Unterschied HDD - SDD

k0ntr

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.194
hallo leute

was ist der unterschied von HDDs und SDDs ???

Was ich nur weiss ist, dass die SDD kleiner aussehen und sehr teuer sind.

Sind sie auch viel schneller und verbrauchen weniger strom??


Lohnt sich sowas zu kaufen? Hat man schnelleren zugriff auf Musik,Spiele,Filme ??


mfg k0ntr
 
Festplatten schreiben ihre Daten auf rotierende "Magnetscheiben". SSDs speichern Flash-Chips - keine beweglichen Teile.

SSDs brauchen im allgemeinen wenig Strom und haben sehr niedrige Zugriffseiten (je nach Leistungklasse 1 % einer typischen HDD-Zugriffszeit). Wenn eine SSD auch entsprechend gut (also auch teuer) ist, ist sie auch bei den Schreib-/Leseraten einer normalen HDD weit überlegen, insbesondere bei Zugriff auf kleine Datenblöcke.

Wenn du Anwendungen nützt, die von einer Datenträgerperformance profitieren kann das einiges ausmachen - Windows-Start in einem Drittel der Zeit, in der es mit einer HDD möglich wäre. Beim Spielen bringt dir das nicht viel - eigentlich nur beim Starten/Laden. Für Filme ansehen sind heute übliche HDDs auch schnell genug - Spaß macht das ganze aber bei Videoschnitt.

Ob sich ein Kauf lohnt, ist eine andere Frage. Für mich persönlich noch nicht - zu teuer. Vielleich im Laufe diese Jahres... mal sehen. Bedenke, dass du nur mit einer "guten" SSD wirklich Freude haben wirst - d. h. ~ 200 € für eine 64GB-SSD sind schon mindestens nötig. Und dass der Preisverfall, wenn er irgendwann mal einsetzt, stark sein wird - noch ist eine SSD kein Muss - für teure Rechner aber durchaus eine interessante Ergänzung.

Gruß,
Lord Sethur

EDIT: Das könnte dich interessieren: http://de.wikipedia.org/wiki/Solid_State_Drive
https://www.computerbase.de/tests/storage/
 
Dann kann ich in meinem PC also ne kleine SDD und noch eine HDD reinbauen...SDD für Windows start und HDD einfach für normale Festplatte...würde schon gehen oder?
 
japp
aber nimm bitte wenns ne güsntige ssd sein muss eine mit indilinx controller, ocz vertex oder supertalent ulradrive
für xp reicht ne 30-32gb für win7 oder vista sollten es mindestens 60-64 gb sein
 
Braucht man wirklich eine so große Partition für Win7? Bei mir werden ca 20GB belegt. Ich dachte auch schon daran mir die Mushkin Europe2 mit 60 GB zuzulegen und diese in zwei 30GB Partitionen auzuteilen. 30 GB für win7 und 30 GB für Lotro
 
habe jetzt eine mtron 32 gb für windows 7 64 bit. es sind noch 15 gb frei. und ich habe alle programme drauf die mir wichtig sind.
 
Zurück
Top