Nun habe ich zwei Anliegen.

1. Ich spiele derzeit ein Spiel von dem ich auch gerne mal ein paar Videoaufnahmen machen würde. Jedoch ist beim Aufnehmen kein Flüssiges Spiel mehr möglich. Das Spiel hat folgende empfohlene Anforderungen:
- Window 7 / 2000 / XP / Vista
- Intel Dual Core / Intel i3 / AMD Phenom
- 4 GB Ram
- Nvidia GTX560 / AMD HD7770
So wie ich das sehen kann erfüllt mein PC die Voraussetzungen ausreichend, oder ist eine Aufrüstung notwendig, bzw. gibt es andere Ursachen?

2. Ich habe immer wieder den Fehler THREAD_STUCK_IN_DEVICE_DRIVER. Eine Lösung habe ich nicht gefunden. Ein Hardwareproblem vielleicht?

MfG
Rob
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Nein der PC erfüllt diese nicht. Du hast eine APU und keine dedizierte Grafikkarte. Eine AMD HD7770 ist sehr sehr viel schneller als deine APU, mindestens doppelt so schnell.
 

Rob-D

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
Danke für die Info! Wäre die AMD HD7770 denn bedenkenlos verbaubar oder müsste im Zuge dessen auch andere Hardware ausgetauscht werden? Ist das Problem dann vollständig gelöst?
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Bitte nenn doch das Spiel mit Namen.
Eine Radeon 7770 gibts nur noch gebraucht.
Falls du eine extra Grafikkarte einbauen willst, muss auch das Netzteil beachtet werden. Wenn du nicht weißt welches Netzteil du hast: PC aufmachen und Netzteilaufkleber fotografieren.

Auch sollte die AUfnahmesoftware und deren Einstellungen genannt werden, insbesondere ob VCE genutzt wird.
 

Rob-D

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
netzteil.jpg

Spiel: Blackshot
Aufnahmesoftware: Ich tendiere zu Bandicam oder dem LoiLo Game Recorder
Was VCE ist weiß ich leider nicht.
 

Rob-D

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
Helfen die Infos so weiter oder fehlt noch was?

LG
 

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Nutze AMD VCE mit Bandicam https://www.bandicam.com/support/tips/amd-app/
Oder nutze einfach Radeon Relive welches bei den neuesten AMD Treibern von amd.com schon dabei ist.
LoiLo würde ich nicht nehmen: das nutzt uraltes M-JPEG.

Das könnte die Probleme vielleicht schon entschärfen: die CPU wird dann stark entlastet.
 

Rob-D

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
Habs mit AMD VCE getestet, schon deutlich besser aber leider noch nicht ganz flüssig, wäre da aufrüsten meine einzige verbleibende Alternative?
 

lemon03

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
518
Dem kann ich nur zustimmen. Radeon ReLive nimmt einfach alles auf, in bester Qualität, sogar den Desktop.

Allerdings weiß ich nicht, ob CPU oder GPU bei den Aufnahmen gefordert wird. Da ich aber mit einem FX6300 keinerlei Einbußen beim Aufnehmen habe, denke ich, es wird wohl die GPU sein. Also wenn, diese aufrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top