Ram-Erweiterung möglich?

hunterS

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
95
Hallo,

ich habe in meinem ASRock H97 Pro4 Mainboard, 2x 4gb ballisticx sport DDR3 1600 DIMM drin.
Nun möchte ich auf 16 gb aufstocken und überlege eine 8gb G.Skill Aegis DDR4 2800 Ram dazu zu
kaufen. Würde das so funktionieren? Bin nicht der bewandertste deswegen wollte ich hier um Rat Fragen :)

LG
 

iXoDeZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.418
Nein, das würde nicht funktionieren. DDR3 und DDR4 sind untereinander nicht kompatibel. Du brauchst entweder ein Mainboard, was DDR4 unterstützt, oder müsstest mit DDR3 aufrüsten.
 

alex_k

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.143
wenn Du 2 freie Rambänke hast, dann sollte das schon gehen. - Wenn nur 2 Rambänke vorhanden sind, musst Du die vorhandenen Ram-Riegel gegen neue tauschen.
Prinzipell ist Ram tauschen, bzw dazu stecken ziemlich einfach... - Wenn man die passenden Module kauft.

Edit DDR3 und DDR4 sind nicht kompatibel zueinander. - Du musst schon die Art Ram dazu kaufen, Die du bereits im System hast.
 

Dextro1975

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.876
Sollte klappen, du mußt nur in der Anleitung nachschauen wie sie dann gesteck werden müßen wegen Dual Chanel.
Wenn du einen ddr3 dazu kaufst.
 

iXoDeZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.418
wenn Du 2 freie Rambänke hast, dann sollte das schon gehen. - Wenn nur 2 Rambänke vorhanden sind, musst Du die vorhandenen Ram-Riegel gegen neue tauschen.
Prinzipell ist Ram tauschen, bzw dazu stecken ziemlich einfach... - Wenn man die passenden Module kauft.

Edit DDR3 und DDR4 sind nicht kompatibel zueinander. - Du musst schon die Art Ram dazu kaufen, Die du bereits im System hast.
Sollte klappen, du mußt nur in der Anleitung nachschauen wie sie dann gesteck werden müßen wegen Dual Chanel.
Wie bitte?! Er kann doch nicht DDR3 und DDR4 zusammen nutzen.
 

Schokifresser

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
24
Wie die anderen schon erwähnt haben, brauchst du entweder ein DDR4 Mainboard oder einen DDR3 RAM, den ich zu dieser kaum noch empfehlen kann.
Was für eine CPU hast du denn verbaut und wie viel würdest du für dein System ausgeben? Dazu bräuchte ich einmal das Gehäuse (Name)
Liebe Grüße :)
Ergänzung ()

Wie bitte?! Er kann doch nicht DDR3 und DDR4 zusammen nutzen
Da hast du vollkommen recht! Das geht NICHT!
 

technik_el

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
752
Sind noch freie Bänke da - DDR3 mit gleicher Taktung nachkaufen.

Nein, das würde nicht funktionieren. DDR3 und DDR4 sind untereinander nicht kompatibel. Du brauchst entweder ein Mainboard, was DDR4 unterstützt, oder müsstest mit DDR3 aufrüsten.
Wenn wir vorgeschlagen das Mainboard gegen eins mit DDR4 ausgetauscht wird, dann hast du in der Regel auch eins mit neuem Sockel. Das würde auch einen CPU-Tausch nach sich ziehen.
 

hunterS

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
95
Ok danke euch, nun ich hab mein PC noch von 2014 mit nem Xeon Prozessor 1234v3 nun stellt sich die Frage in weit es sich rentiert aufzurüsten und ob vielleicht sich doch ein DDR3 Riegel mit 8gb sich lohnt?
 

Dextro1975

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.876
Kommt auf deine Ansprüche und Spiele an.
 

technik_el

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
752
Der XEON hat ja 4C/8T. Der sollte eigentlich noch was taugen. Ich würd bei der Erweiterung zu 2x4GB-Riegeln (=8GB) mit ebenfalls 1600Mhz greifen. Stichwort Dualchannel.
 

Nickel

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
9.140
Kauf dir nochmals "2x 4gb ballistix sport DDR3 1600 DIMM"( gebraucht auf Ebay).
Das ist übrigens guter Ram und eine Voll-/Mischbestückung ist in der Regel bei Intel kein Problem.
Heißt, du kannst auch DDR3 eines anderen Herstellers z.B. GSkill kaufen der mindesten "DDR3 1600" hat
um bei diesem Takt bleiben zu können.
Das einzige was zu beachten wäre, dass die "Vdimm" (Spannung) besser die gleiche ist.
Deine "ballistix sport" laufen mit 1.50V@1600MHz.
 

schiz0

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
925

Dextro1975

Captain
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
3.876
Es geht auch und habe es schon oben erwähnt, wie es geht steht in der Anleitung.
 

Eck

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
649
Klar rentiert sich das. Nimm 2x 4Gb 1600, gebraucht kosten die auch nicht viel.
 
Top