Soundsystem für meinen AV-Receiver

web007

Cadet 4th Year
Registriert
Jan. 2008
Beiträge
71
Hallo,

in fast 1 monat ist Weihnachten und ich würde mir zu Weihnachten gerne neue Lautsprecher zulegen. Ich habe im Moment ein "4.0" system. Und einen Yamaha AV-Receiver RX-V459.

Nutzung:

90% Musik
8% Spiele
2% Film

Für Musik braucht man gute Stereo Lautsprecher, logisch ;) - Trotzdem hätte ich eigentlich gerne ein 5.1 System, da ich nicht auf den Surround-Sound verzichten möchte ;) Mein Zimmer ist ca. 22 m2 groß

Leider hab ich nciht als so viel Geld. Insgesamt sollte es nicht mehr als 500€ kosten - 400€ wären perfekt ;)

Ich hatte mir überlegt das Set komplett selber zusammen zustellen. D.h. ich brauche 2 gute Front lautsprecher, einen center und Subwoofer - in sachen rear, hatte ich mir überlegt, einfach 2 meiner jetzigen lautsprecher zu Verwenden.


Könnt ihr mir irgendwelche Empfehlungen für Lautsprecher machen? wenn ich alles zusammelwürfel worauf muss ich bei 5.1 aufpassen - woher weiß ich welche Lautsprecher zusammen passen?
Ergänzung ()

kann mir keiner helfen? :(
 
Was haste denn momentan für Boxen?
Für 500€ kriegste jetzt nicht sooo viel.

Canton GLE oder Heco Victa Sets könntest du grad noch reinkriegen.
Selbst das wird aber schon knapp.
Beim Subwoofer dann vll mit dem Canton AS 65 SC bisschen sparen. Dann sollte das klappen.
 
Was hast du denn aktuell für Lautsprecher?

Wie Lar337 schon geschrieben hat, gehen da GLE oder Victa noch gerade so in das Budget.

Testen kannst du es jetzt schlecht, aber vielleicht benötigst du erstmal keinen Sub und investierst erstmal in Front und Center? Da du die Rears ja auch (erstmal) mit den vorhandenen abdecken möchtest.

Bei einer solchen musikalischen Nutzung sollten es schon die großen Victa sein.
 
Schon mal vielen Dank für die Antworten!

Also hab mir des ganze noch mal gut überlegt und ihr habt recht, gute Stereo LS wären besser.

Was haltet ihr von den "Teufel Ultima 60" ?

Gibt es noch empfehlenswerte front LS für ~ 300€ ?
 
Canton GLE 407 und nuBox 481 wären natürlich klasse, die kannste als Stereostandboxen auch super ohne Subwoofer betreiben bei vielen Anwendungsbereichen.
Eher im Budget liegt die Heco Victa 500, die kann aber mit der Canton und Nubert Konkurrenz nicht so 100%ig mithalten.
Dafür halt günstige Standboxen, die man durchaus mit nem Subwoofer im Rahmen deiner Vervollständigung zum 5.1 System noch verbessern kann.
 
einige Systeme kannst beim nächsten Mediamarkt probehören.

also nimm deine Lieblings Musik mit und dann ab zum nächsten MM
das bringt dir mehr als unsere Beratung.

1. Hörst du den Sound
2. Siehst du die Optik
3. Siehst du die Verarbeitung
 
Zurück
Oben