USB 3 Port funktioniert nicht mehr Asus Mainboard P8 Z 77-V Pro

raul1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
472
Betriebssystem Win7 / 64 bit

Ich weiss nicht mehr weiter.

Beide hintere USB3 Ports (Bild, Anschluss Nr 6.) funktionieren überhaupt nicht mehr. Es werden dort keine Geräte erkannt. Ich habe 3 verschiedene Sticks ausprobiert, USB 3 externe SSD ausprobiert. Es geht nichts... (auch kein Ton beim reinstecken ist hörbar).

Ich habe alle mögliche USB3 Treiber auch die an der Asus Mainboard Seite angegebene Treiber ausprobiert. Leider ohne Erfolg.


Vorher haben die Port einwandfrei funktioniert.

Hardware Fehler kann ich ausschliessen. Hier habe ich eine andere Festplatte mit Win 10 eingesteckt und siehe, beide USB3 Ports funktionieren OK.
 

Anhänge

HominiLupus

Banned
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
33.550
Treiber untersuchen. Windows 7 braucht extra Treiber für USB 3.0, also in den Gerätemanager schauen was installiert ist.
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Treiber untersuchen. Windows 7 braucht extra Treiber für USB 3.0, also in den Gerätemanager schauen was installiert ist.
Die werden doch angezeigt :rolleyes:

TE deinstalliere mal alles wo USB3 steht ASmedia alles und die 2 Intel vermute du hast ein Konflickt was eh nicht verstehe warum du 2 unterschiedliche USB3 chips hast? Asmedia & Intel

Hier sind Treiber

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/usb-3.0-host-controller-treiber/
 

raul1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
472
Das ist mir bewusst, dass Win7 extra Treiber benötigt. Die Frage ist welcher wären die richtige?

Ich habe verschiedene ausprobiert, leider ohne Erfolg.
Ergänzung ()

was eh nicht verstehe warum du 2 unterschiedliche USB3 chips hast? Asmedia & Intel
Support von Asus Mainboard sagte mir, dass ich die beiden USB Treiber (Asmedia + Intel) brauche.
@PsychoPC brauche ich die vom 10.02.2017? (die ganz von oben)?

Ich bin mir nicht sicher ob das eine Rolle spielt, aber ich habe noch zusätzlich einen USB Realtek Card Reader.
 
Zuletzt bearbeitet:

hildefeuer

Captain
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
3.622
"Hardware Fehler kann ich ausschliessen. Hier habe ich eine andere Festplatte mit Win 10 eingesteckt und siehe, beide USB3 Ports funktionieren OK."
Was hindert Dich daran, bei dem funktionierendem System den Treiber anzeigen zu lassen, zu notieren und via Google zu suchen?
Der funzt ja. Zuvor alle falschen Treiber deinstallieren und löschen vom System.
 

raul1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
472
"Hardware Fehler kann ich ausschliessen. Hier habe ich eine andere Festplatte mit Win 10 eingesteckt und siehe, beide USB3 Ports funktionieren OK."
Was hindert Dich daran, bei dem funktionierendem System den Treiber anzeigen zu lassen, zu notieren und via Google zu suchen?
Der funzt ja. Zuvor alle falschen Treiber deinstallieren und löschen vom System.
Ich finde die Idee nicht schlecht. Jedoch frage ich mich ob die Win10 Treiber auch bei Win7 funktionieren?

Dann die nächste Frage wäre dann noch welcher Treiber (siehe Bilder) müssten gelöscht bzw. Ausgetauscht, installiert werden?
Bild Links unten: win10 USB, Rechts: Win7 USB (Ports bei win10 funktionieren, bei Win7 leider nicht).

PS
@ PsychPC. Den Vorschlag Post4 war leider Erfolglos.
@ CooperakaTigger. Ich habe keine Warndreiecks.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Das Bild links Win10 zeigt mir 16 Controller rechts Win7 aber 18 wovon du 2 x mehr ASmedia hast?

Jedoch frage ich mich ob die Win10 Treiber auch bei Win7 funktionieren?
Nein weil sie nur auf Win10 ausgelegt sind

Also für Intel nimmste mal den hier ausm USB3 Download USB 3.0 Host Controller-Treiber 1.0.10.255 7. Februar 2014 ist aktueller als vom Hersteller

Vom Board Hersteller ist der ASmedia Treiber in 1.14

https://www.asus.com/de/Motherboards/P8Z77V_PRO/HelpDesk_Download/

der hier von CB ist 1.16 und ist dein Bios auf 2104 ?
 
Zuletzt bearbeitet:

raul1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
472
@PsychPC Ich danke Dir.
Ja.
Ich habe:

1. Erst alle USB Treiber mit USB3, ASMedia, Intel deinstalliert, gelöscht.
2. Den Intel Treiber 1.0.10.255 von CB installiert.
3. Den USB ASMedia Treiber in 1.14 von Asus Seite heruntergeladen, entpackt und wollte das setup ausführen. Dies ging nicht. Nach dem ich setup ausführen wollte tat sich gar nichts.
4. Dann habe ich den anderen ASMedia USB Treiber von der CB Seite heruntergeladen 1.16.43.1 und setup ausgeführt. Da hatte ich 2 Möglichkeiten: ASMedia Treiber reparieren, oder entfernen. Hier habe ich entfernen gewählt. Nach dem PC Neustart erneut setup ausgefürt und ASMedia Treiber neue installiert.

Resultat siehe Bild unten: Links (Die beiden USB3 Ports vom Post 1 funktionieren immer noch nicht).

Was mir jetzt aufgefallen ist, dass ich versehentlich den Intel(R) 7 Series/c216 Chipset Family USB Enhanced Host Controller- 1E26 und den anderen Intel auch entfernt habe. (siehe Bilder). Jetzt habe ich stattdesen den "Standard PCI-zu-USB erweiterten Hostcontroller" neue erhalten.

Soll ich jetzt den Intel(R) 7 Series/c216 Chipset Family USB Enhanced Host Controller- 1E26 nachinstallieren?
Wenn ja wie? Wo finde ich bitte den? Wie heisst der ofizziel? Danke
 

Anhänge

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Rechtsklick Treibersoftware aktualisieren kann es sein das du ne USB3 Karte noch verbaut hast? ah laut Asus nicht okay installier auch nochmal Chipsatztreiber neu

Intel Chipsatz-Treiber 9.4.0.1027
 
Zuletzt bearbeitet:

raul1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
472
Nach der Treiber "Standard PCI-zu-USB erweiterten Hostcontroller" aktualiesierung erhalte ich Bild Links.

Ja ich habe eine USB3 Karte verbaut (siehe Bild) ich denke es ist der Card Reader von Realtek.

Naja ich werde gleich den Intel Chipsatz-Treiber 9.4.0.1027 installieren dann berichte ich weiter.
Ergänzung ()

Intel Chipsatz-Treiber 9.4.0.1027 ist drauf.
Nun sieht das so aus:

Die beiden USB3 Ports gehen immer noch nicht. :freak:

Ich glaube ich werde nie wieder einen Asus Board kaufen!!!:mad::mad::mad:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Das liegt nicht am Board wohl eher am Cardreader PC aufmachen schauen wo die Kabeln angesteckt sind (PC vorher aus machen), wenn die Stecker ab hast merke dir wo sie dran waren PC einschalten hoch fahren und die USB3 Ports am Board testen. Funktionieren diese alle dann runter fahren Cardreader wieder anstecken Pc hochfahren und die anderen USB3 Ports testen...
 

raul1

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
472
@PsychoPC. :king: Erstmal herzlichen Dank für Deine Hilfe.

Ich werde so vorgehen wie Du beschrieben hast wenn ich mehr Zeit habe. Das ist bei diesen PC und den kleinen vielen USB Steckern von dem Cardreader mit viel Fummelei verbunden.

Ich habe den PC (USB3 Ports)in gleiche Konfiguration mit win10 getestet und siehe da funktionien alle USB3 Ports Einwandfrei.
Seltsame "Microsoft Welt"...:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top