• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

CoD:Black Ops Texturen unscharf, was mache ich falsch?

fizzle

Captain
Registriert
Nov. 2008
Beiträge
3.950
Hallo,

nach kurzem Test bin ich von der Grafik ziemlich enttäuscht.

Auf Distanzen flimmert es wie wild, die Schatten haben Ecken und sehen unrealistisch aus.

Zu guter Letzt sind manche Texturen extrem unscharf, fast so als würde ich Duke Nukem 3D spielen:freaky:.


Ist das bei auch so?


Hab im CCC mal alles auf Anschlag gestellt, mal sehen ob es Hilft.



Edit: Screeni ist drin. Achtet mal auf die Messuhr oder die Regler :freak:
 

Anhänge

  • BlackOps 2010-11-10 22-46-31-00.jpg
    BlackOps 2010-11-10 22-46-31-00.jpg
    264,6 KB · Aufrufe: 1.219
Zuletzt bearbeitet:
siehst aus wie motionblur. falls nich: treiber mal auf highquality stellen?
 
Die Grafik haut mich ehrlich gesagt auch nich um sieht bei mir so ähnlich aus :(

Hier mal ein Pic von meinen Settings Klick

Alles auf High/Extra @1680x1050 sowie 4xAA & 16xAF


sieht einfach nachm schlechten Konsolenport aus.

Dafür ruckelts nich bei mir :)
 
Is alles auf High -.-

@ Worm Jpg Format ??
 
NE is PNG ;)

ja die Grafik is wirklich so hässlich :D
 
Um das Ruckeln loszuwerden musst du die Steam.exe und die COD Exe (weiß nicht genau wie die heist) auf die Priorität niedrig im Taskmanager setzen ;)
 
Die Texturen sind in BO (wie auch in MW2) nicht wirklich hochauflösend.

Aber auf dem Screenie des TE wirken einige Sachen extra unscharf, als ob eine Einstellung nicht passt.

btw:
@Sp3cial Us3r: Wenn man die beiden exen nur mit niedrig bedient, bedeutet das quasi, dass ich den Programmen nicht alle möglich verfügbaren Ressourcen Freigebe oder? Auch wenn noch 2 GB im RAM frei sind und die CPU nur mit 5 % belastet ist...?

Das interessiert mich ...


Juuhu, mein 1.000 Post :D
 
Hab grad den Single Player Part durch und muss sagen, grafisch leider echt kein Augenschmaus.
Manche Texturen sehen aus als wären sie aus den 80ern ;)
Für das verlangte Geld könnten Sie wirklich für den PC eine Version mit höher aufgelösten Texturen machen.
Ich bin jedenfalls vom SP enttäuscht (nicht nur von den Texturen).
 
Jah Grafik ist unter alles Sau bis jetzt.
Patch habe ich gehört kommt demnächst noch einer.
Sogar ohne AA mit meinem Setup ständig Framedrops unter 25.
Nie über 60
Texturen schaun teilweise aus wie cod2
und beim Multiplayer hamse den Code von mw2 genommen paar neue waffen und maps drauf + dedicated server, fertig ist die cashcow.
 
Diese Uralte Grafikengine (eine sehr stark modifizierte Quake 3 Engine), kann leider nicht mehr Zaubern. Sehr stark sieht man es eben wenn die die Auflösung sehr hoch ist und man na an Objekte rangeht. Das Problem besteht schon seit CoD 2 welche der Ursprung der Engine ist.
 
Wär mir neu das COD auf die Q3 Engine setzt! (Außerdem setzte die Q3 Engine auf OpenGL, COD setzt auf DX)
 
Wieso neu?

CoD 1 und 2 waren definitiv Quake Engine.
 
Call of Duty 1 und das Addon basierten auf einer stark aufgebohrten Q3 Engine.

Seid Call of Duty 2 setzen alle CoD Teile auf die IW Engine ;)
 
Mir ist aufgefallen das nur ATI Karten Besitzer sich zu Wort melden und berichten das die Grafik schlecht aussieht...bei mir sieht es nämlich richtig gut aus und hab nicht so verwaschene Texturen :)
 
lol ich hab ne Geforce und meine Grafik is auch scheiße. Das Spiel kommt einfach Main von der Konsole was soll man da erwarten ?

Die Texturen sind einfach teilsweise unscharf und matsch das is bei jeden so ;)


MW2 war jedenfalls besser fand ich von der Grafik her.
 
Das im Startpost verlinkte Bild sieht auch nach etwas übermäßig eingesetztem Depth of Field aus, wahrscheinlich auch aus "dramaturgischen" Gründen, denn man sitzt mit Drogen vollgepumpt beim feindlichen Verhör. Der Vordergrund mit den Monitoren sieht hingegen "normal" aus.

Ansonsten sind die Texturen wirklich nicht sonderlich pralle, seit Modern Warfare hat sich da in diesem Bereich nicht wirklich viel getan. Mit 4xMSAA und 2xSGSSAA ist es noch verwaschener, aber annähernd flimmerfrei. Passt man das LOD mit dem Inspector auf -0,05 an, sieht es wieder besser aus. Ab einer GTX 460 sollte das auch spielbar sein. Bei ATi wird das LOD automatisch dem SSAA-Level angepasst. Also mit einer 5850/70 bzw. einer HD6870 sollte auch die Leistung für SSAA ausreichend sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Das muss so sein, wie rumpel01 bereits im ersten Absatz beschrieben hat.
 
Zurück
Oben