Unterscheid zwischen schwarzer und roter 7270

Fragesteller

Commander
Registriert
Apr. 2009
Beiträge
2.403
Hallo,

weiss jemand ob es einen Unterschied bei den Funktionen oder Leistungsdaten einer schwarzen Fritzbox 7270 (1&1) und einer roten gibt?

Vielen Dank für eure Antworten:)
 
Sind die schwarzen nicht die Boxen von 1&1 und können mittels Firmware Update auf die "normale" Fritzbox geändert werden? Soweit ich weiß sind die ansonsten baugleich.
 
So weit ich weiß, ist der einzige Unterschied die Farbe des Gehäuses.

Gruß gizmo0815
 
So lange es sich bei der schwarzen auch um die 7270 (3 Antennen) und nicht um die nur als schwarze verfügbare 7240 (2 Antennen) handelt, sind die Geräte 100% identisch. Es gibt tausende Anleitungen, wie man die Software der normalen, roten 7270 auch auf die schwarze 7270 von AVM bekommt.
 
rote boxen sind direkt vom avm zum kauf angeboten der rest sind reseller boxen von 1&1, gmx, freenet usw.
 
Hallo,

so ist es. Es war früher zwar mal so, dass man bei manchem "Fritzle" vom Provider nur die spezielle Firmware verwenden konnte. Dies konnte man aber auch leicht umgehen.
Jetzt kann man aber ohne Probleme die originale Firmware von AVM verwenden.

Zumindestens ist das bei Geräten von 1&1 so.
 
Also ich habe eine 7170 gekauft, die ist schwarz und nicht gebrandet von 1&1 oder sonstwem.
Scheint sich dabei um die Version v1 zu handeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben