Ryzen 5 1600 Boxed leicht übertakten

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
2
#1
Hallo zusammen,

wollte meine cpu ein wenig übertakten aber ohne zu übertreiben und wollte deswegen fragen welche werte ich bei Ryzen Master anlegen kann, ohne dass es zu Abstürzen führt.

Mein System besteht aus:

Ryzen 5 1600 Boxed Kühler
Msi 350M Pro-Vdh
16Gb Crucial Ballistix Sport LT grau DDR4-2400
525GB Crucial MX300
550 Watt Corsair Vengeance Modular 80+ Bronze
8gb Msi Geforce GTX 1070 Gaming X 8G

Vielen dank im vorraus :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.904
#2
Bei den Werten musst du dich leider alleine heran tasten. Der eine oder andere kann dir vielleicht seine Werte mitteilen, was aber leider noch lange nicht heißt, dass diese bei dir auch funktionieren.

Verusch die Spannung auf den Standard Takt fest zu setzen und lanksam den Takt nach oben zu schrauben. Parallel mit z.B. Prime95 dein System auf Stabilität prüfen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Asokerr

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2018
Beiträge
2
#3
Also erstmal die Spannung hoch setzen solange sie stabil bleibt? Werde die stabilität dann mit Prime 95 prüfen. Und wielange sollte ich prime95 laufen lassen?
 
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.904
#4
Nein, die Spannung fixieren, damit diese nicht automatisch nach oben geht. Am besten du lässt diese auf auto, startest Prime und lässt es ein paar Minuten laufen. Nebenbei öffnest du CPU-Z und liest deine aktuelle Spannung aus. Diese würde ich dann im Ryzen Master festsetzen.

Wenn du die Spannung fest gesetzt hast, kannst du anfangen den Prozessor lanksam nach oben zu takten. Parallel immer wieder mit Prime auf Stabilität / Fehler testen. Also ich persönlich lasse immer mind. 10 min. laufen. 30 min. sollten in der Regel max. reichen.
 
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.681
#5
als richtwert: mit 1.3v vcore bewegst du dich zwischen 3,7 und 3,9 ghz für alle kerne, je nach dem wie gut deine cpu ist.

also 1.3v einstellen und dann in 100 mhz schritten erhöhen, bis dir die kiste abschmiert (passiert spätestens bei 3,9 ghz), und dann gehst du wieder einen schritt zurück und testest auf stabilität, sollte aber schon ziemlich stabil sein.

1.3v ist noch moderat, wenn du weniger spannung anlegen willst, kannst du auch 1,28 oder so nehmen.
 

Asoker

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
66
#6
Also habe gerade Prime 95 laufen lassen für 15 minuten, die höchste temperatur war 76 grad und bei cpu stand bei Core Voltage 1.224 V
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
4.420
#7
Viel wichtiger als ~ 200 Mhz CPU Takt wäre es deinen RAM zu übertakten.

Die Crucial machen sicherlich bis 2900 Mhz mit. Davon profitierst du deutlich stärker.
 
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.109
#9
"Viel wichtiger als ~ 200 Mhz CPU Takt wäre es deinen RAM zu übertakten."

auch wenn es x leute x mal wiederholen wird es nicht wahr.

in dem bereich der ramuebertaktung bringt es genau null vorteil,
nicht einmal der schnellste ram gegen den langsamsten bringt
wirkliche vorteile - abhaengig von der anwendung. selbst im
idealfall absolut zu vernachlaessigen.
 

CH4F

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
452
#11
"Viel wichtiger als ~ 200 Mhz CPU Takt wäre es deinen RAM zu übertakten."

auch wenn es x leute x mal wiederholen wird es nicht wahr.

in dem bereich der ramuebertaktung bringt es genau null vorteil,
nicht einmal der schnellste ram gegen den langsamsten bringt
wirkliche vorteile - abhaengig von der anwendung. selbst im
idealfall absolut zu vernachlaessigen.
In Sachen Gaming ist allerdings genau das ein immenser Leistungsvorteil: hochtaktender RAM.
 

Poati

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.026
#12
Also ich finde von einem immensen Leistungsvorteil zu sprechen etwas gewagt. Angenommen es handelt sich hier bereits um Dual Rank Speicher, sprechen wir laut den hier bereits verlinkten Benchmarks von < 10% im besten Falle. Und das passiert auch eigentlich nur im CPU Limit.
Möchte jetzt aber auch gar nicht dagegen sprechen den RAM zu übertakten. 2800Mhz sind bestimmt machbar und in Kombination mit etwas mehr Takt erreicht man auch eine spürbare Steigerung.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top