Spiele auf Externe Festplatten installieren und abspielen lasse.

Bob-Snijder

Ensign
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
230
In der letzten Zeit frage ich mich ob das eine gute Idee wäre zum beispiel auf eine 4 Terrabyte große externe Festplatte seine ganzen Spiele zu installieren und darauf zu spielen ? Ich frage mich ob da ein Perfomance verlust hätte?
 

T2xlc

Ensign
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
152
Klar kann man das machen.
Performance verlierst du damit keine, nur die Ladezeiten könnten sich je nach Spiel etwas verlängern.
Wichtig ist, dass du ein ordentliches externes Festplattengehäuse kaufst (Mindestens USB3.0) und eine Festplatte mit 7200rpm. Dein PC muss natürlich auch über eine passende, schnelle USB Schnittstelle verfügen.
 

Akkulaus

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
395
Je nach dem kann auch die Performance darunter leiden. Kommt aber auf das Spiel an. z.B. ist es bei Arma 3 so. Auf eine HDD hat man ständig nachladeruckler mit FPS einbruch. Auf eine SSD sind die zugut wie verschwunden.
 

Flomek

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.933
Ich würde eher unnötige Daten und Programme extern auslagern.
 

Was_denn

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.602
Was #5 geschrieben hat wird wohl wenig Platz schaffen . Ansonsten ist die Frage wohl eher theoretischer Natur wenn die Angaben im Profil vom TE stimmen .
 

Flomek

Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.933
Daten können ja nicht nur .txt Dateien sein, sondern auch Tonnen an Fotos und Videos. In meiner Familie und im Bekanntkreis werden unglaublich viele Fotofestplatten verwendet. Auch meine Frau hat mehrere TB nur Fotos und die müssen natürlich alle auf den Laptop :rolleyes:

Da der TE keine Angaben dazu macht, wie er seinen Platz aktuell verbraucht hat, habe ich einfach mal ins blaue geraten.
 

Bob-Snijder

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
230
Ich wollte nur so wissen, wer die erfahrung damit gemacht hat.
 
Top