Sata 6GB Kabel - abgewinkelt

der-junge

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.298
Hallo,

bin auf der Suche nach einem abgewinkelten Sata 6GB Kabel das zur Montage einer Festplatte am Gehäuseboden geeignet ist. Länge 70cm.

Leider finde ich kein solches, ich weiss auch nicht genau nach welchen Schlagwörtern ich da suchen muss..die Standard abgewinkelten Kabel gehen nach unten weg, wenn sie auch die HDD aufgesteckt sind, ich benötige es genau anders rum.

Habt ihr nen Tipp?
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
26.273
Hi,

verstehe ich gerade nicht: wenn du es am Boden fest machst, funktioniert dann nicht auch eines, das gerade nach hinten raus geht?

VG,
Mad
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
21.402

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
14.767

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.130
@n3mo: Sieht aber nach einem Standardwinkel aus. Der TE braucht genau den umgekehrten Winkel .)
 

der-junge

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.298
Wenn das alles mal so einfach wäre....ihr verlinkt hier teilweise Kabel mit falschen Ausrichtungen oder nicht für Sata 6 geeignet.

Bei DeLock wäre die Bezeichnung oben/gerade, leider gehts dort nur bis 50cm.
 

TTJoe

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
1.235
Meines wissens nach gibt es keine eigens geigneten Sata 6 Kabel,
da kann man jedes beliebeige Sata Kabel nehmen, da ist kein Unterschied bei den Kabeln.

Gruss vom TTjoe
 

Visceroid

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.130
@der-junge: meinen Link in Post #4 gesehen?
 

der-junge

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.298
Die HDD hat ja nur auf der Unterseite eine Schraubvorrichtung, sie wird mit dem Boden verschraubt.
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
23.133
Es gibt kein SATA Kabel, was nicht für SATA 6 geeignet ist, Kupfer ist Kupfer. Wenn es einen Clip hat, dann ist alles gut, ohne Clip geht theoretisch auch, nervt aber weil es nicht einrastet.
 

LukS

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.185
Es gibt keine eigenen SATA 6 Kabel. Der einzige unterschied ist das die neueren bei denen meist SATA6 dabei steht eine Haltenase aus Metal haben.

Warum montierst du die Festplatte nicht einfach verkehrt herum? Das sollte doch auch kein Problem sein.
Wenn du sie dann nicht verschrauben kannst, dann nimm doch Doppelseitiges Klebeband mit Klettverschluss. Klappt super. Ich habe das auch schon öfter benutzt um 2,5Zoll HDDs/SSDs zu montieren.
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
21.402

Knecht_Ruprecht

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.101
Die Ausrichtung der HDD auf dem Kopf oder auf der Seite beschädigt diese nicht. Wo wird da Schrott produziert?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
21.402
Das mag vielleicht heute so sein aber das sollte man lieber in den Handbüchern der HDD nachschauen ob es so möglich ist ... zumindest hab ich selber mal eine wegen "falsch Herrum" Einbauen geschrottet ... ist halt schon länger her .
 
Top