[Sammelthread] AMD AM1/ 2(+)/ 3(+)/ 4/ FM1/FM2(+) übertakten - Beginnerfragen

Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6
#81
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

da liegt ja das problem....es macht kaum einen unterschied ob ich die cpu mit 2.6ghz oder mit 3 ghz betreibe. speedfan und harwaremonitor zeigen bei beiden taktfrequenzen die gleiche temp. (ca. 72 grad) an. was darf so ein phenom 2 denn mit nem boxed lüfter unter prime95 haben?
 
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
3.993
#83
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
#84
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

@ febah07

evtl. kannst du die CPU auch noch undervolten und eine gute Gehäuselüftung kann auch nicht schaden. Beides kann die Temperatur nicht unerheblich senken.
 
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6
#85
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

also ersmal danke für die tips.....

ich hab mir überlegt ob vielleicht der "vorbesitzer" des pc`s beim zusammenbau gepfuscht hat. glaubt ihr es bringt was wenn ich den lüfter mal abbaue, reinige und wieder draufsetze? wärmeleitpaste müsste ich mir davor aber noch besorgen....

ist schon merkwürdig das die temp sowohl bei stock speed als auch bei oc gleich bleibt....aber auch nur unter last, idle hab ich im oc zustand 4-5 grad mehr.
 

Yatzy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
88
#87
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

Hallo, ich habe heute meinen PII 955 per Multi auf 3,6Ghz übertaktet. Nach fast 2 Std Prime ~53°C. Kann ich bedenkenlos beim Multi 19 einstellen um auf 3,8Ghz zu kommen? Reicht es danach einfach nochmal Prime laufen zu lassen und solange es kühl genug bleibt, ist es okay? Oder sollte ich es bei 3,6 belassen?
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
#88
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

die Temps sind im unbedenklichen Bereich, da ist schon noch Luft nach oben. Welche VCore hast du denn atm eingestellt? Die 3,8GHz kannst du probieren, ggf. über die 3,7GHz als Zwischenschritt (auch auf Stabilität testen).
 

Yatzy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
88
#89
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

ist noch auf auto. also 1,35V. Sollte ich zusätzlichen die Mainboard temp messen? Falls ja womit geht das?
 

Yatzy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
88
#91
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

k also kann ich versuchen auf x19 zu gehen bei 1,35V solange die Temps stimmen?
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
#92
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

jo, die Spannung ist ja relativ gering. Wenns nicht stabil läuft, kann man da die VCore noch etwas hochdrehen.
 

Yatzy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
88
#93
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

alles klar. HWmonitor zeigt jetzt beim Mainboard unter System 2 81°C an. Ist das zu viel? Bzw was ist System 1 und 2?
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
#94
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

die 80°C zeigt es bei mir auch an, das ist auch bei den meisten so, scheint ein klassischer Auslesefehler zu sein.
Entscheidend sind die Core- Temps.
 

Yatzy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
88
#95
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

Okay, dann werde ich morgen mal in Ruhe noch etwas weitertakten. Vielen Dank und gute Nacht :)
 

voodoo44

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
756
#97
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

Gibt es die Möglichkeit, einen AM3-Prozessor (Athlon II X2 240) so zu übertakten, dass er mehr Takt hat wenn er ihn braucht - aber trotzdem dynamisch "zurücktaktet", wenn kaum Last anliegt?

Mainboard wäre ein M4A785TD-V Evo

Undervolten tu ich ihn aktuell via K10Stat.
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.004
#98
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

Gibt es die Möglichkeit, einen AM3-Prozessor (Athlon II X2 240) so zu übertakten, dass er mehr Takt hat wenn er ihn braucht - aber trotzdem dynamisch "zurücktaktet", wenn kaum Last anliegt?

Mainboard wäre ein M4A785TD-V Evo

Undervolten tu ich ihn aktuell via K10Stat.
Für was glaubst du denn sind die P-states da?
 

voodoo44

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
756
#99
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

Ist schon klar ... nur kann ich den Takt anheben ohne dass ich eine feste Spannung vorgeben muss?
 
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.181
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 übertakten - Beginnerfragen

du musst dem P-State angeben, ab welcher Auslastung es eingestellt werden soll, welcher Takt und welche Spannung anliegen sollen. Die Spannung bei einer bestimmten Taktfrequenz ist ja eigentlich immer vorgegeben, auch im unübertakteten Zustand.
 
Top