Vermummungsverbot im Internet

schyscho

Lt. Junior Grade
Registriert
Jan. 2006
Beiträge
378
Eine Diskussion im Politik-Forum lohnt sich nicht - und sowieso ist das Thema eher der Unterhaltung zuzuordnen...

Ein gewisser Axel E. Fischer - Abgeordneter der CDU - fordert die Aufhebung der Anonymität im Internet. Es kann ja schließlich nicht sein, dass wir unsere Meinungen äußern und dabei nicht mit dem Finger auf uns gezeigt werden kann :rolleyes:

Aber lest selbst: Vermummungsverbot-im-Internet

Und nun noch ein paar fiktive aber lustige Forderungen, die nach Bekanntmachung seiner Idee entstanden sind: Axel Fischer fodert...

Ein kleiner Auszug:
- Nährwertangaben für Cookies
- Zahnpasta für Bluetooth
...

Eine gute Nacht wünsche ich ;)
 
Haha, ja da sind lustige Sachen dabei, wie

- Fishing nur mit Angelschein
- Kalorienangaben im Startmenü
etc.

;) Da hat der gute Herr sich mit der falschen Gemeinde angelegt.
 

Ähnliche Themen

Zurück
Oben