Test Red Faction Guerilla: Abriss-Simulator erfolgreich re‑mars‑tered

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.182
#1
tl;dr: Red Faction Guerilla gibt es seit heute in der „Re-Mars-tered“-Version mit verbesserter Grafik. Im Test überzeugt die Kombination aus überholter Technik und Gameplay, auch wenn sich mit dem matschig-braunen Mars erst angefreundet werden muss. Technisch überraschend ist: Der neue Teil läuft schneller als der alte.

Zum Test: Red Faction Guerilla: Abriss-Simulator erfolgreich re‑mars‑tered
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
4.350
#2
Hallo @ all,

also der Unterschied ist jetzt nicht so gravierend. Nichtsdestotrotz ist die ganze Spielserie der Hammer. Wer das Game nicht kennt sollte da unbedingt zugreifen. Es ist ein Game das durchwegs Spaß macht, und was heutzutage selten ist, es läuft rund, keinerlei größere Bugs oder Probleme. War und ist ein Geheimtipp und sein Geld absolut wert, was man ebenfalls nicht von jedem Game behaupten kann.
 
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.189
#4
Da werden vor allem die "es muss immer schneller als 60 Frames sein" wieder jubeln.
Optisch sehe ich auch wenig Unterschied; der 4K Support ist zudem besser ist.

Toll ist es, dass man das Spiel als Besitzer der alten Version auf Steam umsonst bekommt.
Da sollte sich Dark Souls eine Scheibe davon abschneiden, denn die nochmaligen 20 EUR für die Neuauflage sind eine Frechheit.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
4.350
#5
Stimmt, da aber echtes 4k (4096x2160) einem Seitenverhältnis von 17:1 entspricht, ist es in der Verbreitung irrelevant. Die paar Geräte die das unterstützen spielen eh absolut keine Rolle, also ist das auch nicht so schlimm wenn durch Marketing das gleichgesetzt wird mit UHD. Abgesehen davon ist der Begriff 4K ja auch nicht irgendwie geschützt. Mittlerweile ist es im Volksmund üblich 4K UHD zu sagen und damit 3860x2160 zu meinen.
 
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
755
#6
Ich hab das Original auf der Xbox One. Schade, dass ich die Re-Mars-tered nicht auch umsonst bekomme.

Die Spielreihe ist wirklich cool. Habe damals mit Red Faction 2 angefangen. In beiden Händen jeweils eine Maschinenpistole zu halten, war für mich damals revolutionär und hat richtig viel Spaß gemacht. Und die Deathmatch-Maps waren cool.
 

Cempeg

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
725
#9
Teil 1 war für mich der Beste. Punkt.
 

Wishezz

Commander
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.776
#10

mic_

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.060
#11
Irgendwie sehe ich da auch keinen großen Unterschied.

Aber gutes Spiel was man spielen kann
 

Xeelee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
370
#12
Nicht dein ernst Sherlock.
Was das jetzt wirklich notwendig? :evillol:
5Mark in die schlechte Wortwitzkasse, aber Pronto.

Aber du hast natürlich recht - das Spiel ist es absolut wert gespielt zu werden.
Alleine schon wegen der Genugtuung ein dickes Gebäude mit einer platzierten Kugel den Erdboden gleich machen zu können.
Das einzig frustrierende kann die "Physik" sein, die manchmal einen Aussetzer hat - mein typisches Problem:
Fetter, verkeilter Stahlträger in der Hitbox eines geklauten Schützenpanzer der EDF.
 

m4c1990

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
365
#13
@Bulletstorm & Dark Souls: So wird's gemacht.
Remastered kostenlos, wenn mann das Original hat. Top.
 

Thorfish

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
529
#15
Habe vor nicht allzu langer Zeit das Original auf dem PC gespielt, daher besteht momentan kein Bedarf am RemaRster.
Aber nett, dass man die neue Version kostenlos erhalten hat.
 
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.914
#16
Ob 4K oder UHD ist doch vollkommen wurscht, 4K im Volksmund ist UHD sind 3840x2160 Pixel, das weiß jeder und damit ist der Käse geschnitten. Immer diese Korinthenkackerei. Pfui.
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
2.703
#17
habs erswt vor kurzem in steam als aktion gekauft gehabt(original) und dan letzte woche durch gehabt, war sehr spassig, zumal man ja nahezu alles kleinhacken kann... und am liebsten habe ich die EDF leute mit dem hammer bearbeitet, mit dem walker oder deren superpanzer(der grosse fette)... damit konnte man ganze landstriche einebnen :D
 

Manegarm

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.828
#18
Toll ist es, dass man das Spiel als Besitzer der alten Version auf Steam umsonst bekommt.
Ich finde es überhaupt nicht gut dass man das Spiel einfach so bekommt. Ich hab das Original bei Steam, jetzt wird mir einfach die Remasteredversion untergejubelt und meine Bib mit so einem Unsinn zugemüllt. Ich kann das Spiel auch nicht entfernen, weil es jetzt als Bundle mit der Urfassung existiert und man es nicht einzeln löschen kann.

Jetzt habe ich das gleiche Spiel 2 Mal in der Bib. Und Red Faction ist nicht das einzige, es nervt.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.176
#19
WTH ist "Barschrott"? Jaja, die geliebte Übersetzungsfalle.
Ebenso ein gutes Beispiel die deutsche Synchro NICHT zu nutzen. Unpassende Stimmen haben schon so manches Erlebnis ruiniert.
 
Top