Übertakten mit MSI Z77 G45

Nemesis_Fid

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
453
Hi CBler,

hat wer Erfahrung mit diesem mainboard und OC?

Ich habe meine CPU auf 4.2 GHz laufen. Absolut stabil und ohne Temperaturprobleme! Nur habe ich das Problem das die CPU im Idle(1.6ghz) die selbe Spannung hält wie auf dem OC Takt. Stelle ich die Spannung auf Auto dann geht sie mit dem Takt nach unten! Was muß ich einstellen das sich meine CPU auch mit festgesetzter OC Spannung im Idle mit Takt und Spannung zurücksetzt?

Schon mal danke an alle und frohe Ostern.
 

promashup

Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
7.297
Mit fester Spannung ist die Spannung fest, immer, im Idle und unter Last. Lasse das lieber, resete dein BIOS, übertakte nur per Multi und lasse die Spannung auf Auto, dann per OFFSET langsam runtergehen, dann wechselt auch die Spannung je nach Last.
 

Nemesis_Fid

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
453
Die Offset Spannung gibt es bei meinem Board halt nicht einzustellen. Bzw finde ich diese Option nicht. Hätte noch ne 1/0 Spannung.
Ergänzung ()

Niemand ein MSI Board der mal kurz ins BIOS schauen kann um mir paar Tips zu geben?
 
Zuletzt bearbeitet:

IceKillFX57

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.858
Spannung ist eig. eher Nebensache so lange du die Stromsparfeatures aktiv hast.
Macht eig. nur etwa 2-3W aus.
Hat auch den Vorteil das die CPU auch so stabiler ist.
 

Nightfly09

sudo
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
14.513
wenn man da einen offset einstellen könnte wäre das sicher hilfreich, habe allerdings im bios auch nichts entsprechendes gefunden. 4ghz schafft man aber oft auch ohne an der spannung zu spielen.
 
Top