Ton bleibt bei 2d und 3d hängen

Pr!m0

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
34
hi,mein Problem ist das der Ton manchmal so komisch einfreezt.Ich hab keine Ahnung woran es liegen könnte,ich habe folgendes Sys:
Athlon xp 2800
Leadek 6600 gt
Asus a7n8x Deluxe
2x 512 MB DDR Kingston ValueRam cl3
Creative Soundblaster live 5.1
und Creative Inspire 5300

Also ich bin mir ziemlich sicher das es nicht an der Soundkarte liegt, da es sowohl beim onbaoard alsauch bei der Soundkarte passiert.
Die Grafikkarte ist denk ich auch nicht schuld,da es bei der 6800 le die ich hatte auch war.
Am Ram liegt es wohl kaum würde ich jeztz mal so schätzen.
Bleibt eigentlich nur noch das Sound System oder Das Mainboard

Ich hatte früher auch mal das gleiche Problem aber nur bei Far Cry,(Ich hatte damals ein GigaByte Ga-7n400-l)aber das war dann soweot ich mich erinnern kann wieder weg gegangen ohne das ich etwas gemacht hatte...
Das Sound System hatte bis jetzt eigentlich auch immer richtig funktionier aber man weiß ja nie :o

Ich hab bis jetzt:
Den neuen Grafikkarten-Treiber getestet,
Die Soundtreiber neu installiert
einen neuen chipsatz treiber installiert
und den die Boxen mal beim OnBoard-Sound getestet

habt ihr vielleicht irgendwelche tips für mich???

mfg

EDIT:
CPU idle:49
CPU last:max. 55

GPU idle:55
GPU last:max 70
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Unter "DXDIAG" die Soundbeschleunigung von "Maximalbeschleunigung" auf "Standardbeschleunigung" stellen - vielleicht hilfts?
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ganz einfach: Windows-Taste + R drücken
Dann "DXDIAG" eintippen und Enter
Unter dem Reiter "Sound" kann man dann die Einstellung verändern
 

Pr!m0

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
34
ok,habs jetzt auf standard gestellt,vielleicht ist es jetzt ja weg :)
danke schonmal für den tip ;)
 

Pr!m0

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
34
hab gerade mal n bisschen thug2 gespielt,leider ist der fehler immernoch da?
könnte es etwas bringen wenn ichs noch weiter runter stelle???
oder sonst noch ideen?
 

Pr!m0

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
34
kann mir keiner weiterhelfen???
Ich habe jetzt auch mal einen anderen pci slot getestet aber es ändert sich nichts...
 

win.doof

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
100
Hm. Ich würde auch ma neuere Treiber ausprobieren. Sonst setz halt mal das Windows neu auf und installier nur die Treiber die bei den Komponenten auf CD dabei waren.
 
Top