Suche Digicam bis 200 Euro

sOne

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
698
Hallo,

Wie der Titel schon verrät suche ich eine Digicam bis maximal 200 Euro.
Die Kamera wird vorallem für Bilder für Hardwarereviews genutzt. Deswegen sollte sie eine gute Bildqualität haben und auch Makro aufnahmen ohne probleme machen können.
Videos sollten in 720p auch ganz akzeptabel aussehen. Alle Bilder, bzw. Videos werden bei guten Lichtverhältnissen und mit einem stativ durchgeführt. Deswegen ist kein optischer Bildstabilisator nötig.(Obwohl ihn sogut wie jede Kamera schon hat)
Gut wäre auch, wenn man so vieles wie möglich manuell einstell könnte.

Was sie haben kann, aber nicht muss:
Eine sehr geringe Auslöseverzögerung bei Serienbilder für z.B. Sprünge beim BMX'sen.
Und einen großen optischen Zoom (ab 10x aufwärts)
Falls es geht auch einen Audio eingang für ein Microfon. (3,5mm Klinke)

Zwei habe ich schon gefunden.
1. http://geizhals.at/deutschland/a562093.html
2. http://geizhals.at/deutschland/a495348.html

Was haltet ihr von denen? Gibt es vielleicht welche, die besser geeignet sind?

Ich danke schonmal allen, die Antworten.

mfg sOne

EDIT: Die Größe der Cam ist egal.
 
Zuletzt bearbeitet:

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.293
StiftungWarentest testet ja regelmäßig...
Guck mal in Heft (findet man ja hier und da im Netz) 01/2010

sicherlich ein jahr alt, aber was damals gut war isses heut auch noch, in der regel sogar günstiger =)
Und du kannst aus dem test für die Selbstrecherche lernen, worauf es zu achten gilt.

in Heft 06/2010 sind Spiegelreflexkameras drin, aber selten für 200€.
 
Zuletzt bearbeitet:

OnePlayaz

Banned
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
nimm die

Canon IXUS 220 HS


hab sie selber und sie macht TOP bilder
Video aufnahmen sind auch sehr gut..

videos werden in 1080P aufgenommen (FullHD)

gibt nix besseres als die
 

minman

Ensign
Dabei seit
März 2010
Beiträge
167
hey die canon 130is hab ich mir auch schon in den blick geworfen... find die auch klasse und überlege sie mir zu kaufen... is die 220 hs wirklich den aufpreis wert? sind ja fast 40 euro... dafür is der opt. zoom bei der 130 größer und die bilder sind auch der hammer... was spricht also gegen die 130 IS und für die 220 HS?

suche auch eine digicam für höchsten 200€ =)
 

Burner87

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.199
Ich hab die Ixus 115. Das ist quasi eine Ixus 220 nur ohne Video-AF/Video-Zoom und mehr weitwinkel. Sie kostet knapp 30 € weniger.
Der neue HS-Sensor von Canon hat 12 MP und bietet gerade bei wenig Licht noch eine gute Bildqualität.
 
Top