Test Shadow by Blade im Test: Spiele und Apps per Stream aus der Cloud

Thanatos23

Newbie
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
6
In einen Stream auf Twitch haben die schon erklärt das sie opfer des erfolges wurden und das es halt nun zurzeit länger dauert bis speicher wieder vorhanden ist

Die Systemvorrausetzung ist nun mal ip4, ds lite teilt man sich die ip4 adresse mit anderen nutzern daher kommt es zu packetverlusten daher die probleme

dan liegt es an den machern von ROE ist das selbe wen sie die ip range zb von der telekom sperren weil viele darüber gesperrt haben

Wen man Kabel Internet wie zb bei Vodafone nutzt hat man shared internet zugang also du hast fast nie deine volle bandbreite kontinuierlich die brauchst du aber um den dienst zu nutzen

Ja ich nutze es auf 60hz für die 120hz braucht man halt eine sehr gute internetanbindung wozu halt mal kabel nicht dazu gehört
opfer des erfolgs, nett gesagt. wenn die letzte große aktion um neujahr war und sie es bis jetzt nicht geschaft haben irgendwas auf die beine zu stellen, also habe noch nirgends gelesen das hdds oder ähnliches knapp geworden sind in den läden :D
es wurde was von neuen methoden gesagt um speicher bereit zu stellen, opfer des erfolgs zeit war als sie 2-4 wochen aktivierungszeit hatten. das ist aber schon locker 2 monate her und es gibt keine infos, also bedeutet das für mich stillstand. die ausrede das es dauert und bald verfügbar sein wird, das ist eher schon nen meme. gibt im discord nicht umsonst das "soon" emote

die vorraussetzung ist ipv4, ja haben wir ja festgestellt. es geht aber darum das der dienst seit einem jahr auf dem markt ist, sie das problem kennen und es zu dem zeitpunkt damals noch nicht mal angegangen sind. du willst dein produkt an viele leute verkaufen und kannst nicht mal den standard bereitstellen und erwartest von den leuten das sie sich selber um die reibungslose nutzung kümmern. das wäre wie wenn du in den laden gehst und die sagen, jo neues iphone, aber du musst es selber zusammen bauen. machen die ja auch nicht, weil es dann keiner kaufen würde.

ich weiß nicht was du für ein internet hast, aber es gibt auf dem discord verschiedene leute mit verschiedenen anschlüssen und es läuft gut bei denen, also ich weiß ja nicht wie du da deinen vergleich ziehst, aber kabel internet ist wohl eher besser als kupfer. natürlich ist glasfaser bis ins haus sicher das coolste, aber da sind wir richtig weit weg. falls dein internet keine konstante leistung hat solltest du vllt mal deinen anbieter anrufen.
 

Smockil

Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.615
Sorry aber das ist Schwachsinn.
An die Datenraten vom Kabelinternet weiß DSL gar nicht dran zu kommen mit seinem Supervectoring.
Und FTTH haben nun mal die wenigsten.

Wie schlecht es doch ist hab ich erst wieder beim Download der Anno 1800 Demo gesehen, Konstant über 45MB/s und innerhalb von ein paar Minuten war es fertig.

Technisch steht den Echtzeit-Streaming nichts im Wege, selbst wenn man gerade nicht die volle Bandbreite bekommt liegt sie immer noch weit über VDSL 100.

Die Datenraten sind aber shared bei Kabel des bedeutet das du zb an nen 1 Gbit bachbone hängst was du dir mit allen im umkreis teilst das ist bei DSL nicht der fall dort haste konstant immer deine bandbreite
Ergänzung ()

Im gegensatz zu den CPU´s und grakas wird der speicher nicht geteilt ich glaube der letzte stand war das zu weihnachten rum 50.000 neue user dazugekommen sind das sind dan gut 50.000 TB die extra bereitsgestellt werden müssen noch nicht mal die neuen anmeldungen hinzugezählt

IP4 ist nun mal vorrausetzung und IP6 ist nicht das problem sondern das dein abieter DS Lite bereitstellt du hast somit keine eigene Ip4 IP sondern teilst sie mit anderen usern daran ist dein provider schuld 1&1 hat das innerhalb von minuten umgestellt als ich sie gefragt habe

Musst den Dienst ja nicht nutzen zwingt dich keiner dazu ich bin zufrieden mit dem dienst besonders da ich noch paar monate umsonst den dienst nutzen kann weil ich leute geworben habe
 
Zuletzt bearbeitet:

Thanatos23

Newbie
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
6

du verstehst es echt nicht, sie bieten eine dienstleistung und werben mit gaming wie zu hause, aber dadurch das ipv6 nicht supportet wird hast du eben das nicht, sondern musst dich selber darum kümmern, natürlich schalten anbieter das auf bedarf frei, aber es ist dein kosten und zeit aufwand das zu veranlassen um den dienst zu nutzen.

es war bis zum verkauf der ghost die rede von ca 65k benuztern, ich glaube also nicht das sie davor nur 15k hatten, die frage ist auch wo die user dazu gekommen sind, sie haben ja 4 rechenzentren in den usa und 2 in europa bis jetzt. wenn es overall 50k sind dann hat man trotzdem nicht die zahl von europa. es geht hier gerade aber um die speicherverfügbarkeit von europa und nicht jeder will 1tb extra haben, also kann man nicht sagen das für jeden neue benötigt wird. kannst du mal eine quelle angeben für deine infos der nutzerzahlen bitte ?

du hast ja eine ghost gehabt, die hatten auch im stream mal gesagt das für viele eine verfügbar ist, am ende waren es 5000, bei 65k nutzern, gut auf die zukunft geplant ^^
und ja ggf im august soll es neue geben, cool für alle die eine haben wollten, nochmal 4 monate warten, so motiviert man die leute.

klar muss man es nicht nutzen, wenn man aber ein 12 monats abo hat dann kann man da nicht einfach raus, es gibt kein monatlich kündbares abo mehr das nur 30 kostet ^^ schön das du es noch gratis nutzen kannst weil du leute geworben hast, hoffe du hast sie davor neutral darüber aufgeklärt was du ihnen empfiehlst, bei dir läuft es mit minimalen einstellungen gut, mh klingt für mich nicht gerade nach optimalen

tl;dr: Shadow by Blade ist wie GeForce Now ein Cloud-Gaming-Dienst, kann dank voll zugänglichem Windows 10 aber auch noch mehr. Der Zugang kann über den PC, Smartphones oder auch die Streaming-Box Shadow Ghost erfolgen. Im Test überzeugen Latenz und auch Bildqualität, Probleme gab es aber auch.

Zum Test: Shadow by Blade im Test: Spiele und Apps per Stream aus der Cloud
thread ersteller und artikel schreiber, kannst du ggf mal schauen ob an dem anschluss wo shadow die probleme hat ds lite vorliegen hat, dann könnte das ggf einiges erklären und der artkiel vllt dahingehend noch erweitert werden, es ist ja ein punkt auf den auch hingewiesen werden sollte wenn man über sowas einen artikel schreibt :)

die bandbreiten einstellung von shadow sollte man aber immer selber vornehmen im launcher, die ist manchmal noch etwas fehlerhaft :)
 

Smockil

Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.615
Du beschwerst dich ja auch nicht wen zb ein Spiel eine mindestanforderung verlangt oder? So ist es halt bei Shadow

Ein Ghost brauche ich nicht mein tv hat android und darauf läuft die app mehr brauche ich nicht

Schau dir mal die Streams von Twitch an von Shadow dort haben die es mal erwähnt aber ich muss dir recht geben die politik wie sie was an die nutzer rausgeben ist echt unter aller sau

Nein ich habe lediglich meinen ref code in den kommentaren geschrieben auf der fb seite habe jetzt gut 29 kunden geworben und es ist nicht meine aufgabe jeden darüber aufzuklären was sie da bestellen

Es läuft bei mir so gut das ich keinen unterschied zu meinen pc festellen kann von der qualität nur das die fps viel höher sind
 

Morvan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
746
thread ersteller und artikel schreiber, kannst du ggf mal schauen ob an dem anschluss wo shadow die probleme hat ds lite vorliegen hat, dann könnte das ggf einiges erklären und der artkiel vllt dahingehend noch erweitert werden, es ist ja ein punkt auf den auch hingewiesen werden sollte wenn man über sowas einen artikel schreibt

Kann hier Computerbase bezüglich der DS-Lite-Problematik nicht nochmal bei Schadow nachhaken, wie es sich für eine(n) gute(n) Berichterstattung bzw. Test gehört
Der Anschluss ist meiner. Ich werde mal versuchen, das herauszufinden.
 
Zuletzt bearbeitet:

yurij

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
771
Sorry ich bleib bei meinem PC, der x-mal besser ist und keine Miete kostet (die HW Anschaffunkskosten sind über Zeit deutlich geringer). Ach ja und meine Daten vertraue ich grundsätzlich keinem externen Laden an. Meine Files gehören auf meine! Platten.
 

deydi

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
707
Ich finde das Konzept soweit echt Fein.
Aber es ist ein bißchen so eine Sache mit dem Internet, hier in Deutschland.
Nun, wir haben dieses neue Land erst gerade entdeckt. Klar, auf der anderen Seite der Welt, so sagt man, erzählen die Kuriere, gäbe es schon Große dinge, die dieses "Internet" bewältigen könne.
Aber für mich klingt das alles nach zauberei. Ich traue diesen Komischen unsichtbaren Mächten "Internet" einfach nicht.


Geschrieben mit Federkiel Tintendicke 0,5
 

nebulein

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
6.054
Und damit schließe ich dich einfach mal aus einem potentiellen Interessentenkreis aus! Nur solltest du dir mal die Frage stellen, welcher normale Mensch (nicht böse gemeint), sich zum Spielen ein eigenes Zimmer einrichtet. Spätestens dann, wenn man Familie und Kinder hat, werden Computerspiele meist nur noch zur Nebenbeschäftigung und genau diese Personen gehören als erstes zum potentiellen Kundenkreis.

Wer sich für 10000€+ einen HiFi-Raum zuhause einrichtet oder für 5000€ ein Spielezimmer, hingegen eher weniger.
Hammerhart, hier wird aufgrund solch einer Aussage einfach mal behauptet, dass man keine Kinder hat... echt krass und absolut daneben! Nachher wird noch behauptet man kümmert sich nicht um seine Kids oder was?

Wenn dir die Argumente ausgehen, solltest du aufhören auf der persönlichen Ebene zu argumentieren, nur um zu rechtfertigen, dass du das Produkt gut findest.
 

alQamar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.093
"Und FTTH haben nun mal die wenigsten."

In Spanien (Catalonien) ist es der Standard.
Willkommen in Neuland Deutschland. und dann schaut euch mal die Preise an,

https://blu.es/fibre/

zu meinen bereits o.g. Problemen von Shadow kommt hinzu das man mindestens eine 50 Mbit Leitung benötigt. Mit 16 Mbit (getestet) ist Shadow nicht hinreichend nutzbar.
 

tek9

Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
7.459
Ist das ein regionaler Anbieter der mit staatlichen Subventionen ausgebaut hat?

BTW ist die Adaptionsrate für Glasfaser, da wo es verfügbar ist, sehr niedrig. Anscheinend interessieren sich die meisten Deutschen doch eher für das billigste Angebot und benötigen nicht mehr als die paar MBit die Netflix voraussetzt.

Von daher halte ich das ständige Geschrei hinsichtlich #Neuland lediglich für Lärm den die wenigen Gamer und Leecher verbreiten.

Nur zum Verständnis, ich selber benötige auch mehr Bandbreite als ADSL2 bietet. Aber die schweigende Mehrheit ist anscheinend mit oxidiertem Kupferkabel zufrieden gestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fucc

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
742
Viele hier im Thread haben gegengerechnet, wie teuer ein Gaming-PC im Verhältnis wäre.
Das Ding muss aber erstmal gekauft und eingerichtet werden, dazu fehlt vielen die Kompetenz oder der Wille.
Ich hätte darauf aktuell keine Lust mehr, nachdem ich seit Monaten auf Geräte anderer Art setze.

Außerdem sind 30€ echt überschaubar, selbst die 40€ im Einmonats-Abo.
Soviel kostet schon ein guter Handyvertrag in DE und wirklich zocken kann man mit sowas nicht.
Im Verhältnis zu neuen Games welche neu 50-60€ kosten dürften diese 30 doch echt überschaubar sein.
Ich versteh gar nicht, wie die sich mit ihren 30€ überhaupt finanzieren wollen.

Alle Billigheimer sollen sich halt einen günstigen PC anschaffen und sich damit rumärgern, nur um zocken zu können. Alle anderen schließen das Abo ab und fertig :p
 

tek9

Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
7.459
Definiere "guter Handyvertrag".

Die 30 sind lediglich für den Service ohne Spiele.

360 Euro ohne Spiele pro Jahr entspricht dem Preis einer One X, nur mit dem Unterschied das die Konsole mehrere Jahre läuft.

Für das Produkt ist die Zielgruppe sehr klein. Das soll was für Casuals mit schnellem Internet sein. Casuals zocken Candy Crush Auf ihren Handys oder Fifa auf der Playstation. Das dieses Streaming Abo auf dem Papier interessiert Casuals nicht wirklich. Diese Klientel weiß a nicht das es Streaming gibt und b wird sie sich wundern das der Service pro Jahr mehr als eine PS4 einmalig kostet.

Techies haben die Hardware unter dem Schreibtisch oder auf dem Lowboard stehen.

Wer soll dieses Produkt nutzen?
 

Fucc

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
742
@tek9 ehrlich jetzt, nur weil du für dich grob eine Kundenanalyse durchgeführt hast heißt das nicht, dass es in der Realität nicht ganz anders ist. Ich könnte gut ein Kunde sein, aber monatlich und nicht ganzjährig abonniert.

Bis vor kurzem war ich auch noch ein Techie der krassesten Sorte, Wakü, Sponsoring und der ganze Mist.
Mittlerweile habe ich genug. Ein solcher Dienst kommt mir da gerade Recht.
Btw. nutze ich eh seit Monaten GeForce NOW, vllt. 5-6h die Woche.

Konsole vs. Streaming zählt nicht, außer du kannst auf der kommenden Xbox alle Spiele vom PC ausführen.
Sollte das so sein, dann Xbox > Streaming für Dauergamer - ohne Frage.
 

deydi

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
707
Das Ding ist ja, es ist kein schlechtes Angebot. Aber ein paar Sachen sisn halt n Problem.
Wenn das Internet Probleme macht, ist halt nicht mal mehr n singleplayer Spiel mehr möglich. Man ist halt immer abhängig vom Provider. Also Internet wie auch da.
Kein Internet kein zocken.
Das muss einem halt klar sein.
 

tek9

Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
7.459
@tek9 ehrlich jetzt, nur weil du für dich grob eine Kundenanalyse durchgeführt hast heißt das nicht, dass es in der Realität nicht ganz anders ist. Ich könnte gut ein Kunde sein, aber monatlich und nicht ganzjährig abonniert.

Bis vor kurzem war ich auch noch ein Techie der krassesten Sorte, [...]
Konsole vs. Streaming zählt nicht, außer du kannst auf der kommenden Xbox alle Spiele vom PC ausführen.
Sollte das so sein, dann Xbox > Streaming für Dauergamer - ohne Frage.
Lieber fucc,

Was ich geschrieben habe ist kein Produkt meiner "schnellen" Kundenanalyse, sondern entspricht den Erkenntnissen von Sony mit PSNOW. Die üblichen PSNOW Kunden sind Leute wie du, also Techies.

Sony hatte sich von PSNOW erhofft das sie neue Zielgruppen mit dem Dienst erschließen können, tun sie aber nicht. Das kannst du gerne in einem Artikel hier bei CB nachlesen

Der Rest von deinem Beitrag argumentiert dann wiederum sehr stark aus deiner Sicht bzw deinen Anforderungen heraus und hat mit der Allgemeinheit nicht viel zu tun.

Joe Casual spielt keine Nischengames die es nur auf dem PC gibt. Diese Klientel zockt mobile F2P Spiele und F2P Browsergames. Daher sehe ich nicht das solche Leute 30 bis 40 Euro ausgeben werden um hin und wieder ein AAA Game auf ihren Laptop zu streamen. Da wird eher eine PS4 im Bundle mit FIFA gekauft damit man mit Kumpels ein bißchen daddeln kann
 

ChrisdaKing

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
936
Ich überlege aktuell für Anno 1800 neues MB, CPU und RAM zu kaufen oder eben mal Shadow zu testen.
 

tek9

Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
7.459
Mach das doch mal und gib uns eine Rückmeldung wie es so ist
 

alQamar

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.093
Ich möchte noch mal klarstellen, dass Shadow für die Meisten Spiele durchaus "kompetent" ist was die Leistung angeht. Es ist nicht für eSports or FPS gemacht - eine gute ADSL2 oder besser Leitung vorausgesetzt. Es sind die technischen Details die mir Sorge bereiten. auch der Speicher ist sehr teuer für die langsame Geschwindigkeit. Backup der Maschine könnte Azure Backup (kostenlos) oder Acronis Cloud übernehmen, auch das kostet alles laufend Geld. für den Gelegenheitsspieler der nicht immer alles auf Ultra spielt ist - siehe Chrisda mit einem antiken Q6600 oder Leuten die einen alten Intel / AMD ohne SSE 4.2 haben und daher KEIN Anno 1800 spielen können, ist es einen Blick wert.

Geduld beim Installieren benötigt man. Und Fachwissen zur Aktivierung von Spectre Schutz, es sei denn man hat schon Windows 10 1809 / 1903.
 

Shelung

Commodore
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
4.236
Hey, ich wollte es schon die ganze zeit mal testen und habe mir nun mal Shadow geordert.

Ganz besonders gespannt bin ich auf die Ipad Version und wie ich gerade gesehen habe auf die APPLE TV Version. Die ist zwar in der Alpha aber das ist mir egal.

Testen werde ich wohl Assassins Creed Origins und Forza Horizon fürs erste.

Und wie viel Bandbreite das ding schluck damit ich zufrieden bin. Mit ner vollen 100k und niedrigen Latenzen kann ich mich da bestimmt austoben.

So BILD ich mir meine Meinung :D
 
Top