Spiele werden Inaktiv

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#1
Guten Tag,

ich habe das Problem, das ich wenn ich manche Spiele starte (zB. Dark souls 3) sie nach der zeit bzw. beim start auf inaktiv wechseln und ich dann
nichts machen kann, außer das Programm zu beenden, ich bin ratlos, habe Windows neu aufgesetzt und meine festplatten formatiert aber nichts hilft,
ich weiß nicht was ich machen soll.

Meine Komponenten:

AMD Ryzen 5 1600
GTX 1060 6gb
16GB DDR4 RAM von G.Skill mit 3200 MHz
650 Watt Corsair CS Series CS650M
Asus Prime B350-Plus

Ich hoffe ihr habt lösungsvorschläge,

MfG Christian W
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Echtnamen entfernt)

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#4
Habe Windows 10 installiert, hatte den RAM bis grade eben immer auf 2933 MHz laufen lassen, was ja unter seiner ursprünglichen Taktrate ist, habe ihn aber grade mal auf "Auto" gestellt in dem Fall 2133 MHz, hatte halt vorher nie Probleme mit der Taktrate, habe den PC schon gut 7 Monate und das ist das 2. mal, das dieses Problem auftritt. Jetzt zu den spielen, habe mal GPU-Z, CPU-Z und den Task-Manager laufen lassen während das spiel gestartet hat bzw. dabei wieder "inaktiv" wurde (Bilder dabei)
 

Anhänge

Smily

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
18.364
#5
Das könnte ein strenger Virenscanner/Firewall sein. Die stoppen manchmal Anwendungen, wenn sie "gefährliche" Schreibzugriffe zum Beispiel ins Systemverzeichnis oder Benutzerverzeichnis machen. Und Spiele tun das ja für Savegames usw.
Auch der Windows Defender kann Ordnerzugriffe blockieren, gib "Überwachter Ordnerzugriff" bei Cortana ein und deaktiviere den.
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#7
Könnte es vielleicht ein defekt des Mainboards sein oder so also im schlimmsten Fall würde ich halt die Defekte Hardware austauschen, möchte halt wissen, wenn etwas kaputt sein sollte, was es ist. Ich hoffe zwar, das ich irgendwas im BIOS oder so umstellen muss oder so damit der wieder läuft oder ob ich irgendwas anderes einstellen muss oder so
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.759
#8
Prüfe mal, ob die Grafikkarte kühl genug bleibt, z.B. über Afterburner.

Bei Überhitzung (bzw. OC Einstellungen nicht stabil) kann sich der Treiber zurücksetzen, das geht fix, aber ein Spiel kann danach "hängen".

Alternativ Lüfter höher drehen lassen.

Dass es so selten bei dir passiert, kann aktuell an den Aussentemperaturen liegen, müsste dann jedoch reproduzierbar sein.
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#9
Ich bedanke mich herzlich für die Tipps, habe grade Afterburner laufen lassen und Dark Souls 3 gestartet, ausnahmsweise ist es nicht hängen geblieben, die Graka wurde maximal 60°C warm als ich ein wenig gespielt hab um die Temperatur heraus zu finden, denke daran liegt es nicht. Meine Grafikkarte ist auch nicht übertaktet, so langsam frag ich mich wirklich woran es liegen kann, habe grade auch mal über Windows meine beiden Festplatten gescannt aber es wurden keine Fehler gefunden, ziemlich komisch :c
Freue mich über weitere Tipps bzw. Lösungsvorschläge, danke im vorraus
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#11
Habe jetzt Mal CrystalDiskInfo gestartet, Bilder sind dabei

PS ich muss euch wirklich danken, das ihr mir die ganze zeit eure Hilfe anbietet und mir bei der Problemerkennung helft. c:
 

Anhänge

Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
4.480
#12
UEFI und Motherboard-Treiber aktuell?

Der RAM steckt in Steckplatz A2 und B2?

RAM mit Memtest86+ bei 2933MHz testen.

UBCD auf CD brennen, davon booten un das Seagate-Tool für Festplatten laufen lassen.
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#13
Ich habe den Mainboard-Treiber zuletzt aktualisiert und es gibt keine aktuellere version, der RAM steckt auf A1 und B1, habe aber kein DVD bzw CD Laufwerk im Rechner verbaut
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#15
Ich stecke ihn mal um mal gucken, ob es was bringt,
lade jetzt den neusten Chipset Treiber runter, sowie SATA Treiber, USB Treiber etc und installiere alles, hatte anscheinend nur das BIOS zuletzt geupdatet
Ergänzung ()

Hab alle Treiber aktualisiert, war dan zum überprüfen mal im BIOS und dann wurde mir diese Meldung angezeigt nachdem ich aus dem BIOS gegangen bin und der PC gestartet ist
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#17
Okay habe ich gemacht, ich habe grade Dark Souls 3 gestartet um zu testen ob es startet bzw. ob es inaktiv wird bisher aber noch nicht, ich werde es mal auf längere zeit testen und euch dann bescheid geben, danke für eure Hilfe bisher, habe mich wirklich gefreut, das mir jemand geholfen hat
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#18
Leider ist das Problem immer noch nicht weg habt ihr vielleicht noch Tipps, was ich tun könnte?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
4.759
#19
...dann wurde mir diese Meldung angezeigt nachdem ich aus dem BIOS gegangen bin und der PC gestartet ist
Ist dein Samsung ein PC Monitor - frage mich ob das Teil eine Art Inaktivitäts- bzw. Energiesparmodus besitzt, prüfe das mal ob dort irgendeine "Quellensteuerung" versucht automatisch umzuschalten.

Quellensteuerung heisst die Funktion bei meinem HP Monitor, der hat eine Standard sowie eine Auto-Switch-Quelle, in der Quellenerkennung kann ich auf niedrige oder hohe Leistung umschalten, vieleicht hat dein Samsung eine ähnliche Funktion.

Ist der Monitor korrekt mit Modellnamen unter Windows erkannt?
Siehe Erweiterte Anzeigeneinstellung bzw. Adaptereigenschaften für Bildschirm usw.
 

ChristianW01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
18
#20
Werde ich machen habe aber zwei Monitore einmal einen Asus VS278 und einen Samsung, hatte den Samsung aber schon von Anfang an und da ist das Problem noch nicht aufgetreten
 
Top