Rechner fährt nicht hoch mit Gtx 970 in Pci 3.0 Slot

Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
6
#1
Hallo liebe Forengemeinschaft,

dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich versucht habe einige der Lösungsvorschläge zu ähnlichen Themen in diesem Forum zu beherzigen. Jedoch alles ohne Erfolg. Der Rechner startet nicht, solange die GTX970 im PCI 3.0 x 16 Slot sitzt.

PC spezifikationen:
NT: Super-Flower Gamer Edition 700 W
Mainboard: GA-990x- Gaming SLI
CPU: Phoenom II x6 1075T
Kühler: Sythe Katana 3
RAM: 8gb (6 verfügbar?!)
Grafik: Zotac GTX 470 / MSI GTX 970 Gaming 4g

Zum Problem:

Wenn ich die MSI GTX 970 in den PCIe 3.0 x16 Slot stecke läuft der Rechner nicht an. Kein Piep und kein booten. Das Logo der Karte leuchtet, die Kühler drehen. Auch das Netzteil, CPU und Gehäuse Lüfter/Kühler drehen an, fahren dann aber auf langsame Drehzahl runter. Stecke ich meine alte GTX 470 in den Slot läuft er normal und nutzt laut GPU-Z auch x16 2.0 auf last

Stecke ich nun die GTX 970 in den PCIe x8 slot startet der Rechner und läuft. Jedoch nur augenscheinlich. unter GPU-Z
steht der Grafikkarte x16 2.0 möglich zu, wobei sie nur x4 2.0 nutzt. AUCH unter dem Render-Test schaltet sie nicht höher als x4 2.0

Die andere Karte ist bei dem jeweiligen Versuch immer ausgebaut.

Bisher gemacht:
clear CMOS, Batterie rausgenommen, Windows neu drauf gezogen, (Biosupdates gesucht--> Laut Hersteller habe ich neuste Version),

Die Frage:

Liegt das nun an der Grafikkarte oder doch an einem anderen Bauteil (zu alte CPU, wenig Ram?)

bzw. Karte habe ich ja nicht falsch angeschlossen?:freak:
Pcie stecker( 6er) habe ich einfach in den 6 er slot gesteckt und SLI ( mit zwei Zusatzpolen dann 8 er) habe ich in den 8er Steckplatz gesetzt.



Vielen Dank im Vorraus für eure Untersützung zu dem Thema.

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
128
#2
bzw. Karte habe ich ja nicht falsch angeschlossen?:freak:
Pcie stecker( 6er) habe ich einfach in den 6 er slot gesteckt und SLI ( mit zwei Zusatzpolen dann 8 er) habe ich in den 8er Steckplatz gesetzt.



Vielen Dank im Vorraus für eure Untersützung zu dem Thema.

Beste Grüße
Hä? :freak:

Was meinst du mit SLI? Du versuchst nicht ernsthaft die 970 zusammen mit der 470 im SLI laufen zu lassen oder?
Das geht natürlich nicht, SLI funktioniert nur mit gleichen GPU's.

Den Treiber auch mal neu installiert mit DDU?

Ansonsten muss es ja die Graka sein wenn die 470 ohne Probleme läuft.
Du hast nicht zufällig die Möglichkeit sie mal in einem anderen PC zu testen?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
15.356
#3
wow die 470er für die Bildberechnung und die 970er für PhysX ... geile Idee weil mehr kommt dabei nicht raus.

Nur die 970er rein und schauen was passiert ...
 

TazzmanianD

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
6
#4
@Azshania
Nein, nein. Kein Sli Versuch mit beiden karten.

Vom Netzteil kommen halt nur der 6(8) polige und auf dem steht Sli und der 6er audlf dem PCI Express steht die hab ich eben bei der GTX 970 in die o.g genannten Anschlüsse gesteckt.

Entschuldigung. Was meint DDU? (Sry)

@muadhib
Beide Karten liefen nie zusammen im System . Entweder die 470 oder 970.
Habe sie einzeln auf den jeweiligen. Steckplätze n probiert und unter Gpu-z der obigen Werte erhalten. Bzw. Eben nichts ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
15.356
#5
DDU wird nicht helfen da er ja gar nicht bootet .

DDU -> Google -> Display Driver Uninstaller

Ergo BIOS Update kann helfen.
 

n0reaga

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
938
#6
Mit "SLI" meint er vermutlich die PCI-E Stromstecker vom Netzteil. Hast du denn die 970 richtig mit Strom versorgt? Sind beide Stecker, 1x 6pin + 1x 8pin anschlossen?
 

chrigu

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
21.132
#7
die gtx970 hat ZWEI zusatzstromanschlüsse, (jedenfalls meine und laut internet auch die msi gaming 4g). Beide (8 und 6 pol) müssen direkt am netzteil hängen... deshalb wird die wahrscheinlich nicht richtig erkannt.
 

TazzmanianD

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
6
#8
@ Noreaga
Jap, habe auf das klicken geachtet und nachgedrückt.

@chrigu
Die Abschlüsse gehen direkt ins NT.
 
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
143
#10
Mach uns dann gleich mal Bilder dann können wir uns auch ein Bild davon machen inwiefern du sie anschließest usw. :)

Und verate uns deine aktuelle Bios Version vielleicht muss du diese auch updaten.

Grüße
 

TazzmanianD

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
6
#11
Sobald ich wieder zu Hause bin, werde ich Bilder hochladen.

@S4lv4tor
Beim BIOS stand F1 für das Board. Auf der Herstellerseite von Gigabyte gab es kein anderes biosupdate :/
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
15.356
#12
tja wirklich nur ein "altes" Bios ... und kein neues möglich...

neuers Board ist es ja daher wohl eine defekte Grafikkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:

TazzmanianD

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
6
#13
Edit:

Bei nem Kollegen in pcie x16 3.0 läuft sie zwar auf dem x16 er Slot aber auch hier unter dem Render Test mit x4 3.0

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

TazzmanianD

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2017
Beiträge
6
#14
Soo,
Vorweg ich muss mich entschuldigen und vllt. macht es die Sache etwas anders, aber das Board hat gar kein Pcie 3.0 :freak:
Es tut mir sehr leid, die Hilfe eurerseits in eine falsche Richtung gebogen zu haben.

also hier nun ein Bild vom Anschluss der Karte unter dem, der Rechner nicht startet (kein Piep o.ä) die Karte steckt hier im pcie x16 2.0 Slot




und hier ein Bild vom Anschluss der Karte unter dem, der Rechner startet. Sie steckt im Pcie x16 (der auf x8 läuft) und in Cpu-z nicht über x4 2.0 geht.



wobei sie in cpu-z beim Rendertest halt immer noch nur auf x4 2.0 läuft

was man aber sieht ist, dass der zweite Stecker eher ein Brücke zum anderen ist...wandert dann aber zum NT..liegt es trotzdem daran?

Edit:

Bei nem Kollegen in pcie x16 3.0 läuft sie zwar auf dem x16 er Slot aber auch hier unter dem Render Test nur mit x4 3.0



Beste Grüße

Danke für eure weitere Unterstützung
 
Zuletzt bearbeitet:

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
15.356
#15
na wenn die Karte nicht über x4 rausgeht hinten die Kontakte anschauen ob die alle i.o. und Sauber sind ...

ehrlich klingt das nach einer defekten , zerflashten Karte.

Gegentest im Rechner vom Kumpel hat ja auch gezeigt das es dort auch nicht richtig klappt.
 

Zotac2012

Rear Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.808
#16
@TazzmanianD
Da Dein AM3+ Mainboard nur PCIe 2.0 kann macht gar nichts und ist bei den AM3+ MBs auch völlig normal, in der Leistung wirkt sich das nicht wirklich aus. Das Kabelgewirr mit den PCIe Steckern für die Grafikkarte sieht auch etwas seltsam aus, schon mal versucht, ein anderes Netzteil zu verwenden? Das bei der Grafikkarte immer nur PCIe x4 angezeigt wird, ist schon etwas seltsam, normal wäre ja PCIe x16 2.0@x16 1.1 im Idle und unter Last @x16 2.0.

Ist das denn ein gebrauchte GTX 970 Grafikkarte, wenn ja, wurde diese denn bei Verkauf geprüft? Hat diese denn vorher überhaupt schon mal funktioniert in Deinem Beisein? Eine Möglichkeit wäre vielleicht noch, wenn in Deiner Nähe ein Händler ist, das man die Grafikkarte dort vielleicht mal kurz prüft, bei Arlt haben die ja an der Reparatur Annahme ein MB-Station wo man die Grafikkarte einstecken und kurz testen kann, denn wenn die Grafikkarte wirklich defekt ist, dann musst Du nicht länger nach einem Fehler suchen. ;)
 
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
74
#17
Aus Erfahrung kann ich dir nur empfehlen, da ich eine 970 mit einem alten Netzteil betreiben wollte, es nicht zu tun, weil es sinnlos ist. Hatte nur Probleme.

Gruß
 
Top