sdxc wird nur ab und an erkannt S4 mini

azunutz

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
998
Ich hab folgendes Problem mir der Sd Karte (SanDisk Ultra microSDXC Card 64GB Class 10): Jedes mal nach der Formatierung und dem Befüllen mit Daten bringt das S4 immer wieder die Meldung "SD Karte wurde entfernt und danach wird sie wieder gefunden und implementiert, diese Meldungen werden quasi in einer Endlosschleife angezeigt. Kann mir jemand helfen??

hatte jetzt z. B zwei tage keinen fehler und die karte wurde permanent erkannt und auch voll nutzbar aber heute ist wieder ein tag wo sie ständig abgekuppelt wird!?

habe sie jetzt auf FAT32 Formatiert leider habe ich dann nur 32GB zur verfügung aber zum testen reichts erstmal.

hat jemand von euch damit erfahrungen gemacht?
 

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199
habe sie jetzt auf FAT32 Formatiert leider habe ich dann nur 32GB zur verfügung aber zum testen reichts erstmal.
Mit was ist sie sonst formatiert ? Lass mich raten, exFAT ?
Für FAT32 mit mehr als 32GB sollte man andere Tools nutzen, dann klappt es auch im S4. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

azunutz

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
998
den artikel habe ich gelesen.
leider lässt sich meine SD carte nicht formatieren immer wieder fehler. keine ahnung warum
 

marcol1979

Banned
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199

azunutz

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
998
ok hab es hinbekommen, die karte auf FAT32 zu formatieren, aber :D reingesteckt und dann sagt das handy mir die SD karte muss formatiert werden und das handy formatiert es extFAt :D:D:D sprich sie erkennt kein FAT32 :D

ich raste aus !!:freak:
Ergänzung ()

Keiner mehr ein Rat?
 

Mumbira

Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.479
Das Thema wird immer interessanter...
Und als das Handy selbst exFat machte... Musste lautlachen. :D

Hast du eventuell noch eine andere 64gb Karte? Oder ein anderes Gerät welches offiziell 64gb unterstützt?
 
Top