News SD Express: Neuer Controller für Speicherkarten mit 1.700 MB/s

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
9.878

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.412

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.359
1617810313856.png

Das ist doch die Definition von: Kann man schon so machen, ist dann halt kacke.
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.373
für breite Akzeptanz könnte sorgen, wenn sie als Fallback einen UHS-II und UH-III Modus einbauen :/

Es wäre schön, wenn das in den neuen Standard 9.0 Einzug finden würde.

Denn die meisten Kameras haben UHS-2 und können von einer SD-Express Karte nicht profitieren und würden auf UHS abfallen.

Auch bei den Kartenlesern ist noch wenig bekannt ... lesen SD-Express Kartenlaser UHS-2 Karten mit UHS-2 oder nur in UHS :/
 

DKK007

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2015
Beiträge
874
Lassen sich diese Karten so wie es die Grafik andeutet wirklich auch in einem normalen SDXC Kartenleser betreiben?
 

bellencb

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
554
Im Preisvergleich fehlen nicht nur alle SD-Express-Karten, es ist nicht einmal eine UHS-III-Karte zu finden.

SD -- Preisvergleich 2021.png


Da zudem der Speicherkartentyp SDUC komplett fehlt, kann man die real verfügbaren Karten auch deutlich übersichtlicher zusammenfassen:

SD -- Marktübersicht 2021.png


Die Endprodukte haben jetzt gut vier Jahre oder drei Generationen Rückstand auf die Spezifikation.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.908
für breite Akzeptanz könnte sorgen, wenn sie als Fallback einen UHS-II und UH-III Modus einbauen :/

Es wäre schön, wenn das in den neuen Standard 9.0 Einzug finden würde.
Ist doch wohl offensichtlich, dass das nicht passieren wird. Wo sollen die Kontakte dafür untergebracht werden?
Die zweite Reihe Pins wird jetzt für PCIe genutzt.
Irgendwo muss man Einschnitte bei der Kompatibilität machen.
Ergänzung ()

Dachte mir, das ist wie wenn man einfach schnell in paint/ps die Kontakte mehrmals rein kopiert hat. Da könnte man ein meme machen, wo die Karte am Schluss voller Kontakte ist.
Wo wären die Kontakte besser aufgehoben?
Wobei ich eh stark Zweifel habe, dass diese x2 Modelle überhaupt eine breite Verwendung finden.
Ergänzung ()

Im Preisvergleich fehlen nicht nur alle SD-Express-Karten, es ist nicht einmal eine UHS-III-Karte zu finden.

Die Endprodukte haben jetzt gut vier Jahre oder drei Generationen Rückstand auf die Spezifikation.
UHS-III ist tot. Da wird es nichts geben. Das war abzusehen.
Alles was Performance bräuchte war schon längst bei XQD und jetzt CFexpress.
SD wird die billigere Mainstream-Lösung. Gut dass da was vorwärts geht. Allerdings wird die Verbreitung langsam gehen, da der Bedarf kaum da ist. Für fast alles reicht UHS-I. Und viele sind schon bei XQD/CFexpress.
 
Zuletzt bearbeitet:

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.373
Ist doch wohl offensichtlich, dass das nicht passieren wird. Wo sollen die Kontakte dafür untergebracht werden?
Die zweite Reihe Pins wird jetzt für PCIe genutzt.
Irgendwo muss man Einschnitte bei der Kompatibilität machen.
Ergänzung ()

Guten Morgen,

es müssten keine extra PINs etabliert.
Der Controller könnte einfach zwei Protokolle über die selbe PINs sprechen.
Er könnte einen Check laufen, ob auf PCIe geantwortet wird (was aktuell schon getan wird). Statt dann aber die PINs zu deaktivieren würde der Controller in einen Fallback fallen und UHS-3 sprechen. Wenn das nicht gelingt, geht eben UHS-2.
 

bensen

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
19.908
Guten Morgen,

es müssten keine extra PINs etabliert.
Der Controller könnte einfach zwei Protokolle über die selbe PINs sprechen.
Er könnte einen Check laufen, ob auf PCIe geantwortet wird (was aktuell schon getan wird). Statt dann aber die PINs zu deaktivieren würde der Controller in einen Fallback fallen und UHS-3 sprechen. Wenn das nicht gelingt, geht eben UHS-2.
Das funktioniert beim Host. Aber da sollen ja gerade die alten Geräte kompatibel sein. Die Datenleitungen auf der SD-Card zu muxen stellst du dir jetzt glaube ich zu einfach vor.

Ich finde die SD Association hat das schon ganz gut gelöst. Es gibt eine Kompatibilität, aber für maximale Performance muss man eben auf das aktuelle Protokoll setzen.
 
Top