News Sapphire X1950 Pro AGP mit 512 MB

Echt guter Preis. Damit wären aber sicher die meißten CPUs die auf einem Mainboard mit AGP arbeiten überfordert =/
 
juhu endlich ne graka die mein xp 1700+ voll auslastet :lol:

es lebe agp obwohl er doch so langsam anfagen sollte zu limetiren oda?
 
Juhu, endlich eine passende Karte für meinen X2 4400! :p
 
LOL,
Nvidia hat nicht mehr die schnellste Grafikkarte für AGP, heul, naja egal.
Was erhofft sich denn AMD/Ati damit ?!!
Wenn wir nicht die schnellte Grafikkarte für den PCIe-Steckplatz haben, bauen wir einfach eine alte 1950Pro um auf AGP !
 
Die CPU limitiert, wenn ein Spiel unabhängig der eingestellten Auflösung und Detailgrad ruckelt. Natürlich kann die CPU auch die Framerate auf 100fps begrenzen, dass macht sich dann in den Benchmarks mit average fps bemerkbar, nicht aber im Spiel.
 
Nette Karte aber ich denke bald werden alle auf PCI umsteigen. Hätte ich aber ne ältere AGP Karte würde ich die sofort einbauen
 
Zitat von NV-AMD-Fan:
Was erhofft sich denn AMD/Ati damit ?!!
Wenn wir nicht die schnellte Grafikkarte für den PCIe-Steckplatz haben, bauen wir einfach eine alte 1950Pro um auf AGP !

ATI hat anscheinend auch gemerkt, das viele Nutzer noch AGP Systeme haben. Und die X1950Pro ist hier wohl bestens dafür geeignet. Schliesslich kann man das Segment nicht allein der Konkurrenz überlassen. ;)

Und bezüglich schnellste PCIe Grafikkarte würde ich mir mit dem Erscheinen des R600 keine Sorgen machen. ;)

mFg tAk
 
jo alle werden auf "pci" umsteigen genau ! PCI hat die beste performance und ist einfach zukunfstsicher !

Naja ich hab sowieso kein agp mehr hehe
 
Das nenn ich mal eine vernünftige IDEE für alle die nicht direkt immer los laufen und neue Hardware kaufen wollen.

Ich selber bin da eher eine FREAKY-NATUR aber f+r den "normalo" User eine TOP Idee.

Umstieg von AGP auf PCI-E mit neuem Prozzi und 1GB RAM sind ca. 400€, natürlich je nach dem man was mann nimmt und will und hier die Graka tauschen für 200€ ist schon eine gute Alternative.

Es gilt ja immer der persönliche Anspruch und das Zwiebelverhalten des eigenen Geldbeutels. ;)
 
Für den Preis absolut ok! Auf jeden Fall eine Überlegung wert, damit könnte ich mein System auf die nächste Stufe zu hieven ohne das Board, RAM und den 3,4 GHz Prescott rauszuschmeissen..
 
hatte es nicht geheißen das ATi nie mehr AGP Karten bringen wird und das die x850xt PE die schnellste sein sollte für AGP? Für immer.

Da sieht man wiedermal das sie und ständig belügen.
 
Hab ja eine X850 XT PE wird der Lüfter dieser Karte den Deutlich läuter sein oder werde ich ihn weniger dominant erleben?
 
@ 15

ich denke auch das sie nur 256 MB hat ... ich hab mal gegoogelt .. in jedem Shop ob als PCie oder AGP steht da 256 MB Ram ...


andere Frage ... wäre die Karte schneller als meine jetzige ATI X850XTpe ???????

CYa Dee
 
Na schneller is sie auf jeden Fall, und leiser wohl auch.
Welche Karte is eigentlich nicht leider als ne X850 XT PE?
Oder als alle anderen Karten mit der gleichen Turbine drauf?
 
Natürlich wär sie das. Deutlich sogar.
 
Zurück
Top