QNAP QTS 4.3 - wie formatiere ich eine Festplatte?

Fasko

Lt. Junior Grade
Registriert
Jan. 2011
Beiträge
462
Hallo,

wie formatiere ich Festplatten unter QTS 4.3?

Ich habe eine Legacy Festplatte von meiner alten NAS übernommen und möchte diese jetzt formatieren.

Die vorherige NAS ist eine TS-410. Unter dieser weiß ich wie ich Festplatten formatiere.
Meine neue TS-453 hat hierfür allerdings eine völlig neue Übersicht die mich... noch... verwirrt.

Sorry, die Frage ist bestimmt total simpel. Aber mit Google findet ich (bisher) nichts für den "neuen" Storage&Snapshot Manager". Oder zumindest nichts was mir weiter half.

Viele Grüße
Fasko
 
Das NAS sollte die Festplatte(n) mit Inhalt übernehmen, wenn das vorherige NAS auch von Qnap war. Ansonsten die Platte(n) mit dem Manager (Assistenten) einrichten, wird dann automatisch formatiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Festplatte ist zuvor formatiert worden, von der alten NAS.

Sorry, wenn ich so blöd frage. Aber wo finde ich den Assistenten.
Kurzer Hinweis: wenn ich auf Verwalten klicke passiert nichts

Oberfläche.PNG
 
Es hat sich (Zusammenarbeit mit QNAP-Support, der leider immer nur mrogen um 9 antwortet >.<) herausgestellt, dass Festplatten mit Legacy-Formatierung wohl nicht angepasst werden können.

=> alle Partitionen per gparted (externer PC) gelöscht und wieder hinzugefügt.

Das war leider noch nicht alles.
Jetzt scheitert das HInzufügen des neuen Volumen mit :

Storage & Snapshots Volume [Storage & Snapshots] Failed to initialize volume/LUN. Type: Volume.

Severity Level Date Time Users Source IP Application Category Content
Error 2018/12/18 23:17:47 System 127.0.0.1 Storage & Snapshots Volume [Storage & Snapshots] Failed to initialize volume/LUN. Type: Volume.

Jemnad eine Idee dazu?
 
Fasko schrieb:
=> alle Partitionen per gparted (externer PC) gelöscht und wieder hinzugefügt.
Was heißt wieder hinzugefügt? Neue Partition(en) erstellt? Wenn ja wieso? Einfach die unformatierten Festplatten über den Qmanager einrichten und gut ist.
 
Zurück
Oben