Sata Festplatten

Trigger644

Newbie
Registriert
März 2008
Beiträge
7
Hallo zusammen,

gestern wurde mir bereits bei einem anderen Problem super geholfen, nur leider hat sich ein neues Problem ergeben. Ich habe mir meinen PC zusammengestellt, soweit auch kein Thema. Hab ein Asus M2N-Sli Deluxe MB, einen AMD X2 6400 + und eine Nvidia 8600 GTS.

So nun zum eingentlichen Problem, wollte heute alles soweit installieren und habe dann feststellen müssen, dass meine Festplatten nicht richtig erkannt werden. Ich habe eine 200 GB Samsung FP und eine 500 GB Samsung FP. Ich habe sie normal an die Sataanschlüsse 1 und 2 angehängt. Es werden im Bios auch beide ohne Probleme erkannt. Jetzt wollte ich dann normal XP auf die 500er packen (bessere Zugriffszeiten und eigentliche Hauptplatte) Hab auch an eine Partitionierung gedacht, nur leider werden statt der 500 nur 139 GB erkannt. Zudem erkennt er jeweils nur eine als Speicher, obwohl beide im Bios angezeigt werden. 1. Frage, ist es bei Sata Platten auch nötig, dass man eine Master und eine als Slave hängt?? (evtl sorry für diese Frage;-)) und dann die 2. Frage, kann es eventuell sein, dass ich mein Bios updaten muß??

Vielen Dank für eure Hilfe im voraus.

Gruß Benny
 
das da nur 139gb angezeigt werden liegt vll an ner alten bios version
 
toebsi schrieb:
das da nur 139gb angezeigt werden liegt vll an ner alten bios version
Blödsinn. Biosbeschränkungen hinsichtlich großer Festplatten gibt es seit Jahren nichtmehr. Und vorallem nicht bei Sata fähigen Boards.

Einfach ein Windows XP mit min. integriertem SP1 nutzen. Dann wird auch die volle Größe angezeigt und ist nutzbar.

@Trigger644
Es gibt überhaupt kein Master und Slave bei Sata Festplatten.
 
Du musst Service Pack 2 installieren dann geht es sofort, musst halt nur ne zweite Partition anlegen!

MfG
 
Hallo, super, hat soweit geklappt, vielen Dank dafür. Nur leider kann ich die Festplatten in der Arbeitsplatzübersicht nicht sehen, da ist lediglich C mit 128 GB ersichtlich. Muß ich dafür noch was einstellen??
 
Du musst unter Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung noch Partitionen auf den Platten anlegen die noch nicht genutzt werden.

MfG
 
Zurück
Oben