Ryzen 5 1600 Boxed zu heiß

Asoker

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
66
#1
Hallo zusammen!

Mir ist an meiner cpu aufgefallen, dass sie im idle bis zu 50-60 Grad erreicht.
Es ist momentan der Boxed Kühler verbaut dieser müsste eigentlich richtig draufsitzen, da mir der Pc von Mindfactory zusammengebaut worden ist. Mir ist auch aufgefallen, dass mir Ryzen Master anzeigt, dass die Cpu auf 3,4 ghz hochgetaktet ist das kann ich nicht mal umstellellen auf 3,2 ghz..
Es kann ja nicht sein, dass meine Cpu bei Spielen wie Fortnite Save the World bis zu 76 grad erreicht :freak:

Zu meinen Komponenten:
Msi Geforce Gtx 1070 gaming x 8gb
Msi 350M Pro Vdh
Sharkoon VG5-W Gehäuse
Crucial ballistix sport ddr4
Corsair vengeance 550m 80 Plus Bronze

Danke im vorraus :)
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
2.262
#2
Vollkommen normal, bis 80 Grad ist noch alles im grünen Bereich. Von 80-90 Grad ist gelb und ab 91 Grad fängt es an kritisch zu werden.
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
162
#3
in Idle ist die Temperatur nicht gut

Boxed sollte man am besten eh nie benutzen die sind einfach Sch..ße

der HR 02 Macho Rev B ist gut
du musst aber gucken ob der passt
Sockel Bezeichnung
 
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
163
#5
Für den normalen Betrieb ohne Übertakten reicht der Boxed Lüfter des Ryzen 5 1600 locker aus. Ich würde einfach mal das Case aufmachen und überprüfen ob wirklich alles richtig montiert ist, schauen ob der Lüfter läuft.
 

adriatic

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2016
Beiträge
108
#6
> Mir ist an meiner cpu aufgefallen, dass sie im idle bis zu 50-60 Grad erreicht.
Im Idle eine Schwankungsbreite von satten 10 Grad ist pauschal schon eher ungewöhnlich.

> Es ist momentan der Boxed Kühler verbaut dieser müsste eigentlich richtig draufsitzen,
> da mir der Pc von Mindfactory zusammengebaut worden ist.
Entweder du vertraust da deinem Schrauber oder schaust selber nach bzw. läßt von
einem mit Ahnung nachschauen. Kann ja sein das etwas verkantet ist oder schlicht
die Paste fehlt oder oder oder..
 

Asoker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
66
#7
Was mich am meisten verwundert ist, dass im Ryzen Master die Cpu ständig auf 3,4 ghz bleibt und ich diese nicht auf 3,2 bringen kann. Außerdem schwankt die Cpu-Spannung manchmal von 1,2250 auf 1,2375 und 1,3625
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.242
#8
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
694
#10
@TE hatte mit dem Boxed Kühler auch ähnliche Temperaturen. Habe auf einen Scythe Kotetsu Mark II gewechselt und die Temperaturen sind nun für mein empfinden ok, IDLE 30-40, beim Spielen selten über 50 Grad.
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.242
#11
Was mich am meisten verwundert ist, dass im Ryzen Master die Cpu ständig auf 3,4 ghz bleibt und ich diese nicht auf 3,2 bringen kann. Außerdem schwankt die Cpu-Spannung manchmal von 1,2250 auf 1,2375 und 1,3625
Das ist der Turbo. Völlig normal bei modernen CPUs. Die Temperaturen sind es nicht. Da sitzt der Kühler möglicherweise nicht korrekt.
 

Asoker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
66
#12
Das ist der Turbo. Völlig normal bei modernen CPUs. Die Temperaturen sind es nicht. Da sitzt der Kühler möglicherweise nicht korrekt.
Ist es denn "normal" dass die Cpu die ganze Zeit im Idle auf Turbo Modus bleibt?
Ergänzung ()

Hab mal "Gegoogelt"

Temperaturen für den R5 1600 mit Boxed Kühler

Idle = 32°C
Load = 63°C
Oh man, da sind ja meine Temperaturen viel schlechter als der Durchschnitt :(
 
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.242
#13
Im Windows manchmal ja, da hat ein Kern immer was zu tun. Das kannst Du teilweise mit den Energieeinstellungen beeinflussen.
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.530
#14
Gibt denk ich mal nur 3 Möglichkeiten.

1. Vcore ziemlich hoch
2. Kühler sitzt nicht richtig.
3. Zuviel Wärmeleitpaste

Hab leider eine Wasserkühlung deswegen kann ich dir meine Werte nicht sagen, um diese zu vergleichen.
 

Asoker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
66
#15
Bin gerade echt am überlegen mir einfach einen Cpu Kühler zu holen.. Würde denn der HR-02 Macho Rev. B überhaupt anschließbar sein? Kenne mich mit sowas leider nicht aus.
 
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
2.643
#17
@TE:
bevor du dir nen neuen Kühler holst, würd ich den vorhandenen wirklich einfach mal auf seinen Sitz kontrollieren, bzw. nochmals frisch einbauen. Es ist möglich, dass auch Mindfactory mal einen kleinen Fehler macht, oder dass sich der Sitz während des Transports gelockert hat.
Aber die Wraith Kühler sind absolut in Ordnung, an der mangelnden Leistung kann es nicht liegen.

Falls der Kühler richtig montiert wurde und auch richtig sitzt, kann es auch ein Auslesefehler sein. Womit hast du die Temperaturen kontrolliert?
 

Asoker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
66
#18
Möglichkeit 4: der Lüfter vom Boxed ist hin. Ich kann hier nirgends lesen ob das gecheckt ist das sich der Lüfter dreht.
Der Lüfter dreht sich.
Ergänzung ()

@TE:
bevor du dir nen neuen Kühler holst, würd ich den vorhandenen wirklich einfach mal auf seinen Sitz kontrollieren, bzw. nochmals frisch einbauen. Es ist möglich, dass auch Mindfactory mal einen kleinen Fehler macht, oder dass sich der Sitz während des Transports gelockert hat.
Aber die Wraith Kühler sind absolut in Ordnung, an der mangelnden Leistung kann es nicht liegen.

Falls der Kühler richtig montiert wurde und auch richtig sitzt, kann es auch ein Auslesefehler sein. Womit hast du die Temperaturen kontrolliert?
Die Temperaturen wurden mit Amd Ryzen Master und Coretemp kontrolliert. Beide zeigen momentan 57 grad im Idle an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.242
#19
Was zeigt das BIOS an?
 
Top