News Tegra-4-Konsole Nvidia Shield ab sofort vorbestellbar

Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.899
#2
ich glaube nicht, das es viele abnehmer findet....
wer will ein weiteres gerät zum spielen mitführen?

zudem kommt, das internetanschlüsse gedrosselt werden sollen, gleichzeitig aber IMMER MEHR streaming-dienst auf den markt schießen.

​mfg
 

MalcolmR

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
328
#3
349 US-Dollar ist im Vergleich zu den anderen Android-Konsolen ein stolzer Preis. Ok, hier hat man direkt LCD-Bildschirm, Akku und Controller mit drin, aber irgendwie bezweifle ich, dass die Konsole - so toll sie auch sein mag - genügend Abnehmer findet. Warum auch? 95 % aller Andriodgames sind Casual Games, die mit einem Finger bedient werden können.
 
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
8.267
#4
Viel zu groß und viel zu teuer.
Wird meiner Meinung nach genauso floppen wie Nokia ngage seinerzeit.
 
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.610
#5
kann mir auch kaum vorstellen, dass das ding viele käufer findet. Sony hat mit der Vita schon schwierigkeiten und fehlt das alleinstellungsmerkmal. Shield ist zu globig und irgendwie kann ein smartphone fast all diese games auch starten. OUYA versucht es mit einem kampfpreis fuß zu fassen und bei 100€ anschaffungskosten ist man auch eher bereit, sich das aus neugier zu kaufen. Bei 349€ ... So groß kann meine neugier gar nicht sein.
 
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
1.155
#7
Ja gut wer zocken will kann das hier mal ausprobieren

http://www.youtube.com/watch?v=B_Z3QnXWZm8

Aber Shield scheint schon echt Power zu haben, da laufen Games wie geschmiert. Allerdings ist noch nicht ganz klar welche großen Firmen dafür entwickeln, oder doch? Und gibt es oder soll alles nur auf Shield portiert werden? Denn dann zocke ich lieber stationär...
 

Kuze Hideo

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.703
#8

Dai6oro

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.920
#9
Auf den Bilder kommt mir die Konsole so riesig vor. Wer will das denn mitschleppen, die einzigen die Platz hätten wären Frauen und ihre Handtaschen, die werden aber kaum die Zielgruppe sein.

Ich glaub das wird nix.

Wie lang soll eigentlich der Akku halten? Ich weiß was mein Handy mit Tegra 3 für Sturzflüge macht wenn man es intensiv benutzt. Ist Tegra 4 hier viel sparsamer geworden?
 
Zuletzt bearbeitet:

ChrisA4B5

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
57
#10
Wahr nicht mal was von 38Wh für den Akku im Gespräch
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.066
#11
Boah, ist die Grafik schlecht. :)

Sicher, der 1000 x höhere Stromverbrauch einer High-End PC Grafikkarte gegenüber einem Android "Handy" konnte wohl nicht komplett wirkungslos verpfuffen aber bin doch verblüfft eine Zeitreise in die Anfangszeit von Gaming-Grafikkarten zu erleben.
 

Renegad3

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
45
#13
Wäre das Ding so aufgebaut, das ich es als HTPC nutzen könnte mit abnehmbaren Controller nutzen könnte, wäre es mit eine Überlegung wert so eine Ding zu kaufen. Android Games die Laune machen schön am Fernseher spielen, zudem noch Streamen von aktuellen Games auf meinen Fernseher. Will ich mal wohin, einfach Konsole und Controller miteinander verbinden und weiterspielen.

- Als purer Handheld ist mir das Ding zu teuer und zu unaktrativ.
 

Haldi

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.419
#14
Warum eine Shield?
Portable Android Games!
Android Games auf dem TV!
Computergames auf dem TV!
Computergames portable!

Die Shield bietet all dies (Infrastruktur vorausgesetzt) kann da ein Gameboy, psVita oder Smartphone mithalten?
Der Preis ist teuer. Aber es gibt bestimmt genügend die bereit sind so viel zu bezahlen.
Ich kann leider mit einem Gamepad nichts anfangen und hab keine Nvidia GPU. Daher erübrigt sich dies für mich. Aber die Idee dahinter finde ich super.

P.s in meinem E-Mail stand Vorbestellungen nur für USA und Kanada.


@Renegade.
Shield läuf auf reinem Android! Du kannst also XBMC app installieren und musik und Films via DLNA(ist ja seit 12.2 dabei?) auf den TV/Hifi streamen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Blueeye_x

Rear Admiral
Dabei seit
März 2008
Beiträge
5.400
#15
Wäre das Ding so aufgebaut, das ich es als HTPC nutzen könnte mit abnehmbaren Controller nutzen könnte, wäre es mit eine Überlegung wert
Richtig, der Controller, welcher aussieht wie einer von der XBox 360, müsste abnehmbar und austauschbar sein.Wenn das nicht geht, muss man erstmal beobachten wie dieses Ding in Deutschland ankommt...

Wann soll das überhaupt in Deutschland erscheinen ?
 

Amok-Sepp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
456
#16
Wäre das Ding so aufgebaut, das ich es als HTPC nutzen könnte mit abnehmbaren Controller nutzen könnte, wäre es mit eine Überlegung wert so eine Ding zu kaufen.
Da ein unverbasteltes Android drauf läuft, kannste das Teil auch als HTPC nutzen.
Genauso zum surfen, sofern ein Wifi/Lan vorhanden ist. Hat ja einen Touchscreen für Texteingaben.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.687
#17
Aber Shield scheint schon echt Power zu haben, da laufen Games wie geschmiert. Allerdings ist noch nicht ganz klar welche großen Firmen dafür entwickeln, oder doch? Und gibt es oder soll alles nur auf Shield portiert werden? Denn dann zocke ich lieber stationär...
Shield kann Spiele aus deiner Steam Bibliothek von einem PC auf den kleinen Screen streamen und auch quasi als Zwischenserver wieder auf einem TV ausgeben. Also zusätzlich zur nativen Wiedergabe.
 

Renegad3

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
45
#18
@Haldi, @Amok Sepp
Leider bleibt dann immer noch das Problem, dass ich ein sehr langes HDMI Kabel an meinen Fernseher anschliessen müsste und einen 600g Controller in der Hand halte, Xbox 360 Controller wiegt zum Beispiel nur 250g und ist Kabellos.
 

lordfiSh

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
566
#19
@Haldi, @Amok Sepp
Leider bleibt dann immer noch das Problem, dass ich ein sehr langes HDMI Kabel an meinen Fernseher anschliessen müsste und einen 600g Controller in der Hand halte, Xbox 360 Controller wiegt zum Beispiel nur 250g und ist Kabellos.
Ich hoffe das die Konsole Miracas unterstützen wird.
PC -> Shield -> TV, das wäre ein Spaß ^^

Vorbestellt hab ich es aufjeden fall
 
Top