Suche guten 3D Fernseher

Tockra

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.046
Hallo Leute,

Ich suche den vom Bild her Qualitativ besten und von der Größe her größten Bildschirm. Die einzige Einschränkung die ich habe ist, dass er nicht breiter als 107cm sein darf.
Nicht das ihr euch jetzt wundert, warum ich den "größten" Bildschirm möchte, der nicht breiter als 107cm ist, mit "größten" Bildschirm meine ich, dass der tatsächliche Bildschirm (ohne Boxen und Rahmen) so groß wie möglich sein soll, aber der gesamte Bildschirm (mit Boxen und Rahmen) nicht breiter als 107cm sein darf.
Ich finde einfach kein gutes Model.

Gruß T.
 

af4

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
553
philips 7000er serie mit easy 3d (hab ich selbst) oder die 8000er serie mit aktiv shutterbrille. oder bis märz warten, dann kommen die neuen philips geräte aufn markt wenn geld für dich nicht sooo die rolle spielen sollte beim kauf

den vom bild her besten wirst du eh nicht finden da jede person eine eigene empfindung dafür hat was für ihn gut oder schlecht aussieht.

aber mit philips oder samsung machst du auf jeden fall nichts falsch.

am besten vorher in nen fachmarkt gehen, geräte vergleichen, modell nr. notieren und im inet bestellen.
 

Drakonomikon

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.259
Wie wäre es mit einem Samsung UE46D7090? Du musst mal bei Samsung schauen, aber grob Überschlagen ergibt 46Zoll eine Breite von 102cm plus evt. 3cm Rand. Oder meintest du mit den 107cm evt. die Diagonale?

Der D7090 bzw. der baugleiche D7000 ist bisher der beste LED LCD TV den ich persönlich gesehen habe. Die Meinung werden aber nicht alle hier im Forum mit mir teilen. Daher solltest du deinen zukünftigen TV vorher im Handel anschauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.497
Wenn du wirklich wert auf 3D legst, dann schon mal kein LCD... und beachte auch, ob die Brillen dabei sind...

Davon abgesehen, hast du nichts zum Preis gesagt.
 

The_Virus

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.578

af4

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
553
bei den philips geräten der 7000er serie mit easy 3d liegen schon 2 brillen dabei.
es sind die selben brillen die man auch im kino fürn euro mit zum 3d film dazu bekommmt.

finde ich sehr genial das easy 3d. persönlich besser als mit aktiv shutterbrille.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.497
Schau es dir einfach in einem Fachgeschäft ( MM ist keines... ) an - wirklich verglichen hat es hier kaum einer und daher wird kaum etwas objektives dabei rauskommen.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
14.960
Bei gutem 3D auf jeden Fall Plasma mit aktiven Shutterbrillen.

Und da ist der "beste" zur Zeit sicher der Panasonic TX-P42VT30E http://geizhals.at/de/629774 für 1.055€ (102cm Breite)

(Zwei 3D-Brillen sind bei dem Modell gleich dabei.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.721
Wie gesagt,es kommt darauf an was Du magst, ich persönlich bin auch kein Freund von Plasma-Geräten, da mir diese in hellen Räumen zu dunkel sind und oftmals auch Nebengeräusche von sich geben - aber jeder wie er mag......

Mein Tip, Samsung 70x0 oder 80x0 Serie, sehr gutes Bild bei geringer Stromaufnahme und sehr dünnem Rand - was bei Dir ja wichtig ist!

zu Mediamarkt, ja, MM ist in aller Regel sehr teuer, aber man kann verhandeln!
Dennoch, bei Reparaturen hat man den Samsung Home-Service, kaufen würde ich den TV lieber online, es sei denn MM wäre günstiger - was ich aber noch nicht erlebt habe!
 

Nova eXelon

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.088
Und da ist der "beste" zur Zeit sicher der Panasonic TX-P42VT30E http://geizhals.at/de/629774 für 1.055€ (102cm Breite)
Na, kann man sehen, wie man will.
Das 3D von Panasonics 2011er Modellen bietet am wenigsten Crosstalk.
Das 3D von Samsungs D8000er Modellen bietet die beste Motion Resolution.

Panasonic trickst da glaube ich ganz stark rum, was 3D Auflösung in Bewegung angeht. Immerhin haben sie auf der CES einen "Progressive Full HD 3D" vorgestellt. Soll das heißen, dass die momentanen Modelle da irgendwas Interlaced berechnen und dann hochskalieren?

Von daher kommt es einfach darauf an, auf welchen "Fehler" man empfindlicher reagiert.
 

Co5uM

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
218

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.721
a) der 8000 ist baugleich mit dem 8090, nur eine andere Software, die aber man aber wieder auf D setzen kann! Dann geht auch HbbTV
http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-18053-4.html
b) Der 8000er ist außerdem technisch baugleich zu dem 70x0er! Lediglich der Rahmen ist bei der 8er Serie aus Alu und neuerdings liegt dem 8er eine andere Fernbedienung bei!
 

SeBi1896

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.283
Kann auch nur sagen Schau dir die Samsung D 7-8 Serie an.

Bin bis heute begeistert nach 1 Jahr .

tolles Bild schwarz weiß Werte sind gut ,
3D ist auch Top , Strom Verbrauch ist bei 108 in Ordnung.

Schau dir die gewünschten mal im Markt an und entscheide selber.

mfg
 
Top