News Sapphire: Radeon RX 6800 (XT) als Nitro+ und Pulse im Detail

Piep00

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
972
@MichaG

Hat Sapphire in der Ankündigung etwas zur Garantie der Karten verlauten lassen oder gibt es weiterhin nur Gewährleistung?
 

Pastafari

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
69
Optisch ja sehr ansprechend, aber die PSU Empfehlungen machen mir etwas sorgen...
 

MasterAK

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
215
Die Pulse sieht doch ganz chic aus - die Nitro + ist mir persönlich zu bunt. Aber bei den vermuteten Verfügbarkeiten wird man froh sein, überhaupt eine zu bekommen....
 

dasbene

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
532
Die Nitro wäre dann mal wieder meine Wahl. Ich hoffe der Aufpreis zur basisversion wird nicht zu hoch und die verfügbarkeit besser als bei den nvidia karten.
 

Laphonso

Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
2.947
Wer sich für Sapphire, die letztlich AMD aftermarket only produzieren, interessiert:

Die Full nerd Folge aus dem Juli ist sehr spannend:

https://soundcloud.com/thefullnerd/...chnologies-talks-all-things-gpu-and-pc-gaming

Join The Full Nerd gang as they talk about the latest PC hardware topics. In today's special episode we talk with Sapphire Technologies Ed Crisler about designing graphics cards, GPU thermal constraints, horrible PC game box art, and so much more including your questions!
 

catch 22

Commander
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
2.231
Optisch ja sehr ansprechend, aber die PSU Empfehlungen machen mir etwas sorgen...
Sind die Karten aus der Nitro+ Reihe nicht in etwa das Pendant zu den FTW3 Karten von EVGA? Und selbst die Karten aus der Pulse Reihe sind für gewöhnlich beim Stromverbrauch auch immer etwas höher eingestellt?

Von daher erst mal abwarten, wo die Referenz eingeordnet werden, wo die Custom Karten im Schnitt liegen und vor allem, was die Spitzen so sagen (nachdem Igor "sie zum Interview gebeten hat")
 

Shrimpy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.386
ja bitte verfügbar zum relase, so das sich nicht alle gleich auf die Ref stürzen!
Schaffe ich vielleicht dann auch eine zu bekommen...xD
 

Informer

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
928

Belgeron

Ensign
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
253

Pastafari

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
69

Belgeron

Ensign
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
253
Was ist den jetzt dran das am 19.11. nur AMD Original Karten kommen und AiB Karten erst ab 25.11. oder später ?!? Was Videocardz gepostet hatte laut Asus, das wäre ja mal total ungeil.
 

Lutscher

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
914

h3@d1355_h0r53

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
323
Cooles Bild. So Retro RGB mit Paint reingemalt?
 

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.041
Kann mir jemand die letzten "Prognosen" was die Leistungsaufnahme der 6800 betrifft, nennen. Denke mal ähnlich wie die 3070, nur dass AMD einen zweiten PCIe Stecker vorsieht um nicht so am Limit zu laufen? Die offiziellen NT Empfehlungen sind vermutlich gewohnt hoch gegriffen.

Frage weil ich mir unsicher bin, ob mein Straight Power 10 mit 400W in Kombination mit dem Ryzen 2600 das packen kann. Zwei PCIe Stecker hat es schonmal und meine RX580 sollte derzeit im OC Modus auch ca 200W fressen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ToKnight

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
326
@MichaG Seh ich das richtig? Bei der Nitro+ dreht der mittlere Lüfter in Gegenrichtung und bei der Pulse der Lüfter ganz rechts?

@G00fY: 250 Watt TBP wird genannt. Ist also schon bissl mehr. Ich würde da ja zumindest mit 500 Watt ran gehen, da Spannungsspitzen sicher locker dem Netzteil 330 Watt entlocken wollen und wenn dann noch viel anderer Klimbim, wie überall leuchtende LEDs etc mit von der Partie sind ...
Musst du mal schauen wie viel Watt das Netzteil auf der 12V-Schiene hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

Pastafari

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
69
850W Watt, leck die Kette. Das ist extrem ungeil an dieser Generation, wobei die Angaben einen Sicherheitsaufschlag zum Maximum beinhalten sollten.
Jo, trotzdem dürfte mein Netzteil das schon mehr als grenzwertig sein. Hatte eigentlich als ich zum 3900X gewechselt bin zur Sicherheit ein größeres Netzteil als beim letzten Rechner genommen. Das hat sich mit der Gen dann wohl in beiden Lagern als zu wenig erwiesen:rolleyes:
 
Top