Thermalright Ultra-120 eXtreme auf DS4 und welchen Lüfter dazu ?

Hollafuchs

Cadet 4th Year
Registriert
Feb. 2004
Beiträge
73
passt der Thermalright Ultra-120 eXtreme auf das GIGABYTE DS4 P35 Board und welchen Lüfter würdet ihr mir dazu empfehlen (scythe, pabst etc) und mit welchen umdrehungszahlen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
1200U/min reichen, wuerde einen Scythe S-Flex nehmen.

kuehler passt, hättest du auch im gigabyte forum finden können, oder hier per suche...
 
hallo,
habe ne frage bezüglich dem TR ultra-120 extreme. möchte diesen auf das p35-ds4 rev 1.1 machen. kann man dann noch an alle 4 rambänke ran ohne den lüfter zu demontieren? weil momentan hab ich den infinity und da ist der ram-slot, der am nähesten bei der CPU ist unzugänglich wegen dem 120er lüfter vom infinity. Der lüfter sitzt zudem so tief, dass er selbst wenn der ramriegel drin wäre an diesem anstoßen würde.
will bald 4x1 GB fahren und da wirds dann mitm infinity nix. Ein bild vom tr ultra-extreme auf nem p35-ds4 wäre prima! am besten der bereich in der ram umgebung!

vielleicht erbarmt sich ja jemand, denn ich hab schon alles durchsucht, aber leider nix gefunden.
 
habe keine bild, aber ich kann dir versichern, dass es passt ;)
 
m0bbed schrieb:
hallo,
vielleicht erbarmt sich ja jemand, denn ich hab schon alles durchsucht, aber leider nix gefunden.

:o

in meinem beitrag oben ist sogar nen link mit 2 bildern
 
hab nun den TR mit nem 1200er s-flex. mein quadcore wird aber trotzdem recht warm. würde ein 1600er S-flex noch was an kühlleistung bringen? die luftfördermenge ist ja doppelt so hoch beim 1600er?
 
m0bbed schrieb:
hallo,
habe ne frage bezüglich dem TR ultra-120 extreme. möchte diesen auf das p35-ds4 rev 1.1 machen. kann man dann noch an alle 4 rambänke ran ohne den lüfter zu demontieren? weil momentan hab ich den infinity und da ist der ram-slot, der am nähesten bei der CPU ist unzugänglich wegen dem 120er lüfter vom infinity. Der lüfter sitzt zudem so tief, dass er selbst wenn der ramriegel drin wäre an diesem anstoßen würde.
will bald 4x1 GB fahren und da wirds dann mitm infinity nix. Ein bild vom tr ultra-extreme auf nem p35-ds4 wäre prima! am besten der bereich in der ram umgebung!

vielleicht erbarmt sich ja jemand, denn ich hab schon alles durchsucht, aber leider nix gefunden.

verstehe ich zwar nicht, ich habe auch ein Board ds4 1.1 und bei mir stößt der Muggen Lüfter nich an die Rambänke an.:)
 
dank dir MöCkY
bist echt ein schatz! ok dann lass ich den 1200er drin, wenn es nur 2 grad bringen würde. wie schnell laufen deine 4 module? hast ja im gegensatz zu mir G.Skill drinne.
 
auf 1080 hatte ich sie bis jetzt mit 5-4-4-9 oder so, 1000 4-4-4-12 auch schon.
 
hi leute,

bin neu hier und möchte mir auch einen q6600 auf einem p35-ds4 kaufen, und ich liebäugle mit dem ultra 120 extreme kühler.

ich bin schonmal beruhigt, dass er aufs board passt, ich hab nur keine richtigen infos gefunden, wie das mit den kühlelementen auf der rückseite des boards ist. ich würde den kühler lieber mittels der backplate verschrauben, geht das trotz der kupferteile am board (bei "bonnis82" ist der kühler ja mit den schrauben befestigt)?

zur not muss ich halt doch auf die push-pins vertrauen......


danke schonmal für eure hilfe!
t°mmi
 
t°mmi den Ultra 120 kannst du nicht mit Pushpins befestigen, meines wissens nach hat das DS4 die platte auch nur auf SB und NB, nicht wie das DQ6 unter der CPU.

wenn es das trozdem haben sollte, mach sie einfach ab und gut, habe ich auch gemacht.
 
ich hab das gleiche board und den gleichen cpu kühler. ich hab ne aerocool turbine drauf


Jo, gleiche habe ich auch vor....
 
@ Möcky

ich sehe gerade, dass du die gleiche Motherboard + Lüfter Konstellation (Gigabyte P35 DQ6 + Thermaright Ultra ex 120) hast, die ich hier vor mir liegen habe. Du meinst also, dass man die "Crazy Cool Heatsink" beim DQ6 einfach so abschrauben sollte? Welchen Zweck erfüllt die denn eigentlich? Oder wird die nur für den Boxed Kühler verwendet? Ich habe auch schon mal was von längeren Schrauben aus dem Baumarkt gehört, aber wenn du es bei dir so gemacht hast und keine Probleme hast, werde ich mich wohl anschließen ;-)

Gruß
 
kuck mal in dein handbuch, da ist alles beschrieben, muttern liegen auch bei!

die crazy cool platte hat den sinn, dass board/sockel/chipsatz auch von unten zu kühlen, verschafft den board auch eine bessere steifigkeit, was aber durch die backblade eh wieder geben ist.
 
Zurück
Oben