Taugt dieser HP Compaq was?

mugam

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
11.546
Du hast die normale Gewährleistung und eben die 12 Monate Herstellergarantie durch HP.
 

qwerty521

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
Das bedeutet also, wenn das Notebook bspw. nach 14 Monaten defekt ist, muss ich die Reparatur selber zahlen?
 

oelchenpoelchen

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.347
Die Daten sehen ja mal sehr lecker aus! Und das für den Preis! Danke für die Info :-)

Sieht leider so aus, als gäbe es nur 12 Monate... Amazon gibt anscheinend nichts dazu, kannst natürlich 50€ extra zahlen für nochmal 2 Jahre Amazon Garantie
 

qwerty521

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
Dann wird er zu teuer leider :/
Hat denn jemand Erfahrungen wie lang so ein Compaq hält? Geplante Obsoleszenz?
Ergänzung ()

Hab jetzt gekauft, hab nämlich nen i5 noch nie billig gesehen.
 

oelchenpoelchen

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.347
Der wird schon halten... :-)

Ich werde ihn mir auch zulegen! Der ist saumäßig günstig im Vergleich!
 

qwerty521

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
Ja, da hast du Recht! Mir ist noch aufgefallen, dass er mit 3,6 cm etwas arg dick ist, aber gut, daran soll's nicht scheitern.
 

qwerty521

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
7
Hab ihn heute bekommen, bisher alles in Ordnung, nur er ist ein bisschen laut, finde ich.
Ist das normal?
 

[ChAoZ]

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.070
Weiß nicht was an diesem Angebot nun so toll sein soll sorry... in der Preisklasse Standard Ausstattung.
4 GB RAM + shared VRAM + Win8 = bleibt 1-1,5GB für Anwendungen übrig.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.602
Naja, Compaq waren schon immer die schlechtesten Geräte auf dem Markt... reine Plastikbomber, geringe Langlebigkeit, extrem schlecht zu warten. Die Lautstärke ist bei solch einem Billigprodukt auch normal.

Der Preis von 440Euro war nun auch nicht so berauschend... denn das Gerät kostet bei den meisten Händlern 40Euro weniger: http://geizhals.at/de/hp-compaq-presario-cq58-d69sg-f2u80ea-a1018137.html

Und wenn du noch nie ein Gerät mit i5 so billig gesehen hast, hast du das folgende wohl übersehen : Acer Aspire E1-571G-53234G50Mnrr rot 314,99 €
CPU: Intel Core i5-3230M, 2x 2.60GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce 710M, 2GB, HDMI • Display: 15.6", 1366x768, glare • Anschlüsse: 3x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n • Cardreader: keine Angabe • Webcam: keine Angabe • Betriebssystem: Windows 8 64bit • Akku: Li-Ionen • Gewicht: 2.50kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre

und das mit dedizierter Grafikkarte, Windows 8 und 2 Jahren Garantie.

Das nächste mal einfach mal ein wenig länger auf mehr "Meinungen" warten....
 
Top