News „Stronghold Crusader 2“: Crowdfunding gestartet

Ein rotes Auto

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
451
Das ist keine schlechte Sache, aber derzeit kann man ja meinen das Kickstarter Projekte und Crowdfunding das neue Free2Play ist.
Mal gucken wie lange dieser Trend noch anhält, aber 15€ jetzt investieren und einen Gratis Key für das Spiel bekommen, lässt mich aber dennoch darüber nachdenken. Kirchensteuer zahle ich ja eh keine.. :D
 

TheRealVash

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
182
Vor kurzem hatte ich gelesen, dass daran vor allem der Publisher schuld war. Stronghold 1 war jedoch spitze und ich hoffe auf ein gutes Revival der Serie.
 

Mr.Zweig

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
5.272
Und letzte Woche hiess es noch, dass sie es komplett selbst finanzieren wollen... Wie schon im anderen Crusader 2 Thread, bleibe ich skeptisch. Ich guck mir das erst nach Release an. Das Video hat mich überhaupt nicht überzeugt und wie hier schon gesagt wurde, haben die es sich schon genug verscherzt mit der Community. Meiner Meinung nach, hätten sie das Franchise einstellen sollen, oder es Leuten überlassen, die Ahnung davon haben. Alles auf den Publisher zu schieben, finde ich auch etwas arm. Ist ja nicht nur Stronghold 3, welches total daneben ging... ALLE Nachfolger waren Dreck von vorne bis hinten. Von mir sehen die kein Geld. Ich glaube nicht daran, dass die auch nur ansatzweise an den Klassiker anknüpfen können. Das hat die Geschichte ja gezeigt. Immerhin hatten sie satte 12 Jahre, ein gescheites Nachfolgeprojekt zu realisieren. Irgendwann ist dann auch gut.
 

flappes

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5.620
"Ingame" Währung? Wozu in Crusaders Namen wird das gebraucht?

Wenn ich das richtig verstehe, dann will man hier wohl doppelt und dreifach abkassieren.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
4.476
Hallo @ all,

alles wie gehabt in Sachen Strategie: Man verschiebt solange alles in Richtung Action bis das RTS kein RTS mehr ist, sondern reine Maus-/Tastaturakrobatik. Wenn man die sogenannte "Echtzeit" nämlich so rasend schnell macht wie im Video gezeigt, dann bleibt kein Raum weder für Taktik noch Strategie, sondern verkommt alles zu einem reinen Geschicklichkeitsspiel. Zumindest wenn es im fertigen Spiel ähnlich schnell zugeht wie im Video gezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

dangee

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
375
Die ersten Teile waren überragend! Klar dass durch S3 die Fanbase sehr gelitten hat - aber jeder verdient nochmal ne Chance.

Und wer den Kauf von S3 bereut hat sich schlichtweg nicht informiert. Es war schon vor Release klar, dass das eine Bu(r)g-Simulation wird.
 

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.952
Aber warum muss man sich als Kunde bitte immer informieren? Nur die Software Industrie kann sich noch immer erlauben einem Scheiße mit Gold aufzuwiegen. Ok, in der Film und Buch Branche nicht anders, aber da bezahlt man zwischen 5-15€. Aber so lange der Gesetzgeber da nicht einschreitet wirds wohl leider auch so bleiben das man nicht Blind Spiele kaufen kann ohne Russisches Rolette zu spielen.

lg lynx
 

sohei

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.714
du kannst NICHTS kaufen ohne dabei russisches roulette zu spielen.

du kaufst du ja auch nicht von jetzt auf gleich ein neues auto, oder ein neues xyz.
die leute sollen ihr gehirn und ihren verstand verwenden, gesetzt ala "du darfst nicht nackt duschen" oder " du darfst keine pferde mit in die dusche nehmen" kannst du in den usa finden, dort "beschützt" man dich von so einigem gesetzlich ;)

und wenn du dich von der werbung oder von bunten bildchen auf den verpackungen der produkte beeinflussen lässt, was dich in deiner rationalen und emotionalen kaufentscheidung so stark beeinflusst, solltest du dir darüber im klaren werden und deine kaufimpulse gut überdenken ;)

ich denke mit 15€ kann man so oder so nichts falsch machen
 
Zuletzt bearbeitet:

officeee

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
896
Was bist du denn für ein kiddy? Weißt du überhaupt was die Pest ist?

Solche Leute wie du, sollten mal selber abkriegen was sie anderen wünschen. Unglaublich solche Dummheit.
Es handelt sich hier um eine geflügelte Redwendung im Deutschen, die wenig bis nichts mit der Erkrankung zu tun hat, also komm wieder runter :).
 
M

Maldweister

Gast
Also dieses Crowdfunding nervt langsam, jeder wittert da irgendwie seine Chance, statt sich mal ein paar wirklich gescheite Köpfe zusammensetzen und was richtig geniales machen.
Wenn man will, kann mit minimalem Beitrag, mittlerweile mehr für CF ausgeben, wie für normale Sachen... und ob dann tatsächlich was besseres bei rauskommt, ist auch nicht gesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

charmin

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
8.273
Nachdem ich als Vorbesteller von Stronghold 3, auch aufgrund der vollmundigen Versprechnungen seitens Firefly, schwer enttäuscht wurde, werde ich dem Verein sicherlich kein Vertrauen mehr entgegen bringen. Die haben da einiges wieder gut zu machen...
 

Scr1p

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.337
Ich liebe Stronghold Crusader, spiele es heute noch... Und den HD Patch von Firefly fand ich auch sehr edel von Ihnen.

Stronghold 2 war ja auch nicht gerade der Knüller, der 3er die totale Katastrophe. Da überleg ich mir ernsthaft ob die Leute bei Firefly entweder gegangen sind die das Spiel ausgemacht haben oder sie es einfach nicht mehr gebacken bekommen.

Vlt. die 40€, ob ich davon nun feiern und fressen geh oder mal spende in der Hoffnung es könnte was werden, macht glaub kein Unterschied :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Alfadas

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
47
Ich werde sie auch unterstützen.
Stronghold 1 und 2 gefielen mir sehr gut..
Der dritte Teil kam unfertig auf den Markt, das aber am Publisher lag.
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.611
Bitte Leute...... Kauft diese Scheisse nicht!!!!!!
 
Top