"Signal out of range"

Paola86

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
183
Hallo zusammen,

ich bräuchte da mal bitte eure hilfe..

ich will von meiner fraus kiste etwas auf meinen rechner ziehen.
Jetzt starte ich den rechner.

Kurz nach dem ladebalken von vista , wird der bildschirm schwarz mit der meldung "signal out of range" .....der Bildschirm LED geht von grün auf Orange....
Normalerweise kommt nach dem Ladebalken die Passwort aufforderung. Sie hat das eingerichtet, warum auch immer ;)
Naja, stattdessen, wie gesagt, schwarzer bildschirm mit "out of range"

ich habe auch die bootreihenfolge mal geändert im bios...nichts...
Habe alle kabel überprüft, steckt aber alles bombenfest..habe auch das SATA Kabel ausgetauscht...nichts...

Was kann ich noch machen, testen ?
Wäre um hilfe sehr dankbar
 

Pupp3tm4st3r

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.898
Vlt. hats irgendwie ne zu hohe Auflösung eingestellt, oder ne falsche Bildwiederholrate? Mal im abgesicherten Modus probiert?
 

Jayteee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
261
Drücke nach dem BIOS Post, bevor das Vista Bootlogo kommt die "F8" Taste. Damit hat man dann die Auswahl mehrerer Windows-Bootoptionen. Da steht dann irgendwas mit "VGA-Modus starten". Nimm diesen, damit startet der PC mit minimalster Auflösung, danach kannst du die Auflösung wieder anpassen.
 

Paola86

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
183
ich habe ja nie was an der auflösung umgestellt...das ist seit je und he die gleiche...das system läuft ja seit einem jahr einwandfrei...

im abgesicherten modus komme ich sofort und problem ins Windows...was aber soll ich da dann jetzt machen ?
 

TomCB

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.827
Rechter mausklick auf den Desktop - Einstellungen und dann Auflösung und Wiederholfrequenz anpssen/kontrollieren.
 

Paola86

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
183
Auflösung etc passt...ich habe was anderes getestet und bin jetzt irritiert :

Wenn ich Systemsteuerung / Gerätemanager gehe, und die Grafikkarte Deaktiviere, dann läuft beim nächsten neustart alles einwandfrei....aktiviere ich sie wieder, und starte neu, kommt wieder "out of range".........
 

enteon

Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
2.092
installier mal einen neueren treiber. am besten den alten vorher noch deinstallieren.
 
Top