Retsälhafte Auslastungen der HD 7950

Zimmbo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
348
Rätselhafte Auslastungen der HD 7950

Hallo Leuts,

also erst ma mein Problem. Ich hab mir vor kurzem eine HD 7950 zugelegt mit der erwartung das dann hinterher so gut wie alles gut läuft. Mittlerweile bin ich leicht am Verzweifeln da irgendeine Komponente im System(es muss nicht die Grafikkarte sein) irgendwie bremst.

Hier ein paar Beispiele(mit msi afterburner gemessen) der Auslastung der Graka:
alle einstellungen auf ultra+aa.

Auslastung zu niedrig:

WOW runter bis 30 fps mit 40% graka Auslastung
guilldwars2 auch bis 30 fps runter etwa 50% Auslastung
Farcry3 runter auf 35 fps mit spürbaren framelatenzen und etwa 60% auslastung
anno 2070 demo runter auf 30 fps etwa 60-70% auslastung

Bei Wow und Guildwars 2 macht es fast keinen Unterschied welche Grafikeinstellungen ich mach, es ändert sich quasi so gut wie nichts an der fps. Die Auslastung geht natürlich runter. Ich dachte dann sofort an CPU Limitierung, aber ich bezweifle sehr stark das z.B. WOW mehr CPU Leistung frisst als battlefield 3. WOW ist ja Grafiktechnisch schon sehr angestaubt. Außerdem müsste dann was passieren wenn ich die Auflösung runterschraub, da für die CPU ja eig. nur die Auflösung eine Rolle spielt. Hat sich auch nichts geändert. Bei den anderen spielen, kann ich auch an den Einstellungen drehen, die Auswirkungen sind aber Ernüchternd.

Auslastung optimal:
Metro bis 35 fps runter, ca. 99% Auslastung
batman arkham asylum 95-100% Auslastung(<100fps)
sniper elite v2 knapp 100% Auslastung(<100fps)
battlefield 3 bis 45 fps, 80-100% je nach cpu limit denke ich.
COD 4 bis 175 fps etwa 70-100% Auslastung(Cpu Limit, zwei Kerne auf nahezu 100%)

furmark 99% Auslastung


Mein System:
Windows 8 Pro
asus crosshair iv extreme
BIOS Version 3027 BETA
fx 8120 standarttakt
2*4GB RAM
Gigabyte windforce hd 7950
catalyst 13.1
neuestes application profil
der Rest is denk ich mal unerheblich,

temperaturprobleme keine, da towerkühler auf cpu.
auch schon ausgelesen, kein runtertakten wegen zu hoher temperatur.

So das wars erst mal zu meinen tests und meinem System.
Naja ich bin mit meinem Latein am Ende und das will was heißen.
Hier nochmal meine zusammengefassten denkansätze:
Grafikkarte tut, im Furmark krieg ich sie zu 99% ausgelastet.
eventuell cpu-limit, allerdings soll mir jemand erklären das WOW CPU lastiger als Battlefield ist.
In WOW treten diese niedrigen fps von 30 nur in Städten auf, das sieht natürlich nach CPU-limit auf.
ABER, es werden nur zwei Kerne zu etwa 2/3 ausgelastet, 4 Kerne dümpeln so bei 20% rum und zwei sind sogar geparkt.
Laut nem Tomshardware test skaliert WOW sehr wohl mit der Anzahl der Kerne...

Naja, auf jeden Fall sprechen die Szenarien für die CPU-limitierung. Warum die CPU dann aber nicht ausgelastet wird, ist mir schleierhaft.

Vielleicht weis jemand von euch worans liegen könnte, bzw. hatte das gleiche Problem und hat nen Ansatz woran ich ma schrauben könnte. Ne CPU-übertaktung käm in Frage, hatte den schon auf 4 Ghz ohne Probleme. Nur weis ich nicht ob das Problem damit behoben wird, da der bulli ja jetzt noch nicht mal ausgelastet wird...
 
Zuletzt bearbeitet: (retsäl statt rätsel)

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.601
Ja wie ist denn die CPU-Auslastung? Lies die doch mal vergleichend zur Auslastung der GraKa aus während die Spiele laufen.

Mir fällt auf dass du dein Netzteil nicht erwähnst, wie sieht dieses aus? Ggf. zu schwach für dein System mit der neuen Grafikkarte?

MfG Tim
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
CPU-Auslastung wäre echt am wichtigsten, du gibst ja nur die GPU Auslastung an.
Hört sich aber mMn echt nach einem CPU Limit an, da die AMDs in Spielen ja nicht unbedingt das Wahre sind.
Zudem sind die genannten Spiele sehr CPU aufwändig (Anno) oder schlecht programmiert/optimiert (WoW).

Teste doch auch einfach mal wie es mit anderen Grafikeinstellungen aussieht.

Edit: War der Titel eigentlich absichtlich gewählt? "Retsälhafte" hat mich köstlich amüsiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Salty R. Coon

Lieutenant
Dabei seit
März 2011
Beiträge
923
WoW - sehr altes Spiel, normal das die Frames zusammenbrechen, Schattenquali mal runterdrehen hilft sehr viel und sonst nutz WoW nur 2 Kerne, rest wird iwie auf andere Kerne Verteilt, bringt nur nichts wenn das Spiel es nicht unterstützt.

GW2 - schlecht programmiert, nutzt größten Teils auch nur 2 Kerne, selbst ein i7-3770 hat, mit dem Game Probleme in Städten und WvW

FC3 - läuft einfach bescheiden auf AMD Karten

Anno 2070 - kann ich nichts sagen, hab ich nicht


Sonst eben Netzteil nennen und Taktraten überprüfen Ingame
und das Wichtigste, der FX-8150 ist halt keine wirkliche Gaming CPU^^
 

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Ich finde schön, dass alle es auf die CPU schieben wollen, wenn der TE doch deutlich sagt, dass die definitiv nicht am Limit ist...

Es muss also ein anderes Problem sein, wenn weder CPU noch GPU wirklich überfordert sind...

Ich würde auf Treiber tippen, bzw. DirectX... Welche Versionen sind denn installiert?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
71.005
Bei einem Mehrkern-CPU ist es schwer ein CPU-Limit zu erkennen.
a) Ein CPU-Limit kann eintreten wenn der Haupt-Thread voll ausgelastet ist. Also ein Kern 100% ackert. Jetzt "verteilt" aber Windows die Threads über die Kerne. Bedeutet: Ein CPU-Limit bei einem 4-Kerner kann eintreten wenn die CPU zu 25% ausgelastet ist.
b) Die meisten User schauen aber nur auf die Gesamtbelastung der CPU und sehen keine 100% Auslastung, und schon schließen sie ein CPU-Limit aus.
c) Es ist sehr selten das ein Game tatsächlich verhindert das die Threads verteilt werden. Beispiel WOT. Da ist ein CPU-Limit sehr einfach zu erkennen.


Normalerweise sieht ein absolutes CPU-Limit bei BF3 nämlich so aus:


Gegentest der das bestätigt: Einfach mal die Taktfrequenz nach oben. Und schon gibts an der gleichen Stelle mehr FPS.


Und man sieht deutlich, das mein 12-Kerner nicht 100% läuft. (Was auch daran liegt das BF3 nur 8 Threads kann soweit ich das weiß).
 
Zuletzt bearbeitet:

Zimmbo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
348
Hab nen Legion X2 1000w Netzteil, das ist glaube ich genug(hab damit schon nen trifire befeuert)...
Avira free antivir
Festplattenzustand ist okay, ist ne hdd mit 250gb(system) und 500 gb(daten, spiele)
außerdem würde die festplatte nur eine auswirkung auf das ladeverhalten der lvls oder karten haben. wenn die map geladen ist, wird normalerweise nicht auf die festplatte zugegriffen. ich würde das zudem auch hören, wenn während WOW auf die Platte zugegriffen wird.

Das einzige Spiel wo ich ans CPU-Limit komme ist COD4, da hab ich aber minimum 175fps und maximal 300fps.
Bei allen anderen Spielen renne ich nicht ins CPU-Limit.

n paar werte noch zur cpu auslastung:

anno 2070 bei 30fps ca. 15% CPU auslastung grafikkarte bei 60%, sieht allerdings aus als würde iwas limitieren da die Auslastung quasi ein Strichdiagramm abgibt und bei genau 60% verweilt.
grade nochmal ne volle 64 map in battlefield aufgemacht, minimum fps 38 bis 60 wegen vsync. CPU auslastung, alle Kerne bei 50-60%, Grafikkarte auslastung von 88-100%. also hier stimmt alles, von der auslastung her.
 

FckTheSun

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.857
@Rome1981
Du kannst doch nicht einfach HisN in Frage stellen :rolleyes:
Soweit ich weiß hat Windows 8 doch auch ein Auto Updater für DirectX, oder nicht?

Edit: Läuft die Grafikkarte vielleicht nicht im PCI-E 2/3 Modus? Mach mal ein Bios Reset, falls du das noch nicht gemacht hast.

Edit2: Das mit der Festplatte kann teilweise schon sein, Diablo 3 hatte auch teilweise heftige Ruckler auf einer HDD, die man mit einer SSD nicht hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rome1981

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.516
Ich habe niemanden in Frage gestellt, ich habe nur gesagt, dass der TE bereits gesagt hat, dass die CPU nicht ausgelastet ist und ich gehe immer vorzugsweise davon aus, dass die Leute auch meinen was sie sagen :)

Abgesehen davon brauchen verschiedene Spiele auch verschiedene DirectX-Versionen... bei WoW müsste das zB 9 sein, wenn ich mich recht erinnere, kann mich aber auch vertun... entsprechend laufen bestimmte DLLs von 9 oder 8 auch auf Windows 8, diese werden aber nicht durch AutoUpdate erfasst.
Entsprechend besteht da "Tuning-Potential"
 

Kraligor

Commodore
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.989

Zimmbo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
348
Hi Leuts,

also ihr habt mir schon einmal sehr geholfen.
WOW hab ich jetzt 100% auslastung der graka, einfach den schatten auf niedrig, scheint wohl echt mies angepasst zu sein.
Zu GW 2 danke für die Aufklärung, anno 2070 lass ich einfach außen vor weils die demo ist.
farcry 3 läuft einfach beschissen, ich sag nur microruckler obwohl man nur eine Karte hat. Allerdings limitiert da trotzdem iwas.

Und dann noch ne Frage an HisN, wie heistn des Programm des links ingame die Werte anzeigt. Ich kenn nämlich nur Fraps.

Kann man eig. themen closen?
Ergänzung ()

@HisN

Ist das dein System? Die Bilder mit GW2 und BF3?
Weil die Auflösung... wasn das fürn Bildschirm??? muss ja größer als 30" sein.
 

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.164
WOW runter bis 30 fps mit 40% graka Auslastung
guilldwars2 auch bis 30 fps runter etwa 50% Auslastung
Farcry3 runter auf 35 fps mit spürbaren framelatenzen und etwa 60% auslastung
anno 2070 demo runter auf 30 fps etwa 60-70% auslastung
WoW und Guildwars 2 MMOs sind meist so eine Sache Mehrkerne werden zwar oft unterstützt kommt dann mal vor das effektiv nur 2 genützt werden.
Far Cry 3 skaliert zwar mit Sechskernen aber eher schlecht http://www.pcgameshardware.de/Far-Cry-3-PC-217540/Tests/Far-Cry-3-Test-Grafikkarten-CPU-Benchmarks-1036726/
Anno 2070 30 FPS ist je nachdem völlig normal http://www.pcgameshardware.de/Far-Cry-3-PC-217540/Tests/Far-Cry-3-Test-Grafikkarten-CPU-Benchmarks-1036726/ auf PCGH kommt der FX nur auf 25 FPS average.
 
Top