Razer Lachesis geht manchmal aus

Acti

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
21
Hallo Leute.
Danke schonmal fürs aufrufen von dem post.
Also folgendes Problem: Ich habe mit letztens im Media Markt die Razer Lachesis 5600dpi gekauft (66€). Manchmal während ich zBsp. im Spiel bin geht die Maus einfach nicht mehr. Sie hängt sich einfach auf. Dann muss ich sie aus dem USB rausziehen und neu reinstecken und sie geht wieder. Das wird aber mit der Zeit sehr nervig. Hatte das Problem jmd. von euch schonmal? Wenn ja sagt mir bitte wie ihr es behoben habt denn es nervt wirklich^^. Danke schonmal im voraus.

- Acti
 
Zuletzt bearbeitet:

Acti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
21
Der neueste Treiber is drauf und der sagt firmware is auf 2.03. Der einzelne Firmware Treiber (1.96 glaube ich) funktioniert bei mir nicht und ist ja eh schon abgelaufen.

Ja es sollte letztens heissen^^
 

Hellsfoul

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
904
Du musst einfach das Treiber Tool aus dem Autostart nehmen. Das doofe Ding ist dafür verantwortlich. Den Fehler hatte ich auch, bis ich das Tool deaktiviert habe.
 

Acti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
21
Ahh ok danke. Werds mal ausprobieren. Falls sie sich trotzdem nochmal deaktiviert sag ich bescheid.
Ergänzung ()

muss die razerhid app auch raus? oder nur das wo man die farbe etc. umstellt?
 

Hellsfoul

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
904
Razerhid? Also ich hab nur den Lachesis Sys Tray aus dem Autostart raus mit msconfig. Damit läuft bei mir kein Razer Programm mehr. Die Maus speichert alle Einstellungen ja im internen Speicher. Somit öffne ich das Konfigurationsprogramm nur zum Umstellen von Einstellungen.
 

Hellsfoul

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
904
Es ist schon echt bitter, dass es Razer nicht schafft ein vernünftig funktionierendes Tool zu programmieren. Das ist echt ein Armutszeugnis - bei den Preisen!
 

nickk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
448
Ist deine Tastatur per USB angschlossen? Ich hatte ein ähnliches Problem und dachte es liegt an der Maus aber letztendlich hat meine Tastatur alle USB ports lahmgelegt und deswegen ging meine Maus nicht mehr O_o
 

Acti

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
21
hab die razer balckwidow für 120€... die macht aba nix.. seit ich das tool vom startup runter hab geht alles
 

Necro99

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1
Hey Leute ich hab das Prob schon ewig und nie konnte mir was helfen ihr habt mir wieder hoffnung geschenkt^^ Aber eine Frage hab ich da noch wie nehm ich das aus dem autostart bitte helft mir!

Vielen Vielen Dank
 

Hellsfoul

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
904
das ist ganz einfach:

- Windows Taste->Ausführen

- in das Fenster eintippen: msconfig

- dann auf den Tab Autostart (zweite von rechts)

- das Razer Tool suchen und Hacken entfernen

- Neustarten
 
Anzeige
Top