SLI mainboards

playme

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
522
Hey

Ich würd ganz gern mein rechenr auf sli umrüsten....wegen zukunftssicherheit etc.

Aber ich habe TOTAL den überlick verloren was es da jetz alels für welche gibt.
Wäre cool wenn mir jemand sagen könnte, wieviele und von welchem hersteller es gerade SLI fähige mobos gibt.
Ich kenne atm nur das a8n sli von asus, aber habe öfters gelesen das der chipsatz kühler/lüfter sehr laut sein soll :(

Ist es überhaupt "empfehlenswert" wenn ich von (system poste ich am ende) auf SLI umsteige?!
Oder doch lieber noch bisschen warten?


System:

3500+ newcastle
6800GT
1024 Ram
abit av8
be quiet! blackline 450W dual fan

Ach ja....diese SLi mainboards ...haben die einen "neuen" stromanschluss? und brauch ich dafür ein neues Netzteil?
Meins is nämlich noch "neu"


THX

greetz
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
ASUS, MSI, DFI, Gigabyte und EPOX haben bis jetzt SLI Boards für Sockel 939 herausgebracht.

Sinnvoll ist es nicht bei deinem System. Die SLI-Technik wird nie ein Must-Have bzw. Standartfeature. Es könnte gut sein, das diese Technik schon bei der Geforce 7 eingestampft wird. (Wer weiss?)

Dein ATX 1.3 Netzteil könntest du immernoch mit den neuen Boards betreiben.
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
1. SLI gibt es nur bei PCIe, also kannste deine GF6800GT in die Tonne kloppen!
2. Du musst für SLI zwei gleiche Grafikkarten haben, also min. zwei GF6800GT, da zwei GF6600GT gerade mal so gut sind wie eine GF6800GT
3. Wenn du die zweite neuen Grafikkarten nicht jetzt holst, dann bringt es auch nix, weil in einem halben Jahr bis Jahr, wird es neue Grafikkarten geben, die auf einer Karte ganauso gut sind wie zwei von den GF6800GTs
4. abgesehen davon braucht aktuell NIX diese Performance!

also es lohnt sich wohl eher nicht, es sei denn du hast nen paar 100€ zu viel hast du mehr oder weniger in den Wind schießen willst...

MfG Meolus
 

playme

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
522
thx thx

aber ich weiß das ich dann keine AGP karten mehr verwenden kann....aber in die tonne wird hier gar nix gekloppt...gibt ja ebay.

Ich find die SLI technologie recht interessant, leider auch recht teuer ^^Aber das wäre nich so das problem,da man die zweite graka dan einfach irgendwann nachrüsten kann.

Hat denn jemand erfahrungen mit den oben genannten boards??
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
eigentlich kann man nur das ASUS aufgrund des Preises und der Ausstattung empfehlen. die anderen sind meist teurer und bieten kaum mehr.
 

Dope4you

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3.003
Sollte nich in den nächsten Tagen ein Asus Premium Board für SLI kommen?

Zum Umrüsten kann ich nur soviel sagen, wenn du Hardware-Fetischist bist, Kein anderes Hobby hast und dein Geldbeutel es dir erlaubt (bzw. deine Frau :) ) dann mach es. Ist absolut High End und du hast halt ein Teil was nicht jeder hat.

Wenn du jedoch nur so zum Spaß mal ne Runde spielst, Benchmarks für dich finnische Währung ist und du keine Lust hast den Gegenwert eines 1 wöchigen Urlaubs zum PC Händler zu tragen, dann laß es.
 

Meolus

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.411
Hab das Board auch, betreibe es jedoch ohne SLI und komme damit immer noch voll auf meine Kosten :) Ansonsten, bisher das beste Board, was ich nach meinem P3B-F hatte :D

MfG Meolus
 

Dope4you

Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
3.003
Top