News PS5 und Xbox Scarlett: Entwickler arbeiten bereits an Next-Gen-Spielen

Botcruscher

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.385
Weil bei einem zugenagelten DAU-Brotkasten Marketing das A und O ist.
2% sind wenig bei 3 Jahren Entwicklungszeit aber wird ja eh alles jenseits der bezahlten Exklusivtitel Multiplattform.
 

onkel-foehn

Ensign
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
129
Bis 2021.
Dann kann es ja doch noch klappen mit Half Life ³ ;-)

MfG, Föhn.
 

shysdrag

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
118
Kann mir schon den gestreßten Arbeitsalltag bei EA, Ubisoft und co vorstellen wenn Texturen für Fifa 2021, Assassins Creed XYZ mit 1,5 facher Auflösung abgespeichert werden müssen. Wird wohl Zeit in einen neuen Storage Server zu investieren. Das kann schon ziemlich aus dem Arbeitsrhytmus werfen :D
 

Fliz

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
1.557
Mittlerweile ist in den Konsolen doch auch nur noch PC Hardware.. Da macht es doch Sinn zuerst für den PC zu entwicklen.
 

EKD

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
790
Zeit, dass die Konsolen endgültig zum PC aufschließen. Selbst mit den aktuellen Titeln sind die Unterschiede zwischen beiden Plattformen mittlerweile marginal geworden.

Naja, außer bei Nintendo natürlich. Bei denen kann man echt nur Excluisves kaufen, weil der Rest echt hart gedrosselt wird.
 

hroessler

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.307

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.407
@EKD

Also Sony und Microsoft sollen ihr Konsolenprogramm einstellen und nur noch für den PC entwickeln aber Nintendo darf auch weiterhin ihr Ding machen?
 
Top