Termine aus Excel in Kalender importieren

rycii

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
74
Hallo zusammen,

habe die Tage meinen Semester-Stundenplan fürs Studium bekommen und möchte diese Termine nun in meinem Kalender (MB Air und iPhone) integrieren. Die Termine sollen auf beiden Geräten angezeigt werden, die Synchronisation läuft über ein Gmail-Konto. Der Stundenplan liegt als Standard Excel Datei vor.

Wenn ich Termine händisch am Handy oder Laptop eintrage funktioniert alles wunderbar, ist mir bei der Menge aber etwas zu umständlich. Besteht die Möglichkeit die einzelnen Fächer (inkl. Zeit und Raum) per csv in den Kalender zu importieren? Und falls ja, wie müsste ich die .csv-Datei aufbauen, damit unter Termin das Fach, bei Ort der Raum und die Zeiten richtig übernommen werden? Änderungen an der .csv sind ja kein großes Problem, geht ja zügig.

EDIT
Der Stundenplan liegt noch gar nich als .csv vor sondern als normale Excel-Datei. Da Excel ja die Möglichkeit bietet als csv abzuspeichern sollte das theoretisch kein Problem sein. Beim Import gibt es jedoch andauernd die Fehlermeldung, dass die iCal/CSV Datei nicht verarbeitet werden kann.

Momentan sieht die Tabelle wie folgt aus:
Subject / Start date / Start time / End Date / End Time / Location
Test 1 / 01.09.2013 / 18:00:00 / 01.09.2013 / 19:00 / RaumXYZ

(natürlich nicht mit "/" getrennt sondern in seperaten Spalten)

Was mache ich falsch? Speichert er falsch ab? Benötige ich hierfür evtl. ein anderes Programm?


Gruß
Rycii
 
Zuletzt bearbeitet:

rycii

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
74
Hat mich kein bisschen weitergebracht, aber Danke. Am Ende hats nun geklappt, das Problem lag die Ganze Zeit eigentlich nur an der Art und Weise wie Excel die csv speichert. Excel speichert csv's mit Semikolon als Trennzeichen, damit Google es aber lesen kann wird Kommata benötigt. Öffnen in Wordpad und Ersetzen der Semikolons durch Kommatas war der fehlende Schritt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top