Tv schauen über TV Karte-aber wie?

Rafi_PCman

Ensign
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
182
Hey CB-ler,
hab seit langem mal wieder ne Frage, weil google mir einfach keine
Antwort geben wollte-.- :D
Nun gut :)
Also ich habe eine Conexant CX2388x
Habe auch einen Treiber Installiert,aber weiß einfach nicht wo ich das Antennen-Kabel reinmachen muss und finde kein Programmn,mit dem ich TV schauen könnte :(
Deshalb hoffe ich hier auf ein bisschen Hilfe

Rafi ;)
 

Sc0ut3r

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
4.022
du kannst das windows media center als programm software nutzen ich ich damals unter xp auch so gemacht
 

Rafi_PCman

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
182
ok :)
ich probiers mal aus
Ergänzung ()

ich habkein mediacenter,was nun?
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
probier mal die Demo von ProgDVB.
Aber da die TV Karte anscheinend nur analoge Fernsehsignale verarbeiten kann (Poste einfach mal ein Bild der Anschlüsse bitte) wirst du damit sowieso kein Spaß haben.
 

michi.o

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
972

Insanic

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.628
ansonsten sehr zu empfehlen ist auch DScaler
 

Rafi_PCman

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
182
So hab kurz mit Handy(Satio) Bilder gemacht :)
Vorne sind es die drei, bei denen drunter AV-IN steht
und hinten die 2 Silbernen halt ;D
 

Anhänge

  • 01042011116.jpg
    01042011116.jpg
    314,3 KB · Aufrufe: 142
  • 01042011114.jpg
    01042011114.jpg
    313,2 KB · Aufrufe: 142

ThomasK_7

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
5.848
In eines der silbernen hinten kommt Dein Antennenkabel, sofern Du ein Analogsignal hast.
Und falls Du uns irgendwann auch noch mitteilst, welches Betriebssystem Du hast, dann könnte man auch weitere Empfehlungen betreffs Software geben.
 

Fireball89

Captain
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.498
antennendose_1039.jpg


antennenkabel_anschluss.jpg


Eig sind die Bilder schon selbst erklärend! Kabel verbindet Dose und TV-Karte. Wichtig: TV-Anschluss bei der Dose nehmen.
 

Rafi_PCman

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
182
Ja das versteh ich ja jetzt,ich brauch nur noch ein funzendes programm :)
Ergänzung ()

Windows XP
Ergänzung ()

Blauer rauschender Bidschirm...
 

Attackman

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.577
keine ahnung ob es schon gesagt wurde... trage auch mal meinen teil dazu bei^^
also ich habe die "technisat skystar 2" hatte erst treiberprobleme habe sie aber dann mit einem älteren beta treiber zum laufen bekommen, als programm habe erst das die kostenlose "dvb-viewer TE" version benutzt und habe da dort der sendersuchlauf nicht funktionierte (wodurch ich kein normal sat1 oder pro7 schauen konnte sondern nur die schweizer oder ösi variante) habe ich mich entschlossen einmalig 15€ für die vollversion "dvb viewer pro" auszugeben wo die sonder automatisch aktuallisiert werden wenn sie neue frequenzen bekommen zb. kann das programm nur empfehlen
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Der TE sollte erstmal klären, ob das eine analoge oder digitale Karte ist, bevor er sich Software kauft.
Also ganz ehrlich, analoges Fernsehen wird nächstes Jahr komplett abgestellt, über normale Antenne gibt es das jetzt schon nicht mehr. Außerdem sieht es total schlecht aus.
Die 2 Anschlüsse deuten aber auf Analog hin. Ich sags mal so, kauf dir lieber für 50€ eine neue moderne Karte. Dann hast du da auch Software dabei.
 
Top