Temps Q6700 Auslesen?

Crystex

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
523
Hallo miteinander! Möchte gern von euch wissen mit was für einenm Programm ich zuverlässig die Temps meines Q6700 auslesen kann!? Aida64 zeigt mir im durchschnitt 25 grad an und Core temp 0.99.8 durschnittlich 34 grad (Alles Idle)! Das ist schon ein ganz schöner Unterschied! Wem kann ich glauben schenken?Raumtemperatur ist 20 Grad!
 

Thomaswww

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.145
Eher CoreTemp. Was sagt denn HWmonitor zu deinen Temps?
 

Friedulin

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.140
Die Temperaturen sind alle recht ungenau. Das Einzige, was wirklich relevant ist, ist der Delta TMax-Wert in CoreTemp, der Dir verrät, wieviel Luft Du noch nach oben hast.
Für ein Grad genaues Auslesen der Temperaturen sind die Sensoren einfach nicht gemacht und nicht kalibriert.
 

Crystex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
523
Zitat von Commander Alex:
Na wenn dann Core Temp, nimmst du bei AIDA auch die Kerntemps, ansonsten wird die falsche Tjmax genommen ...
gibt doch bloß ein wert pro kern!?

Zitat von Segelflugpilot:
bei aida musst du nicht auf die kerne schauen, sondern auf den Wert der hinter CPU steht. 34°C sind es schon^^24°C ist unrealistisch.
Ja das haut schon eher hin!
Zitat von Friedulin:
Die Temperaturen sind alle recht ungenau. Das Einzige, was wirklich relevant ist, ist der Delta TMax-Wert in CoreTemp, der Dir verrät, wieviel Luft Du noch nach oben hast.
Für ein Grad genaues Auslesen der Temperaturen sind die Sensoren einfach nicht gemacht und nicht kalibriert.

Der Tj max wert steht bei 100 Grad, ist das nicht ein wenig viel da der Q6700 nur bis 71 grad meines Wissens laufen darf!?
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.889
Nö gibt vier Temps, für jeden Kern eine (was ich aber eigentlich auch oben so gemeint hab), bei den AMD z.B. wäre es nur ein Wert, wobei trotzdem mehrere Sensoren vorhanden sind.

Ansonsten die 71° kannst du sowieso nicht auslesen kannst also auch vergessen, die Tjmax von 100° müsste passen ...
 

Console Cowboy

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.597
tjmax = abschalt-kerntemp = 100°
tcasemax = max. cpu(heatspreader)-dauerbetriebstemp = 71°

wie schon gesagt, mit z.b. coretemp die "distance to tjmax" anzeigen lassen, sollte über 15°
bleiben. idletemps sind komplett irrelevant.
 

Segelflugpilot

Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
9.056
Können schon, ist aber nicht so gut für die restlichen Komponenten und ich würde es nicht machen, aber wie gesagt möglich ja. Aber auf Dauer auch bestimmt nicht so gesund, aber da wird Commander Alex bestimmt noch gleich was zu sagen.
 

Console Cowboy

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.597
80-85° gehen ok, bei 90° müsste fast schon throttling einsetzen.
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.889
Wegen zwei Punkten würde ich es nicht empfehlen, ersten fängt die CPU bei ca. 85-90° im Normalfall an den Takt zu senken und bei den ca. 100° wird halt abgeschaltet.

Der zweite Punkte wäre das sobald es im Sommer etwas wärmer wird du gar keinen Puffer mehr hast und dir die CPU runter taktet oder auch abschaltet, daher empfehle ich persönlich immer bei ca. 75° zu bleiben da hat man dann noch Puffer für den Sommer und die umliegenden Kondensatoren werden es einem sicher auch danken, die sind nämlich im Vergleich zu Silizium empfindlicher, da wird die Lebensdauer deutlich stärker beeinflusst.
Bei Silizium wird es dagegen erst bei erreichen der Sperrschichttemperatur richtige gefährlich ...

@Segelflugpilot
Hmm, immer wieder gerne :D
 

Crystex

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
523
Zitat von Commander Alex:
Wegen zwei Punkten würde ich es nicht empfehlen, ersten fängt die CPU bei ca. 85-90° im Normalfall an den Takt zu senken und bei den ca. 100° wird halt abgeschaltet.

Der zweite Punkte wäre das sobald es im Sommer etwas wärmer wird du gar keinen Puffer mehr hast und dir die CPU runter taktet oder auch abschaltet, daher empfehle ich persönlich immer bei ca. 75° zu bleiben da hat man dann noch Puffer für den Sommer und die umliegenden Kondensatoren werden es einem sicher auch danken, die sind nämlich im Vergleich zu Silizium empfindlicher, da wird die Lebensdauer deutlich stärker beeinflusst.
Bei Silizium wird es dagegen erst bei erreichen der Sperrschichttemperatur richtige gefährlich ...
Also leg ich mich auf max. 75 Grad bei Core Temp fest!?
Da kann ich auf meine 3.33 Ghz gehen mit dem Orochi, denke das ist machbar!
Danke für die vielen Antworten!
 
Werbebanner
Top