RAM kaufen oder SSD nutzen?

Amskirber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
456
Hallo,
ja ein wenig ist der Titel verwirrend, aber ich wusste gerade keinen anderen.

Kurz vorab zu meinem Setup: Ryzen 5 3600, MSI B450 Gaming Plus Max, 16 GB Ballistic Sport 3200 Mhz DualChannel, Sapphire Radeon RX570 8GB, 1 TB Crucial MX500 SATA

Es geht darum, ob es sich lohnt (von der Arbeitsgeschwindigkeit) mehr RAM einzubauen oder die SSD zu nutzen. Ich arbeite mit Photoshop und CameraRAW. Wenn ich dort so 15-20 RAWs auf einmal entwickle und öffne laufen meine 16GB schnell voll und PS nutzt dann reservierten Speicher auf der SSD.

Nun habe ich gerade die Möglichkeit, günstig an weiteren 16 GB Ballistics 3200MHz zu kommen, (ca. 70 €) und hätte also dann 4x8GB. Die Frage ist dabei ob es sich lohnt. Merke ich einen Geschwinidigkeitsunterschied, wenn PS auf RAM statt auf der SSD zugreifen muss? Als Nebeneffekt schone ich so die SSD etwas

Was meint ihr: Zugreifen oder so lassen? Danke
 
RAM ist um welten schneller als eine SSD. Wenn der RAM voll ist -> mehr RAM kaufen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Geckoo, c[A]rm[A], LukS und eine weitere Person
RAM kaufen, wenn RAM benötigt wird. Eine SSD hilft da wenig.
 
RAM kann man nur durch mehr RAM ersetzen, eine Auslagerungsdatei ist keine Alternative da aktive Daten in dieser nichts zu suchen haben (natürlich besser das als ein Absturz^^).
 
Ich würde auch beim Ram zugreifen.

im Normalfalle läuft der sogar mit den 4x 8 gb als DDR4 3200. Ich nutze das gleiche Mainboard -und CPU Modell und habe auch 4x 8 gb Crucial Ballistix drin. Bei den 3xxx Ryzen geht das oft sehr gut.
Geht das nicht, läuft es vieleicht nur als DDR4 3000, aber die Menge bringt Vorteile.
 
wenn du wirklich oft mit vielen großen Bildern arbeitest dann würde ich mal überlegen ob nicht gleich 2x 32 GiB sinnvoll wären und den vorhandenen RAM dann zu verkaufen.
Must halt mal schauen wieviel Speicher da wirklich zugewisen wird im Taskmanager bei den üblichen Arbeiten.
 
Der TE schreibt, das er weitere 16 gb Ram für c.a 70 Euro bekommen kann.

Denke da möchte er eher kein Intel Optane Laufwerk für fast 200 Euro oder 2x 32 gb Ram kaufen. Wäre doch eine ganz andere Baustelle, als was der TE erwähnt hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andi_sco und Murray B.
Zurück
Top