Verkabelung Echo Dot / TV

Luke2kk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
505
Hallo,

ich benötige gerade einen Denkanstoß bei der Verkabelung folgenden Setups:

Yamaha RX 797 (Anschlüsse)

Mein TV hängt über Klinke Cinch am DVD Eingang des Yamaha.
Der Echo Dot hängt bisher über Klinke Cinch am CD Eingang des Yamaha.

Nun würde ich gerne über meinen Echo Dot Musik hören wollen, ohne einen Kanal am Receiver ändern zu müssen.

Ich hatte an eine Art Splitter gedacht, den ich direkt am Receiver anbringe und der sowohl Verbindung zum TV als auch zum Echo Dot gewährt.
Ist sowas umsetzbar ? Was passiert wenn ich TV schaue und gleichzeitig meinen Echo Dot "anspreche" - würden dann beide Audiokanäle simultan übereinander laufen ?

Beste Grüße
 

Luke2kk

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
505
Klangliche Einbußen hätte man über einen Splitter aber nicht oder?
Könntest du mir vllt. auch einen passenden verlinken - ich habe bisher nicht gefunden, was ich suche.
 

Luke2kk

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
505
Das sollte doch wer hier wissen?
Ich suche mich bei Amazon dumm und dämlich und finde einfach kein 2xCinch auf 2 x Klinke -
gibt es sowas überhaupt?
 

Sound-Fuzzy

Commodore
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
5.013
Funktionieren tut sowas, ob es jedoch Sinn macht steht auf einem anderen Blatt!
Du wirst immer Störeinflüsse haben, auch oder gerade wenn die zweite Quelle nicht aktiv ist.
Beim AVR ist doch eine Fernbedienung dabei. Was hindert Dich daran, den Eingang umzuschalten?
Wenn es um das zeitweise gleichzeitige Hören zweier Quellen geht, hol Dir ein Mischpult! ;)
 
Top